Sitzung des MDR-Rundfunkrates am 23. September 2019 erstmalsöffentlich

11.09.2019 - 16:58 | 1752525


Artikel von MDR Mitteldeutscher Rundfunk



(ots) - Der MDR-Rundfunkrat wird am 23. September 2019
erstmals öffentlich tagen. Interessierte können zukünftig die
Beratungen und Entscheidungen des Gremiums vor Ort mitverfolgen.

"Öffentliche Sitzungen sind für das Gremium ein wichtiges
Instrument, um die eigene Arbeit im Interesse der Allgemeinheit noch
transparenter zu gestalten", sagt MDR-Rundfunkratsvorsitzender Horst
Saage. Das Aufsichtsgremium sei diesen Schritt daher aus eigenem
Antrieb und aus Überzeugung gegangen.

In seiner Sitzung am 1. April 2019 hatte der Rundfunkrat eine
entsprechende Änderung der MDR-Satzung beschlossen.
Personalangelegenheiten und Sachverhalte, die Betriebs- und
Geschäftsgeheimnisse Dritter behandeln, werden weiterhin intern
beraten.

Informationen zur Anmeldung und zum organisatorischen Ablauf der
öffentlichen Sitzungen sind auf den Internetseiten des
MDR-Rundfunkrates (www.mdr-rundfunkrat.de) abrufbar. Bereits jetzt
finden sich dort viele Informationen über die Arbeit der MDR-Gremien.
Neben Angaben zu den Mitgliedern und deren Aufgaben werden
Tagesordnungen sowie wesentliche Ergebnisse der Rundfunkratssitzungen
veröffentlicht.



Pressekontakt:
Horst Saage
Vorsitzender des MDR-Rundfunkrates,
Tel.: (0341) 3 00 62 21, Fax: (0341) 3 00 62 60,
E-Mail: rundfunkrat(at)mdr.de,
Internet: www.mdr-rundfunkrat.de

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1752525

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Ansprechpartner:
Stadt: Leipzig
Telefon:

Keywords (optional):
medien,

Dieser Artikel wurde bisher 30 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von MDR Mitteldeutscher Rundfunk RSS Feed

Der Pankower Appell: ONLINE-PETITION zu Ethik-Richtlinien (Verhaltenskodex) für Kleingarten-Funktionäre.
AFTER TRUTH - Der erste Teaser ist da!
Annegret Kramp-Karrenbauer: "2031 können wir der Nato alles geben, was sie von uns verlangt"
Bad Banks 2: Mehr als 5 Millionen Sichtungen in der ARTE- und der ZDFmediathek (FOTO)
ZDF-Programmänderung ab Woche 8/20





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de