JLT stellt den kleinsten und leistungsstärksten festmontierten Fahrzeugcomputer der Branche vor

30.01.2020 - 15:20 | 1789185


Artikel von PRismaPR

Der neue, ultra-kompakte, robuste VERSO™ 10-Computer passt selbst in die engste Fahrzeugkabine und ist ideal für Anwendungen im Bergbau, in der Landwirtschaft und anderen rauen Umgebungen, in denen hohe Leistung erforderlich ist

Växjö, Schweden, 29. Januar 2020 * * * JLT Mobile Computers, ein führender Entwickler und Hersteller robuster Computer für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, kündigt die Erweiterung seiner beliebten VERSO™-Serie um einen neuen Fahrzeugcomputer der Hochleistungsklasse an. Mit dem neuen VERSO 10-Computer bringt JLT das kompakteste und dabei leistungsstärkste robuste festmontierte Fahrzeugterminal der Branche auf den Markt, das sich aufgrund seiner geringen Abmessungen perfekt für die Installation selbst bei engsten Platzverhältnissen eignet.
Als kleinster Industrie-PC seiner Klasse ist der neue, festmontierte VERSO 10 sogar noch schlanker als der bestehende, ausbaufähige JLT VERSO+ 10 mit QuickLock-Halterung. Da alle Anschlüsse in das Gehäuse integriert sind, ist der VERSO 10-Computer auch deutlich leichter und kostengünstiger. Dank Festmontage werden besondere Sicherheitsanforderungen, die bei bestimmten Fahrzeugtypen und Einsatzbereichen auftreten können, erfüllt.
„Beengte Platzverhältnisse in der Fahrerkabine stellen bei vielen Industriefahrzeugen eine Herausforderung dar“, erklärt Per Holmberg, CEO von JLT Mobile Computers. „Deshalb haben wir unseren neuen VERSO 10-Computer so konzipiert, dass er praktisch überall hinpasst. Es ist das kleinste robuste Fahrzeugterminal auf dem Markt, das Kunden unabhängig von eventuellen Platzeinschränkungen höchste Leistung bietet.“
Der ultra-kompakte VERSO 10-Computer ist mit einem nahezu unzerbrechlichen 10-Zoll-LED-Display mit JLT PowerTouch™-Technologie und Helligkeitswerten von entweder 400NIT oder 800NIT ausgestattet und wurde für die härtesten Einsatzbedingungen entwickelt. Gemäß Schutzart IP65 sind die Terminals staub- sowie hochgradig wasserdicht. Sie eignen sich für den Betrieb bei extrem kalten und heißen Temperaturen, bieten eine breite Stromversorgung von 9-36 VDC und verfügen über eine interne Batterie, was bei unerwarteten Stromausfällen im Fahrzeug ein schonendes Herunterfahren gewährleistet.


Der leistungsstarke VERSO 10-Computer ist wahlweise mit einem Intel© Kaby Lake Core™ i7-7600U Prozessor mit Turbo Boost oder dem optionalen Core i3-7100U Prozessor ausgestattet. Beide Versionen sind für Windows 10 LTSC optimiert und unterstützen das Trusted Platform Module (TPM) 2.0. Der VERSO 10 verfügt außerdem über eine Dual-Band-WLAN 802.11ac mit integrierten PIFA-Antennen, Bluetooth und optional GPS/GLONASS/BeiDou sowie 4G LTE WWAN, um zuverlässige, flächenweite Konnektivität und Standortbestimmung zu gewährleisten.
Kunden mit höchsten Leistungsanforderungen profitieren bei der Intel Core i7 Option von einer CPU-Leistungssteigerung von bis zu 60%. Das versetzt sie in die Lage, modernste Thick-Client-Anwendungen wie HD-Videostreaming, Echtzeit-Videoanalyse oder hochauflösende grafische Animationen auszuführen sowie komplexe neue Benutzeroberflächen zur Verbesserung der allgemeinen Benutzerproduktivität zu erstellen. Selbst die Intel Core i3-Option bietet Kunden mit geringeren Leistungsanforderungen die gleiche oder bessere Leistung wie High-End-VERSO-Modelle der Vorgängergeneration, und dies bei geringerem Stromverbrauch und niedrigeren Kosten.
JLT hat den VERSO 10-Computer speziell für Kunden mit hohen Anforderungen an die Rechenleistung sowie einen zuverlässigen, störungsfreien Betrieb in Fahrzeugen mit begrenztem Platzangebot in der Fahrerkabine entwickelt. Zielkunden finden sich in der Berg- und Bohrindustrie, in der Forst- und Landwirtschaft oder auch im GIS- und Verteidigungssektor.
Kontaktieren Sie JLT Mobile Computers, wenn Sie mehr über den neuen VERSO 10 erfahren wollen, oder besuchen Sie www.jltmobile.com, um weitere Informationen über das Unternehmen, seine Produkte, Dienstleistungen und Lösungen zu erhalten.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über JLT Mobile Computers
JLT Mobile Computers ist ein führender Hersteller von robusten Mobilcomputern für den Einsatz unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen. Die in Schweden entwickelten und gebauten PC-ähnlichen Computer sind für den professionellen Einsatz konzipiert und durch höchste Zuverlässigkeit auch unter dem Einfluss von Feuchtigkeit, Staub, Vibrationen, elektromagnetischen Feldern und extremen Temperaturen gekennzeichnet. Dieses Maß an Zuverlässigkeit wird beispielsweise im Transportwesen, in der Lagerhaltung und Logistik, im Forstwesen, im Bergbau, in der Automatisierungstechnik, für militärische Anwendungen und für Rettungsfahrzeuge benötigt. JLT ist weltweit aktiv und besitzt Niederlassungen in Schweden und den USA, ergänzt durch ein Netz von Vertriebspartnern, die komplette Lösungen und Vor-Ort-Unterstützung anbieten. Das Unternehmen hat seit seiner Gründung bereits mehr als 100.000 PCs verkauft und erzielte 2018 einen Umsatz von 130 Mio. schwedischen Kronen. Die Unternehmenszentrale im schwedischen Växjö beherbergt die Bereiche Entwicklung, Kundendienst und Verwaltung. Das 1994 gegründete Unternehmen ist seit 2002 an der Nasdaq First North Growth Market unter dem Symbol JLT gelistet; aktuell agiert Eminova Fondkommision AB als Certified Advisor. Weitere Informationen finden Sie auf www.jltmobile.com sowie bei LinkedIn und Twitter.


Leseranfragen:
JLT Mobile Computers AB
Per Holmberg, CEO
Isbjörnsvägen 3
SE-352 45 Växjö, SWEDEN
Tel.: +46 470 53 00 53
Email: per.holmberg(at)jltmobile.com
www.jltmobile.com


PresseKontakt / Agentur:
PRismaPR
Monika Cunnington
Bahnhofstr. 7
85604 Zorneding
Tel.: +44 20 8133 6148
Email: monika(at)prismapr.com
www.prismapr.com


Anmerkungen:

1789185

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: PRismaPR

Ansprechpartner: Monika Cunnington
Stadt: 85604 Zorneding
Telefon: 08106247233

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 23 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von PRismaPR RSS Feed

Homeoffice 2021: Nur so funktioniert mobiles Arbeiten
Quantenkommunikation über Glasfaserkabel soll nun durch ein großes Infrastrukturprojekt möglich werden
Digitaler, nachhaltiger und bewerberzentrierter: Die wichtigsten Recruiting-Trends 2021
ILFORD belebt populäre Retro-Filmkamera von 1964 wieder: ILFORD Sprite 35-II
Bilder in der 3. Dimension: AquaSoft präsentiert DiaShow 12





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de