Leistungsstarke Block- und Flüssigmaterialien für erstklassige Modellbauprodukte

19.09.2019 - 15:03 | 1754965


Artikel von RAMPF Group, Inc.

RAMPF auf der CAMX 2019 in Anaheim, USA – Stand P4

RAMPF Group, Inc. präsentiert sein umfassendes Materialportfolio für den Modell-, Formen- und Werkzeugbau in der Automobil-, Schiffsbau- und Luftfahrtindustrie auf der CAMX 2019 vom 23. bis 26.09. in Anaheim, Kalifornien, USA – Stand P4.

Das Unternehmen mit Sitz in Wixom, Michigan, USA, entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für den gesamten Produktionsprozess des Kunden – vom Prototypen-, Modell-, Formen- und Werkzeugbau bis hin zur Produktion. Neu im Portfolio sind Flüssigharzsysteme für Struktur- und Innenraumverbundwerkstoffe.

Die Produkthighlights:

/> RAKU® TOOL WB-0890: Epoxid-Blockmaterial für die Composite-Industrie
Das neue Halbzeug besitzt eine extrem feine Oberflächenstruktur, was sowohl den Finish-Aufwand als auch den Versiegler-Verbrauch deutlich reduziert. Darüber hinaus kann die Oberflächengüte vom Urmodell auf die Prepreg-Form übertragen werden, sodass kein Nachschleifen der Form erforderlich ist und die Standzeiten der Prepreg-Formen signifikant erhöht werden. Das einfach und schnell zu fräsende Epoxid-Blockmaterial ist mit allen branchenüblichen Lacken, Trennmitteln und Epoxid-Prepregs kompatibel. Die Glasübergangstemperatur Tg beträgt 110 ºC.

/> RAKU® TOOL FP-0590: Flammschutz-Polyurethanplatte für Werkzeuge und Formen
Diese Epoxidplatte kann in verschiedenen Formen und Größen verklebt werden. Ein spezielles in Härte und Farbe abgestimmtes RAKU® TOOL Klebsystem ist erhältlich. RAKU® TOOL WB-0950 ist hitzebeständig bis 200 °C, hat eine geschlossene Oberflächenstruktur und zeichnet sich durch hervorragende Bearbeitbarkeit und gute Dimensionsstabilität aus. Die Platte wird unter anderem zur Herstellung von Legewerkzeugen für Prepregs und Vakuumformen verwendet.

/> RAKU® TOOL CP-6131 Close Contour Paste
Das zweikomponenten-Epoxidsystem wird von Hand oder mit einer CNC-Maschine auf eine konturnahe Unterkonstruktion aufgetragen. Es können verschiedene Unterbauten verwendet werden, einschließlich RAKU® TOOL SB-0080 Styling Board, EPS und Aluminiumguss. RAKU® TOOL CP-6131 ist einfach zu verarbeiten und aufzutragen. Der Produktionsprozess ist schnell und effizient – die direkte Werkzeugherstellung erfordert keine Herstellung eines Modells, die konturnahe Form sorgt für schnelle Fräszeiten. Darüber hinaus wird, wie bei allen konturnahen Produkten, weniger Material verbraucht und weniger Abfall produziert.



/> Strukturelles Flüssigharzsystem RAKU® EI-2510
Mit diesem Harzsystem hat RAMPF ein Produkt entwickelt, das der Leistung von gehärteten Prepreg-Epoxidsystemen mit hoher Tg für die Vakuuminfusion und die RTM-Verarbeitung entspricht. RAKU® EI-2510 hat eine sehr niedrige Viskosität (200 mPa·s bei 40 °C), um eine kostengünstige Infrastruktur und Werkzeugausstattung bei einer hervorragenden Topfzeit von 2 Stunden und einer kurzen Aushärtezeit (2 Stunden bei 120 °C) zu ermöglichen. Das gehärtete Hochtemperatur-Epoxidsystem hat eine Trockentemperatur von 210 °C und punktet mit hervorragenden Heiß-Nass-Eigenschaften. Das System ist auf hohe Bruchzähigkeit ausgelegt und eignet sich hervorragend für Anwendungen, die rauen Umgebungsbedingungen und hohen mechanischen, thermischen und vibratorischen Belastungen ausgesetzt sind. Anwendungen umfassen eine Vielzahl von strukturellen Anwendungen im Hochtemperaturbereich.

/> RAKU® EI-2508 FST-System für Innenanwendungen
Dieses ungefüllte Epoxidsystem kombiniert hervorragende FST-Eigenschaften mit der Festigkeit und Leistung eines gehärteten Epoxidsystems. Die niedrige Viskosität und das temperaturaktivierte Aushärteprofil ermöglichen kurze Zykluszeiten (vollständige Aushärtung kann innerhalb von 15 Minuten erfolgen). Das System ist ideal für großvolumige Luft- und Raumfahrtkomponenten wie Sitze (strukturelle und nicht-strukturelle), Pack Boards, Wand- und Deckenverkleidungen, Gepäckablagen und Toilettenkomponenten.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die RAMPF Group, Inc. mit Sitz in Wixom, MI, ist die nordamerikanische Niederlassung der internationalen RAMPF-Gruppe.

Das Produktportfolio umfasst:

> Misch- und Dosieranlagen für die sichere Verarbeitung von Polymeren
> Zwei-Komponenten-Kunststoffsysteme auf Basis von Polyurethan, Epoxid und Silikon
> Form- und Modellbaumaterialien, vor allem für die Automobil-, Marine- und Luftfahrtindustrie
> Maschinenbetten und Gestellbauteile aus Mineralguss


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1754965

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: RAMPF Group, Inc.

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):
tooling, composites, aviation, automotive, marine,

Dieser Artikel wurde bisher 264 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von RAMPF Group, Inc. RSS Feed

Neuerscheinung: Adhesives Technology Compendium 2019
Croma-Pharma präsentiert eigenes Verpackungsdesign für das Arthrex ACP®-Doppelspritzensystem
Linglong Tire Partnerkonferenz der Region Südamerika und Karibik 2019 in Panama-Stadt
Sphera von unabhängiger Marktforschungsfirma als führend im Bereich Chemikalien-Management eingestuft
Neue VCI-Studie analysiert Potenzial und Voraussetzungen für starke CO2-Minderung der Branche / Eine treibhausgasneutrale Chemie ist technologisch möglich





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de