"Es muss sich anfühlen, als wäre es live": AUTO MOTOR UND SPORT startet MOOVE, den New-Mobility-Podcast

26.10.2018 - 09:42 | 1664426


Artikel von Motor Presse Stuttgart



(LifePR) - Mit dem neuen Angebot setzt die Motor Presse Stuttgart ihre Digitaloffensive fort. Heute startet die erste Staffel des Podcasts von MOOVE, der Submarke von AUTO MOTOR UND SPORT. Das im März 2018 gelaunchte Magazin erweitert damit seine Palette um ein Audioformat, das im zweiwöchigen Turnus Visionäre, Macher und Könner der New Mobility zum inspirierenden Meinungsaustausch einlädt. Unter dem Motto ?Menschen. Mobilität. Zukunft? geht es um Fragen, was die Welt von Morgen bewegt und woran die Visionäre schon heute arbeiten. Der Podcast ist auf allen wichtigen digitalen Audioplattformen wie iTunes, Spotify, Deezer, Soundcloud, Tuneln und verfügbar.

Zur Premiere haben die Redakteure Luca Leicht und Gerd Stegmaier ausführlich mit Byton-Chef Carsten Breitfeld gesprochen. Mit chinesischem Geld baut der Deutsche das Elektroauto-Start-Up Byton auf. Zuvor war er bei BMW als Projektleiter für den Hybrid-Sportwagen i8 verantwortlich. ?Das Gespräch verlief sehr offen und war extrem spannend?, erzählt Leicht. Mit einer Länge von 65 Minuten ist das Gespräch mit Breitfeld länger ausgefallen als geplant. ?Die Podcasts werden inhaltlich nicht bearbeitet. Es muss sich anfühlen, als wäre es live?, beschreibt Leicht den Charakter des MOOVE-Formats, das in dieser Form neu für die Autobranche ist.

Die Gesprächspartner sind wie Breitfeld allesamt Macher und Umsetzer aus der New-Mobillity-Szene. ?Wir sprechen mit Menschen, die für ihre Themen brennen und eine Meinung haben?, so Leicht. Die erste Staffel umfasst zwölf Folgen. Je zwei MOOVE-Podcasts folgen im November und Dezember, die erste Ausgabe des neuen Jahres ist Anfang Januar verfügbar - immer jeweils einen Tag nach dem Erscheinen der neuen Ausgabe von AUTO MOTOR UND SPORT.

Der neue Podcast der Motor Presse Stuttgart bietet neben den spannenden Gesprächen mit den Gestaltern der neuen Mobilität ein perfektes Werbeumfeld. Vier Fünftel der Podcast-Nutzer folgen auch der in die Folgen eingebetteten Werbung.



MOOVE, den New-Mobility-Podcast von auto motor und sport, gibt''s alle 14 Tage auf Spotify (https://open.spotify.com/show/2n2ntRmK8RzQvdZEPCxx1K?si=kZUTLpc3QGe-aPZxzqKmqw), Deezer (https://www.deezer.com/de/show/60215), Apple Podcast (https://itunes.apple.com/de/podcast/moove-dernewmobility-podcast/id1439410645?mt=2), Soundcloud (https://soundcloud.com/motorpresse/tracks) und natürlich auf auto-motor-und-sport.de (http://ams.to/podcast-byton)

 

Die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) ist einer der führenden Special-Interest-Publisher im internationalen Mediengeschäft und mit eigenen Beteiligungsgesellschaften sowie Lizenzausgaben in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 100 Zeitschriften, darunter AUTO MOTOR UND SPORT, MOTORRAD, MEN''S HEALTH, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Mehrheitsgesellschafter ist mit 59,9 Prozent das Medienhaus Gruner + Jahr. 40,1 Prozent der Anteile halten die Gründer: Familie Pietsch 25,1 Prozent, Hermann Dietrich-Troeltsch 15,0 Prozent.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) ist einer der führenden Special-Interest-Publisher im internationalen Mediengeschäft und mit eigenen Beteiligungsgesellschaften sowie Lizenzausgaben in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 100 Zeitschriften, darunter AUTO MOTOR UND SPORT, MOTORRAD, MEN''S HEALTH, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Mehrheitsgesellschafter ist mit 59,9 Prozent das Medienhaus Gruner + Jahr. 40,1 Prozent der Anteile halten die Gründer: Familie Pietsch 25,1 Prozent, Hermann Dietrich-Troeltsch 15,0 Prozent.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1664426

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Motor Presse Stuttgart

Ansprechpartner:
Stadt: Stuttgart
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 20 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Umzug ins Fürstenhaus: "Soireen in der Altenburg" in dieser Saison an anderen Orten // Auftakt mit Busoni-Preisträger Ivan Krpan
Wiedersehen macht Gaumenfreude: Gourmetabend "Alte Liebe rostet nicht" im Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau
Karawanes?Best of? fernöstlicher Kulturen
Adventsvesper in Friedensau
Messingschlager hebt Kunden-Service auf ein neues Level

Alle Artikel von Motor Presse Stuttgart RSS Feed

Fußfessel für das Auto! Diesel-Skandal-Deutschland wird zum Überwachungs-Skandal-Land!
Urteil für "Saubere Luft" in Berlin zieht weitere Straßen und Stadtautobahn A100 für Fahrverbote in Betracht - Bundesregierung muss Blockadehaltung gegen Hardware-Nachrüstung aufgeben
Abgasnachbehandlung mit System
Volkswagen Konzern etabliert neue Führungsstruktur im von SKODA geleiteten Projekt ''INDIA 2.0'' (FOTO)
Vignetten 2019:Österreich und Schweiz erhöhen Preise / Ab 1. Dezember 2018 gültig / Österreich-Pickerl 2019 ab 22. November in ADAC Geschäftsstellen erhältlich (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de