Einfach zu bedienen? schwer zu zerstören

05.12.2019 - 17:01 | 1777216


Artikel von Taskphone GmbH

Warum das TASKPHONE kein herkömmliches Smartphone ist

(PresseBox) - Haben Sie diesen Satz schon einmal gehört: ?Früher wurden die Dinge noch repariert, anstatt sie weggzuschmeißen!? 

Das ist heute anders. Warum? Viele Dinge hatten früher einen anderen Stellenwert. Gleichzeitig werden heutzutage viele Produkte sogar extra so produziert, dass sie nicht ewig halten. Bei Smartphones ist das der Fall, da jedes Jahr neue Modelle auf den Markt kommen. Im Schnitt kauft sich jeder Deutsche alle zwei Jahre ein neues Handy. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Smartphones betrug 2018 ca. zweieinhalb Jahre.

Zeit für einen Richtungswechsel

Eine repräsentative Studie von Greenpeace zeigt: Drei von fünf Verbrauchern wünschen sich, dass Mobiltelefone langlebiger werden.

Nicht nur in unserer Freizeit, sondern gerade im Arbeitsalltag braucht man ein zuverlässiges Smartphone. Einen treuen Begleiter, der uns an keinem noch so harten Arbeitstag im Stich lässt und der den Arbeitsalltag in das digitale Zeitalter hebt. Genau deswegen ist es Zeit für das TASKPHONE. Das rugged Outdoor-Smartphone erleichtert den Arbeitstag indem es beim Erledigen von Aufgaben, also TASKS, hilft. Es ist mit der vollen Funktionalität eines Smartphones ausgestattet, gleichzeitig aber sehr viel robuster als ein herkömmliches Handy. Es ist stoßsicher, verfügt über einen stabilen Metallrahmen und ist nach IP 68 auf Wasser- und Staubdichte getestet. Kurz gesagt: Es ist sehr schwer kaputt zu bekommen.

Der ideale Partner für jeden Arbeitsalltag

Dank Android 9, einer Dual-Slot-Lösung die eine Erweiterung des Arbeitsspeichers auf 128 GB ermöglicht und einem 4250 mAh starken Akku geht es mit Ihnen über Stock und Stein. Und sollte es auf eben diesen einmal runterfallen? Dann schützt das Gorilla Glas 5 und der Metallrahmen die Hardware und das TASKPHONE bleibt einsatzbereit.

Immer noch nicht überzeugt? Weitere Zahlen, Daten, Fakten und das TASKPHONE in Aktion gibt?s auf unserer Website.



Quelle Statistik: https://www.greenpeace.de/presse/presseerklaerungen/greenpeace-studie-kurzlebige-handys-verschwenden-hunderte-tonnen

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1777216

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Taskphone GmbH

Ansprechpartner:
Stadt: Koblenz
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 56 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Taskphone GmbH RSS Feed

Arria stellt neue Technologie für natürliche Sprache zur Unterstützung von erweiterten Analysen und zur Automatisierung von Berichten vor - Nutzung von NLG wird so auf jeder API-basierten Plattform möglich
Effizienzvorteil durch Textstandardisierung
Effizienzvorteil durch Textstandardisierung
Effizienzvorteil durch Textstandardisierung
Effizienzvorteil durch Textstandardisierung





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de