Für den guten Zweck

15.11.2019 - 15:05 | 1771247


Artikel von Die Sparkasse Bremen AG

1000 Kunstobjekte kommen im FinanzCentrum / Am Brill am 22. November unter den Hammer

(LifePR) - n und Drucke ?warten am 22. November auf eine neue Besitzerin oder Besitzer. In der Kundenhalle der Sparkasse Bremen Am Brill 1-3 können in einer sogenannten ?Ohne-Limit-Auktion?, ohne festgelegten Startpreis für die einzelnen Auktionsgegenstände, Liebhaberstücke ersteigert werden.
Einen guten Überblick über die zu versteigernden Schätzchen bietet die Homepage (http://www.hansa-auktion.de/) des Auktionshauses Hansa. Eine Vorbesichtigung findet ab 14 Uhr statt, die Versteigerung beginnt um 16 Uhr. Die Zahlung erfolgt direkt vor Ort und die ersteigerten Objekte müssen noch am selben Abend mitgenommen werden. Für die Auktion wurden rund 550 Positionen gebildet, sodass die Versteigerung bis in die späten Abendstunden dauern kann.
Hunderte von Ölgemälden stehen zum Verkauf. Sie zeigen Impressionen aus dem Hafen, der Innenstadt oder aus dem Bremer Umland. Angeboten werden auch hochwertige Lithographien und Drucke des französischen Malers Henri Matisse. Wer es schriller mag, findet vielleicht Gefallen an das an die Pop-Art angelehnte Ölgemälde von Moritz Goetze, aber auch mehrere hochwertige Lithographien des Hallensers können ersteigert werden. Das Auktionshaus Hansa hat verschiedene Konvolute thematisch gebündelt, sei es zum Thema ?Wallanlagen?, ?Schnoor? oder auch ?Blumen?. Bei der Zusammenstellung kommt es nicht so sehr auf die Künstlerin oder den Künstler an, sondern eher auf das Motiv-Bündel.
Kleiner vorweihnachtlicher Tipp: Die Rahmen sind manchmal wertvoller als die Bilder und eignen sich für vieles Kreative.
Die GUT FÜR BREMEN Stiftung der Sparkasse in Bremen profitiert von den Erlösen der Auktionen. Die ersten beiden Auktionen haben rund 35.000 Euro erzielt. Weitere Versteigerungstermine folgen im Herbst 2020. Ein Blick auf die Homepage der Sparkasse Bremen lohnt sich!
Zum Hintergrund:
Hintergrund der Versteigerung ist der Umzug der Sparkasse Bremen an den neuen Standort im Technologiepark. In der fast 200-jährigen Firmengeschichte, von denen die Bank mehr als 100 Jahre am Standort Am Brill verbracht hat, hat sich so einiges angesammelt: Schönes und wertvoll Historisches, aber auch Dinge, die aus heutiger Sicht etwas aus der Zeit gefallen zu sein scheinen. Aber Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachtenden.


Unterstützung von Bremer Auktionshäusern
Im Herbst 2020, wenn die Sparkasse Bremen das Gebäude Am Brill verlässt, werden weitere Kunstgegenstände und Teile des Mobiliars versteigert. Die Sparkasse Bremen wird bei den Aktionen von den Bremer Häusern Bolland & Marotz und Hansa begleitet. Um mit ihrer Arbeit den gemeinnützigen Gedanken dahinter zu unterstützen, verzichten beide Auktionshäuser auf einen großen Teil ihrer Provisionen.
Versteigerungen für den guten Zweck
Die ersteigerten Objekte zieren dann künftig nicht nur die Wohnungen und Häuser der Bremerinnen und Bremer, sie tun damit gleichzeitig auch noch etwas Gutes: Die Erlöse aus den Auktionen fließen in die GUT FÜR BREMEN Stiftung der Sparkasse in Bremen, die ursprünglich auf die Förderung von Kunst und Kultur ausgerichtet war. Seit 2013 umfasst die Förderung zudem Sport, Wissenschaft und Bildung, Umwelt und Soziales sowie die Erhaltung des historischen Erbes der Hansestadt.

Das 1975 gegründete Auktionshaus Bolland & Marotz ist in Bremen führend für die Versteigerung von Antiquitäten, alter, moderner und zeitgenössischer Kunst, Schmuck, Silber, Porzellan, ganzen Nachlässen und Sammlungen. Besonderer Schwerpunkt liegt auf hochwertigen Kunstund Sammlerobjekten sowie Arbeiten der Worpsweder Künstlerkolonie.
Das Auktionshaus wird von Christian Gründel und Vincent ten Vergert geleitet, die auch Inhaber des Berliner Auktionshauses Historia Auctionata sind.
Die Hansa Dienstleistungs- und Vertriebs GmbH wurde im Jahr 1987 gegründet und hat sich auf Nachlassmanagement spezialisiert. Hierzu zählen unter anderem Bewertungen, Verwertung durch Versteigerungen und Durchführung von Haushaltsauflösungen. Die Geschäftsführer sind Antonio Lopes Garcia und Stefan Costa Silva.
Sparkasse Bremen AG
Mit einer Bilanzsumme von rund 11,5 Milliarden Euro, 1.250 Mitarbeitenden und rund 80 Standorten ist die Sparkasse Bremen Marktfu?hrer fu?r Finanzdienstleistungen in der Hansestadt. Als Freie Sparkasse 1825 von Bremer Bürgern gegründet, zählt sie zu den größten der fast 400 deutschen Sparkassen. Sie ist ein starker Partner des Mittelstands und begleitet unternehmerisches Wachstum mit Branchenexpertise und Kompetenz vor Ort. Das exklusive Private Banking beinhaltet eine professionelle Vermögensverwaltung sowie ein Stiftungsund Generationenmanagement. Ihren Privatkunden bietet die Sparkasse Bremen mehrfach ausgezeichnete Beratungsleistungen rund ums Sparen und Finanzieren sowie zu Vorsorge- und Immobilienthemen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das 1975 gegründete Auktionshaus Bolland & Marotz ist in Bremen führend für die Versteigerung von Antiquitäten, alter, moderner und zeitgenössischer Kunst, Schmuck, Silber, Porzellan, ganzen Nachlässen und Sammlungen. Besonderer Schwerpunkt liegt auf hochwertigen Kunstund Sammlerobjekten sowie Arbeiten der Worpsweder Künstlerkolonie.
Das Auktionshaus wird von Christian Gründel und Vincent ten Vergert geleitet, die auch Inhaber des Berliner Auktionshauses Historia Auctionata sind.
Die Hansa Dienstleistungs- und Vertriebs GmbH wurde im Jahr 1987 gegründet und hat sich auf Nachlassmanagement spezialisiert. Hierzu zählen unter anderem Bewertungen, Verwertung durch Versteigerungen und Durchführung von Haushaltsauflösungen. Die Geschäftsführer sind Antonio Lopes Garcia und Stefan Costa Silva.
Sparkasse Bremen AG
Mit einer Bilanzsumme von rund 11,5 Milliarden Euro, 1.250 Mitarbeitenden und rund 80 Standorten ist die Sparkasse Bremen Marktfu?hrer fu?r Finanzdienstleistungen in der Hansestadt. Als Freie Sparkasse 1825 von Bremer Bürgern gegründet, zählt sie zu den größten der fast 400 deutschen Sparkassen. Sie ist ein starker Partner des Mittelstands und begleitet unternehmerisches Wachstum mit Branchenexpertise und Kompetenz vor Ort. Das exklusive Private Banking beinhaltet eine professionelle Vermögensverwaltung sowie ein Stiftungsund Generationenmanagement. Ihren Privatkunden bietet die Sparkasse Bremen mehrfach ausgezeichnete Beratungsleistungen rund ums Sparen und Finanzieren sowie zu Vorsorge- und Immobilienthemen.


Weitere Infos zum Artikel:
http://

1771247

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Die Sparkasse Bremen AG

Stadt: 1.2019 (lifePR) - Über 1000 Kunstobjekte ? Ölgemälde



Dieser Artikel wurde bisher 23 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

10 Jahre Fernstudium Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.)
Der KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. (KS) informiert: Richtiges Verhalten bei einer Autobahn-Baustelle
"TraVogelsberg - eine Region bricht auf"
Hotel an der Therme Bad Sulza erhält Würdigung für interkulturelles Engagement
Erste Testfahrten: Entwicklung des Opel Corsa-e Rally voll im Plan

Alle Artikel von Die Sparkasse Bremen AG RSS Feed

Unternehmensinsolvenzen weiter leicht rückläufig
J.P. Morgan Asset Management: Weiterhin gute Ertragsmöglichkeiten für Multi-Asset-Anleger (FOTO)
Analyse zur Immobilienverrentung: Wenn Golden Ager ihre Immobilie versilbern, bleibt unterm Strich deutlicher Gewinn
Herausragende rheinland-pfälzische Gründer geehrt
Sonderinfo: Erneute Verschärfung des Geldwäschegesetzes zum 01.01.2020





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de