ZDF startet in die Wintersportsaison 2019/2020 (FOTO)

19.11.2019 - 15:29 | 1772142


Artikel von ZDF



(ots) -
Nach dem Ski-Weltcup-Opening auf dem Gletscher von Sölden im Oktober nimmt die
Wintersportsaison 2019/2020 nun richtig Fahrt auf - und das ZDF ist live dabei.
Den Auftakt der ZDF-Wintersportberichterstattung bilden die Übertragungen am
Samstag, 23., und Sonntag, 24. November 2019.

Im Blick dieses ersten langen ZDF-Wintersport-Wochenendes stehen die alpinen
Slalom-Wettbewerbe im finnischen Levi, der Weltcup-Auftakt der Skispringer in
Wisla/Polen sowie die Weltcup-Rennen der Rodler in Innsbruck und der
Eisschnellläufer im polnischen Tomaszow Mazowiecki. Dazu gibt es - erstmals bei
"ZDF SPORTextra" - eine Zusammenfassung des Freitagabendspiels der Deutschen
Eishockey Liga (DEL) Adler Mannheim gegen die Eisbären Berlin.

Bereits am Freitag, 22. November 2019, können Skisprung-Freunde ab 18.00 Uhr die
Qualifikation in Wisla im ZDF-Livestream auf zdfsport.de verfolgen. Dort wollen
die deutschen "Adler" unter ihrem neuen Trainer Stefan Horngacher versuchen, an
die Topleistungen vergangener Jahre anzuknüpfen. Ihr Bestes werden auch die
deutschen Slalom-Damen Christina Geiger und Lena Dürr geben, die am Samstag in
Levi wieder angreifen möchten. Das gilt auch für Fritz Dopfer und Linus Straßer,
die nach dem Rücktritt von Felix Neureuther mit guten Leistungen am Sonntag in
seine Fußstapfen treten wollen.

Das ZDF-Wintersport-Wochenende in der Übersicht:

Freitag, 22. November 2019
18.00 Uhr: Livestream auf zdfsport.de: Qualifikation
Skisprung-Weltcup Wisla

Samstag, 23. November 2019
12.05 Uhr bis 18.05 Uhr: Rodeln Damen und Doppelsitzer Innsbruck, Ski
alpin Slalom Damen Levi/Finnland, DEL-Eishockey Adler Mannheim -
Eisbären Berlin (Zusf.), Eisschnelllaufen Tomaszow Mazowiecki/Polen;
Skispringen Wisla/Polen

Sonntag, 24. November 2019
10.13 Uhr bis 15.30 Uhr: Ski alpin Slalom Herren Levi/Finnland,


Rodeln Herren und Teamstaffel Innsbruck, Skispringen Herren und Team
Wisla/Polen, Eisschnelllaufen Tomaszow Mazowiecki/Polen

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon:
06131 - 70-12108, pressedesk(at)zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 -
70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/wintersportsaison-20192020-im-zdf/

https://zdfsport.de

https://facebook.com/ZDFsport

https://instagram.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFsport

https://youtube.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFpresse



Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1772142

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ZDF

Ansprechpartner:
Stadt: Mainz
Telefon:

Keywords (optional):
fernsehen, medien, eishockey, skialpin, skispringen,

Dieser Artikel wurde bisher 22 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ZDF RSS Feed

Das Erste: "TALK am Dienstag" wird auch 2020 im Ersten fortgesetzt
Steckt ein Horrorclown hinter dem blutroten Countdown in "Schattenmoor"? Folge sieben ab heute auf www.schattenmoor.de (FOTO)
Ein Weihnachtsbaum voller Wünsche
Novum in der ProSieben-Geschichte: "Late Night Berlin" erzielt als erste Eigenproduktion digital eine höhere Total Video Viewtime - und wächst im TV
Rundfunkrat des rbb stellt Wirtschaftsplan 2020 fest





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de