Natürliche Licht-Farben für zuverlässiges Arbeiten

22.10.2019 - 16:30 | 1764202


Artikel von Profil Marketing OHG

CRI-Lampen von Ledlenser bieten deutlich verbesserte Lichteigenschaften im Vergleich zu herkömmlichen LED-Leuchten

Solingen, im Oktober 2019 – Helle Taschen- oder Stirnlampen sind für viele Arbeitsbereiche unersetzlich. Dabei weicht das Licht einer LED-Leuchte bei der Farbwiedergabe zumeist stark vom natürlichen Licht der Sonne oder auch von dem einer Glühbirne ab. Das hat damit zu tun, dass dieses künstliche Licht nicht alle Spektralfarben enthält. In der Regel kann problemlos in Kauf genommen werden, dass die Farbe der beleuchteten Gegenstände nicht hundertprozentig naturgetreu wiedergegeben wird. Bei manchen Tätigkeiten ist jedoch möglichst natürliches Licht sehr wichtig, um wirklich akkurat und fehlerfrei arbeiten zu können. Wenn das Licht ähnlich dem des Tageslichts ist, lässt sich länger unter künstlicher Beleuchtung arbeiten ohne dass die Augen ermüden. Das Solinger Unternehmen Ledlenser hat genau für diese Zwecke CRI-Lampen entwickelt.

CRI ist die Abkürzung von „Color Rendering Index“, zu deutsch: Farbwiedergabe-Index. Dieser Index beschreibt, wie natürlich die Farbe eines Objektes unter Licht dargestellt wird und ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal von künstlichem Licht. Den idealen Referenzwert bildet das Sonnenlicht mit einem CRI von 100. Die CRI-Lampen von Ledlenser kommen auf einen Wert von 90 – im Unterschied zu CRI 70 bei einer „normalen“ kaltweißen LED-Lampe.

Viele Arbeiter im Industrie- und Handwerkssektor benötigen Lampen mit natürlichem Licht. Vor allem bei Prüf-Vorgängen ist hohe Präzision notwendig. Schwachstellen können mit CRI-Lampen besser sichtbar gemacht werden. Dies gilt zum Beispiel im Maschinen- und Anlagenbau und dort im speziellen bei Druckgeräten und Rohrleitungen aus Stahl. Bei der Sichtprüfung von Schweißnähten können unzulässige Oxidationsschichten, die auf Dauer zu Rost führen können, deutlich besser erkannt werden. Im Verkehrssektor kommen CRI-Lampen bei der Sicherheitsüberprüfung von Brücken, der Wartung von Zügen und Flugzeugen oder auch in der Automobilbranche bei Fahrzeuginspektionen oder Lackierungen zum Einsatz. Elektrikern hilft das natürliche Licht beim Unterscheiden von farbigen Kabeln oder Drähten.



Aber auch in der Medizin finden die CRI-Lampen ihre Berechtigung. Das bestätigen zum Beispiel die Mitglieder der Medical Crew. Die Allgäuer Gesellschaft sorgt für die medizinische Betreuung bei zahlreichen renommierten Sportevents, beispielsweise beim Zugspitz Ultratrail und dem Stubai Ultratrail. Matthias Hoeter, Gründer und Chef der Medical Crew, erläutert die Vorteile der CRI-Lampen von Ledlenser: „Für uns ist es wichtig, die Teilnehmer in reellen Farbspektren beurteilen zu können. Die Sicht auf der Haut ist mit diesen Lampen tatsächlich besser und natürlicher, da es so gut wie gar nicht reflektiert, wenn die Haut nass ist.“

Für diese und viele weitere Anwendungen bietet Ledlenser mit der Natural Light Technologie auch besonders natürliches Licht. Im Portfolio befinden sich derzeit vier spezielle CRI-Lampen. Ledlenser ist damit einer der wenigen Hersteller von mobilem LED-Licht, die diese Technologie anbieten. Die Taschenlampen aus der Industrie-Serie i9 CRI, i9R Iron CRI, i4R CRI, sowie die Stirnlampe iH7R CRI sind auf die Bedürfnisse von Qualitätsprüfern, Industriearbeitern, Elektrikern oder Medizinern zugeschnitten. Diese Lampen stellen Farben auch in tiefster Dunkelheit absolut natürlich dar. Die Natural-Light-Technologie der Ledlenser CRI-Serie erzeugt ein neutral weißes Licht mit einer Farbtemperatur von 4000 Kelvin und einem Farbwiedergabe-Index (CRI) von 90. Diese Werte garantieren eine originalgetreue Farbwiedergabe, auch im tiefroten Farbbereich.

So werden die Produkte der CRI-Serie zum unersetzlichen Begleiter für alle, die sich stets auf ihre Augen verlassen müssen, um ein hundertprozentig genaues Ergebnis zu liefern – im Handwerk wie im Rettungsdienst oder in der Industrie.

Die neuen und bewährten Ledlenser-Speziallampen präsentiert das Unternehmen auf der Fachmesse A+A vom 5. bis 8. November in Düsseldorf in Halle 06 am Stand 6 J18.

Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: www.ledlenser.com

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Ledlenser
Das in Solingen ansässige Unternehmen Ledlenser GmbH & Co. KG ist einer der weltweit führenden Hersteller von portablen LED-Lichtprodukten. Die Experten für qualitativ hochwertige Lampen bieten seit über 20 Jahren ein breit gefächertes Sortiment für unterschiedliche Zielgruppen an. Professionelle Anwender im Bereich Industrie und Security finden hier ebenso die passende Lampe wie Sportler, Camping- und Outdoor-Fans oder Hand- und Heimwerker. Produkte von Ledlenser sind „Engineered & Designed in Germany“ und werden grundsätzlich mit einer Garantie von bis zu fünf Jahren angeboten, welche sich durch Registrierung über die Homepage automatisch auf sieben Jahre verlängert.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Bei Interesse an einem Pressetermin auf der Messe oder einem Testmuster kontaktieren Sie bitte: Profil Marketing, Vivien Gollnick, Tel.: 0531-387 33 24, E-Mail: v.gollnick(at)profil-marketing.com
Anmerkungen:

1764202

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Profil Marketing OHG

Ansprechpartner: Vivien Gollnick
Stadt: Braunschweig
Telefon: 0531 387 33 24

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 28 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Profil Marketing OHG RSS Feed

Spannwerkzeuge und Drehmaschinenzubehör für den professionellen Einsatz
Mit WD-40® durch das Jahr
heimatec präsentiert Serienwerkzeuge mit der neuen pti-Schnittstelle zur EMO
Innenbearbeitung von Gehäusebauteilen auf Bearbeitungszentren





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de