Landwirtschaftsgipfel im Kanzleramt - Rukwied: Guter Auftakt für Dialogprozess

02.12.2019 - 16:32 | 1775915


Artikel von Deutscher Bauernverband (DBV)



(ots) - Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied,
sieht den heutigen Landwirtschaftsgipfel im Bundeskanzleramt als Beginn einer
Reihe von Gesprächen über die Zukunft der Landwirtschaft. "Es ist ein guter
Auftakt für einen notwendigen Dialog, den wir jetzt intensivieren und fortsetzen
müssen." Konkret bedeute das, dass das Aktionsprogramm Insektenschutz neu
diskutiert werden und der kooperative Naturschutz klaren Vorrang vor pauschalen
Verboten erhalten müsse. "Bei der Düngeverordnung wissen wir, dass da nicht mehr
viel Handlungsspielraum ist. Wichtig ist jedoch eine stärkere
Binnendifferenzierung bei den Messstellen und eine Evaluierung der Maßnahmen",
so Rukwied. Weiter werde ein breiter Dialogprozess zwischen Landwirtschaft und
Gesellschaft auf den Weg gebracht.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte bei diesem Gipfel einen runden Tisch zum
Aktionsprogramm Insektenschutz, ein nationales Dialogforum und eine
Wertschätzungs-Kampagne für Landwirtschaft und Lebensmittel vorgeschlagen.

Ein Statement als Video finden Sie auf unserer Website www.bauernverband.de
(https://bit.ly/2Y5pnEm).

Pressekontakt:
Deutscher Bauernverband (DBV)
Axel Finkenwirth
Pressesprecher
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
a.finkenwirth(at)bauernverband.net
030-31904-240

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6599/4456704
OTS: Deutscher Bauernverband (DBV)

Original-Content von: Deutscher Bauernverband (DBV), übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1775915

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Deutscher Bauernverband (DBV)

Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
agrar, naturschutz, innenpolitik,

Dieser Artikel wurde bisher 15 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Deutscher Bauernverband (DBV) RSS Feed

DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland weiterhin umstritten
Winfried Kretschmann: Zukunft für den alten Hasen? / Kommentar von Thomas Fricker
Die Macht des Machbaren regiert / Ein US-Startup perfektioniert die Gesichtserkennung und macht tiefe Eingriffe in die Privatsphäre möglich Von Jana Wolf
Das Erste, Freitag, 24. Januar 2020, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin
Zögerlicher Rechtsstaat/René Heilig über das Verbot von "Combat 18" mit langer Ansage





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de