Profitieren Sie vom neuartigen Konzept mit DomCaillou® - The Private Jeweler

15.11.2019 - 12:10 | 1771156


Artikel von DomCaillou® - The Private Jeweler



Die DomCaillou GmbH – auch bekannt unter DomCaillou® - The Private Jeweler - ist ein neuartiges Juweliersystem, welches sich an den Bedürfnissen seiner Zielgruppe ausrichtet. Herstellung von individuellen Schmuckstücken im hochpreisigen Segment, ein umfassendes Betreuungskonzept, Stilberatung für Schmuck und ein Concierge Angebot, welches keine Fragen offen läßt. Am 06.11.2019 hat die Crowdinvesting-Kampagne des Münchner Startups über die Online-Plattform CrowdDesk gestartet. Anleger können bereits ab 100 Euro direkt in den neuen Service Standard des Juweliers der Zukunft investieren – und so selbst zum Gelingen beitragen. https://www.edelsteine-gold-platin-crowdfunding.de

1.000.000 Euro will DomCaillou über die CrowdDesk-Crowdinvesting-Kampagne einsammeln. Das Geld soll in den Ausbau der generellen Struktur wie Personal, Umlauflager, Marketing und als Liquiditätsreserve eingesetzt werden. Neues Personal muss speziell für die internen Richtlinien von DomCaillou® geschult werden, so dass eine größere Anzahl an Klienten auf höchstem Niveau betreut werden kann. Zudem wird ein zielgerichtetes Marketing ausgeführt, um Brand europaweit bekannt zu machen.
Gegründet 2016 in Osnabrück als klassisches Einzelunternehmen im Schmucksektor, entwickelte der Geschäftsführer das neue Konzept des Privatjuweliers. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Edelsteinhandel analysierte der Ökonom die Schmuckbranche und die Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen und fand 2 wesentliche Erkenntnisse heraus. Die Individualität und die persönliche Betreuung werden wieder mehr in den Fokus rücken. DomCaillou® - The Private Jeweler betreut seine Klienten persönlich, weltweit am Wunschort, berät bei der Auswahl der Materialien und kauft diese ein, designed FÜR und MIT dem Kunden zusammen, produziert in Deutschland, führt Stilberatungen durch und kümmert sich um Anreise, Unterkunft und weitere Wünsche des Kunden. Durch diese umfassende Betreuung wird eine starke Bindung zum Klienten aufgebaut und nachhaltig werden so Kosten im Bereich Marketing gespart. Durch den Einsatz von neurowissenschaftlichen Erkenntnissen im Marketing werden Teile der Zielgruppen direkt angesteuert und akquiriert. Zusätzlich werden limitierte Serienproduktionen in Kombination mit Social-Media/Print zur Steigerung der Bekanntheit der Brand eingesetzt. Eine App mit Kalenderfunktion und Customer-Engagement Area sollen die Kundenbindung stärken und dauerhaft aufrechterhalten.



„Mit dem Konzept des Privatjuweliers gehen wir bewusst neue Wege, um neue Servicestandards zu etablieren, das Ansehen des Juweliers und die Faszination Schmuck zu steigern“ erklärt Dominic Täuber CEO der DomCaillou GmbH. „Im Zuge unserer Wachstumsstrategie stellt das Crowdinvesting über CrowdDesk einen wichtigen Meilenstein dar – wir wollen damit auch privaten Anlegern die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit uns die Qualitätsstandards in der Schmuckbranche zu verbessern.“

Das Crowdinvesting über Online-Plattform CrowdDesk erfolgt in Form eines Nachrangdarlehens mit qualifiziertem Rangrücktritt. Das Investment muss mindestens 100 Euro betragen und wird mit 7,9 % p.a. fest verzinst. Wer sich in den ersten 4 Wochen nach Kampagnenstart an der DomCaillou -Emission beteiligt, erhält einen zusätzlichen Frühzeichnerbonus von einmalig 1, %. Die Laufzeit des Nachrangdarlehens beginnt für jeden Anleger individuell mit Vertragsschluss. Die Laufzeit beträgt 60 Monate.

Ab sofort ist die Zeichnung des Nachrangdarlehens für alle Investoren möglich unter: https://www.edelsteine-gold-platin-crowdfunding.de

Gesetzlicher Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über die DomCaillou GmbH:
Die DomCaillou GmbH – auch bekannt unter DomCaillou® - The Private Jeweler - ist ein neuartiges Juweliersystem, welches sich an den Bedürfnissen seiner Zielgruppe ausrichtet. Herstellung von individuellen Schmuckstücken im hochpreisigen Segment, ein umfassendes Betreuungskonzept, DomCaillou® - The Private Jeweler betreut seine Klienten persönlich, weltweit am Wunschort, berät bei der Auswahl der Materialien und kauft diese ein, designed für und mit dem Kunden zusammen, führt Stilberatungen durch und kümmert sich um Anreise, Unterkunft und weitere Wünsche des Kunden. Alle Schmuckstücke des 2016 in Osnabrück gegründeten Startups werden in Deutschland hergestellt und bieten hohe Produktqualität „Made in Germany“. Weitere Informationen unter www.domcaillou.com


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1771156

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: DomCaillou® - The Private Jeweler

Ansprechpartner: Dominic Täuber
Stadt: München
Telefon: 089/95469922

Keywords (optional):
crowdfunding-geldanlage-schmuck-schmuckdesigner,

Dieser Artikel wurde bisher 247 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von DomCaillou® - The Private Jeweler RSS Feed

PIM-Gold: Der schöne Schein des Goldes und wenn die Wirklichkeit im Chaos versinkt.
Opfer von Anlagebetrug oder miesen Anlagemodellen können ihre Schadensersatzansprüche auf Erfolgsbasis geltend machen.
Plattformen Dachfin.com und GrahamFE:BaFin ordnet Einstellung des grenzüberschreitenden Eigenhandels an.
OneCoin: Ein groß angelegter Anlegerbetrug.
PIM-Gold: Gläubiger können ab sofort ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden.





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de