Mitfahrtafel? Deutsche Umweltstiftung startet Pilotprojekt für Mobilität im ländlichen Raum

22.05.2019 - 10:33 | 1722768


Artikel von Deutsche Umweltstiftung

(LifePR) - um 16 Uhr, nimmt die Deutsche Umweltstiftung in der brandenburgischen Kommune Melchow die ?Mitfahrtafel? in Betrieb. Sie soll dazu beitragen, die Mobilität von über 400 Haushalten in Landkreis Barnim zu verbessern.
Dank der Mitfahrtafel können Bürger*innen kostenlos private Fahrten im Landkreis vereinbaren ? online und offline. Denn Mitfahrgelegenheiten können sowohl über die Internetseite als auch direkt an der digitalen Anzeigetafel in Melchow gebucht werden.
?Mobilität ist Lebensqualität. Wir freuen uns sehr, Partner eines Projektes zu sein, in dem nachbarschaftliche Hilfe zu noch mehr Verbesserung der Lebensqualität beitragen kann?, sagt Ronald Kühn, Bürgermeister von Melchow und Schirmherr des Projekts. Gemeinsam mit Bürger*innen und Mitglieder*innen des Vorstands der Deutschen Umweltstiftung wird die Mitfahrtafel an der Kreuzung Alte Dorfstraße/Eberswalder Straße in Melchow eingeweiht.
Wann?    Montag, 27. Mai 2019, 16 Uhr
Wo?        Kreuzung Alte Dorfstraße/Eberswalder Straße, 16230 Melchow
Weitere Informationen zur Mitfahrtafel finden Sie auf der Webseite des Projekts unter www.mitfahrtafel.de.

Die Deutsche Umweltstiftung wurde 1982 u.a. von Udo Simonis, Ernst Ulrich von Weizäcker, Günter Grass und Bernhard Grzimek gegründet. Getreu ihrem Motto "Hoffnung durch Handeln" setzt sie sich für den Erhalt der natürlichen Lebensräume der Menschen, Tiere und Pflanzen ein. Die Deutsche Umweltstiftung ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und die größte deutsche Bürgerstiftung für den Umweltschutz.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Deutsche Umweltstiftung wurde 1982 u.a. von Udo Simonis, Ernst Ulrich von Weizäcker, Günter Grass und Bernhard Grzimek gegründet. Getreu ihrem Motto "Hoffnung durch Handeln" setzt sie sich für den Erhalt der natürlichen Lebensräume der Menschen, Tiere und Pflanzen ein. Die Deutsche Umweltstiftung ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und die größte deutsche Bürgerstiftung für den Umweltschutz.


Weitere Infos zum Artikel:
http://

1722768

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Deutsche Umweltstiftung

Stadt: 5.2019 (lifePR) - Am kommenden Montag



Dieser Artikel wurde bisher 23 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Auf dem Weg zum Traumjob
"Zukunft gestalten" ist ab sofort in der Online-Version abrufbar
Der IT-Nachwuchs weiß, was er will
Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat Juli
Beitragsstabilität in der PKV: uniVersa mehrfach ausgezeichnet

Alle Artikel von Deutsche Umweltstiftung RSS Feed

AVZ Minerals erhöht Beteiligung am Lithium- und Zinnprojekt Manono
SPIE und RheinEnergie bündeln Kompetenzen für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge im Joint Venture TankE
Neuausrichtung, Markenrelaunch, neue Produkte und Services: RheinEnergie mit Strategiebilanz für 2018
RheinEnergie stellt Zahlen für 2018 vor - Ergebnis nach Steuern 160 Millionen Euro
Energiewende: Ein Blackout von nur zwei Stunden würde aus einer Aluminiumhütte einen Haufen von Schrott hinterlassen.





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de