Projektwoche im Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft an der Technischen Hochschule Lübeck startet am Montag

09.11.2018 - 11:17 | 1668876


Artikel von Fachhochschule Lübeck

(LifePR) - erläufe und ?abläufe zu modernisieren und mit praxisbezogenen Projekten zu variieren. Ziel ist es dabei, den Studierenden und den Lehrenden mehr Raum für selbstorganisierte und ganzheitliche Projektarbeit außerhalb des regulären Curriculums zu ermöglichen. Die Studierenden sollen einen fachlichen Blick über den eigenen Tellerrand wagen, um Inhalte interdisziplinär und thematisch intensiver bearbeiten zu können.
Angeboten werden insgesamt 46 verschiedene Projekte, die für die ?normalen? Studien- und Vorlesungspläne wenig Raum lassen, diese aber sinnvoll ergänzen. Dabei handelt es sich bspw. um Sondervorträge und -vorlesungen, Vorträge mit externen Fachleuten, wissenschaftliche Exkursionen, Workshops, Podiumsdiskussionen, intensive Laborarbeiten oder Unternehmens- oder Institutsbesuche.
Die Themen der diesjährigen Projektwoche des Fachbereichs M/W sind überaus spannend. So sind zahlreiche Projekte bereits ausgebucht. Unter anderem sind es die Themen:
- Künstliche Intelligenz,
- Kult und Kommerz beim FC St. Pauli,
- Hochdruckextrusion und Marzipankartoffeln,
- CNC Fräsmaschinen und virtuelle Produktentwicklung,
- Hands on Workshops und wissenschaftliche Analysen, die angeboten werden.



Weitere Infos zum Artikel:
http://

1668876

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Fachhochschule Lübeck

Stadt: 1.2018 (lifePR) - Der Fachbereich (FB) Maschinenbau und Wirtschaft (M/W) der Technischen Hochschule



Dieser Artikel wurde bisher 11 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Umzug ins Fürstenhaus: "Soireen in der Altenburg" in dieser Saison an anderen Orten // Auftakt mit Busoni-Preisträger Ivan Krpan
Wiedersehen macht Gaumenfreude: Gourmetabend "Alte Liebe rostet nicht" im Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau
Karawanes?Best of? fernöstlicher Kulturen
Adventsvesper in Friedensau
Messingschlager hebt Kunden-Service auf ein neues Level

Alle Artikel von Fachhochschule Lübeck RSS Feed

Masterarbeiten mit hohem praktischem Nutzen
Tag der offenen Tür im Büro München bei GET Global Education Tumulka
Das Deutschlandstipendium weiterhin auf Erfolgskurs
Flexibel weiterqualifizieren: MBA-Fernstudienprogramm stellt sich vor
Flexibel weiterqualifizieren: MBA-Fernstudienprogramm stellt sich vor





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de