EcoStruxure Data Center: Schneider Electric präsentiert neue Lösungen für hybride IT-Infrastrukturen

21.10.2019 - 14:00 | 1763754


Artikel von Schneider Electric GmbH

Die EcoStruxure Data Center-Serie umfasst vier individuell konfigurierbare RZ-Systeme für die Cloud und die Edge

Ratingen, Oktober 2019 - Schneider Electric erweitert sein Portfolio an RZ-Lösungen für hybride IT-Infrastrukturen. Mit den neuen Systemen der EcoStruxure Data Center-Serie werden Stromversorgung, Kühlung, Racks und Management in einer übergreifenden Lösung zusammengefasst. Die Systeme von Schneider Electric sind für die Bereitstellung verteilter IT-Ressourcen in unterschiedlichen Umgebungen konzipiert worden und eignen sich sowohl für kleinere Edge-Anwendungen als auch Hyperscale-Cloud-Rechenzentren. Ergänzt wird das Portfolio um das erste EcoStruxure Micro Data Center für kleine Edge-Standorte, ein 19"-Wandgehäuse für insgesamt 6 Höheneinheiten.

Die "EcoStruxure Data Center"-Serie besteht aus vier einfach zu montierenden und individuell konfigurierbaren Lösungen. Die Systeme bieten ein hohes Maß an IT-Sicherheit und die neuesten Management-Technologien.

? EcoStruxure Micro Data Center: S-Serie, C-Serie, R-Serie

Das eigenständige Rack-Gehäuse mit Fernüberwachung und -Management vereinigt Services, physische Sicherheit, USV, Stromverteilung und Kühlung miteinander. Es ermöglicht einen schnellen Roll-Out und kundenindividuelle Anpassungen sowie das Bereitstellen und Verwalten von Edge-Computing-Lösungen in den unterschiedlichsten Umgebungen.

? EcoStruxure Row Data Center: S-Serie, C-Serie, R-Serie

Die vorgefertigten Single-Row-Lösungen zur Modernisierung der IT-Infrastruktur unterstützen einen schnellen und einfachen Roll-Out und sind individuell konfigurierbar. Die Lösung besteht aus 19"-Racks, Stromversorgung, Kühlung und Management.

? EcoStruxure Pod Data Center: Pod

Die innovativen Rack-fähigen Pod-Systeme ermöglichen einen skalierbaren IT-Einsatz und bieten eine einfache Integration mit einer Vielzahl von Kühl- und Stromversorgungskonfigurationen. Der Einsatz unterstützt einen vereinfachten Design- und Installationsprozess und trägt zu einer Senkung der CapEx-Kosten um bis zu 15 Prozent bei.



? EcoStruxure Modular Data Center: All-in-One, IT-Hall, Stromversorgung

Vorgefertigte, vorgetestete Lösungen, die als funktionale Bausteine für Power-, IT- oder All-in-One-Rechenzentren bereitgestellt werden und eine flexible und zuverlässige Bereitstellung sowie die Fähigkeit zur schnellen Kapazitätserweiterung bieten.

EcoStruxure Micro Data Center 6U Wandmontage adressiert Herausforderungen im Edge-Computing

Mit dem neuen EcoStruxure Micro Data Center 6U stellt Schneider jetzt ein spezielles 19"-Wandgehäuse für Edge-Umgebungen vor. Die 6HE-Wandhalterung ermöglicht es Kunden, kritische IT-Geschäftsabläufe sicher in Nicht-IT-Umgebungen zu integrieren. Das Gehäuse bietet insgesamt sechs 19"-Höheneinheiten und erlaubt eine sichere Wandmontage von großen und schweren Servern, Netzwerkgeräten und USV-Systemen. So wird keine Bodenfläche beansprucht und durch die Flachbauweise circa 60 Prozent mehr Platz eingespart als bei herkömmlichen Wandgehäusen. Dank der wiederverwendbaren, stoßfesten Verpackung können Partner und Integratoren ihre IT-Systeme komplett vorinstallieren und zuverlässig an den Einsatzort versenden. Integrierte Staubfilter und eine aktive Ventilatorbelüftung machen das neue 19"-Wandgehäuse zudem perfekt für den Einsatz im industriellen Umfeld.

"Mit dem kreativen Design und der Funktionalität des EcoStruxure Micro Data Center 6U Wandgehäuses sind wir in der Lage, neue Möglichkeiten für eine resiliente IT-Bereitstellung im Edge-Bereich zu eröffnen und so die digitale Transformation zu realisieren", so Jim Simonelli, SVP Emerging Businesses, Secure Power Division, Schneider Electric. "Niemand sonst kann die vollständigen, standardisierten IT-Infrastrukturlösungen anbieten, die Schneider zusammen mit seinem Partner-Ökosystem bietet, um so eine vereinfachte Bereitstellung und Kompatibilität zu gewährleisten. Eine vollständig integrierte EcoStruxure Rechenzentrumslösung, einschließlich der Remote-Monitoring-Lösungen EcoStruxure IT und Asset Advisor, sorgt für mehr Ausfallsicherheit in der Cloud und im Edge-Umfeld."

Schneider Electrics neue Bewertung von Sicherheitsrisiken für Endgeräte verbessert die Cybersicherheit

Mit der Zunahme von Edge-Netzwerken stehen IT-Experten vor neuen Sicherheitsherausforderungen. Zur Abwehr von Cyberangriffen hat Schneider Electric deshalb ein neues Device Security Vulnerability Assessment angekündigt. Dieses ist jetzt in EcoStruxure IT Expert, Schneiders cloudbasierter Überwachungs- und Managementsoftware für lokale und verteilte IT-Umgebungen und Rechenzentren, verfügbar. Die aktuelle Version enthält eine Bewertung aller angeschlossenen Geräte von Schneider Electric mit zukünftigen Updates zur Erweiterung der herstellerneutralen Funktionen.

Die neue Bewertung reduziert das Risiko eines Sicherheitsverstoßes und spart Zeit, indem sie den Anwendern hilft, Bedrohungen früher zu erkennen und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Dadurch lassen sich größere Betriebsstörungen und Datenverluste proaktiv verringern. Insbesondere hilft die neue Funktion Kunden dabei, Schwachstellen zu identifizieren und zu melden, Risiken zu vermeiden und die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und -vorschriften zu gewährleisten. Nutzer von EcoStruxure IT-Expert finden das Vulnerability Assessment jetzt auf der Registerkarte "Bewertungen" im Software-Tool.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, mit weniger mehr zu erreichen, und sorgen dafür, dass das Motto "Life is On" gilt - überall, für jeden, jederzeit.

Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

www.se.com


Leseranfragen:
Gothaer Straße 29, 40880 Ratingen
PresseKontakt / Agentur:


Anmerkungen:

1763754

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Schneider Electric GmbH

Ansprechpartner: Thomas Hammermeister
Stadt: Ratingen
Telefon: 02102 404 - 94 59

Keywords (optional):
schneider-electric, life-is-on, innovation-at-every-level, ecostruxure, ecostruxure-data-center,

Dieser Artikel wurde bisher 83 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Schneider Electric GmbH RSS Feed

Tronex Schneider und Zangen arbeiten besser und halten länger als Zangen von anderen Herstellern
Menschen gewinnen statt Mitarbeiter finden
LockTec GmbH, Weißenbrunn
SIL2-Konformes Sauerstoffsensormodul SC2/WSB2
Digitaler Hochauflösender Sauerstoffsensor





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de