Innovationswerkstatt im ThyssenKrupp Testturm

05.09.2018 - 11:46 | 1646325


Artikel von NTI Kailer GmbH

Das Systemhaus NTI Kailer GmbH, die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, der Technologieverbund
TechnologyMountains und die Limberger Fuchs Koch & Partner mbB laden zur vierten Veranstaltung „Entscheider treffen sich! The Future of Making Things“ ein.


Villingen-Schwenningen, 04.09.2018. Geschäftsführer, Entscheidungsträger und Innovationsmanager der Industrie und Wirtschaft treffen sich am 18.10.2018 im ThyssenKrupp Testturm Rottweil. Die Veranstalter bieten ein Forum zum Thema „Wandel der Geschäftsmodelle im digitalen
Zeitalter“ an.

Schon das vierte Jahr in Folge treffen sich Unternehmenslenker und tauschen ihr Wissen aus. Die Veranstaltung entwickelte sich rasch zum renommierten Digitalisierungs-Forum im Südwesten.
Ziel der Veranstaltung ist, die Teilnehmer zu einem „Neu-Denken“ zu führen.
Die Geschäftsmodelle befinden sich stets im Wandel: Inwieweit hat die Digitalisierung darauf
Einfluss genommen und welche Erfahrungen und Trends gibt es? Wie geht der Mittelstand mit dem
Thema des digitalen Wandels um und wie schafft man im eigenen Unternehmen die Voraussetzungen
dafür? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, um mittelständische und kleine Unternehmen
auf den bevorstehenden Wandel vorzubereiten, bietet die NTI Kailer mit „Entscheider treffen sich“ eine innovative Plattform. Die Teilnehmer bekommen die Gelegenheit sich über die Themen zu informieren, Thesen zu hinterfragen und sich hochkarätigen Referenten aus Industrie und Wissenschaft und weiteren Teilnehmer über gesammelte Erfahrungen auszutauschen. Die Kombination aus inspirierenden Vorträgen und den begleitenden Thementischen gibt den Gästen neue Impulse.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Welcome Snack und einem Einblick in den thyssenkrupp Testturm, Symbol des technologischen und digitalen Zeitalters.
Danach führen Referenten aus Wissenschaft, dem IT-Umfeld und der Maschinenbaubranchen wie connyun GmbH, IBM Deutschland GmbH und die Hochschule Pforzheim in die Digitalisierung der Wirtschaft ein.

Im zweiten Teil der Veranstaltung können die Teilnehmer an moderierten Thementischen Themen wie
den Wandel der Geschäftsmodelle, Smart Factory, Digitalisierungsstrategien, Unternehmensplanung als Instrument der Unternehmensteuerung, Industrie 4.0 im Bereich der Präzisionsteilehersteller oder auch die Vorteile Standardisierter IIot-Produkte im Vergleich zu Individuallösungen


kontrovers diskutieren. Hier bietet sich die Gelegenheit Fragen zu stellen und konkrete Antworten der Experten zu bekommen.

Zusammenfassend werden in einer Podiumsdiskussion die Kernthesen und die wichtigsten Erkenntnisse aus den Diskussionsrunden an alle Teilnehmer weitergegeben.
Die Veranstaltung bietet zudem Zeit zum Netzwerken und die Möglichkeit wertvolle Kontakte zu
Innovationsmanagern aus der Industrie und Wissenschaft zu knüpfen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die NTI Kailer GmbH mit Hauptsitz in Villingen-Schwenningen besteht seit 1990. Das Unternehmen beschäftigt an drei Standorten 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es unterstützt die süddeutsche Industrie in der computergestützten Konstruktion (CAD), im Produktdaten-Management (PDM) und im Product-Lifecycle-Management (PLM). Die Kunden sind überwiegend im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automobil- und Zulieferindustrie und ähnlichen Branchen tätig. Vor der Beratung und dem Support ist die Business Prozess Analyse vorangestellt. Zudem bietet das Unternehmen über das Trainingscenter ViaVentus CAD/PDM, Adobe und Office Schulungen sowie Trainings für die Unternehmenskommunikation an.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1646325

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: NTI Kailer GmbH

Ansprechpartner: Denis Zeolla
Stadt: Villingen-Schwenningen
Telefon: 077218878477

Keywords (optional):
digitalisierungsstrategie, digitaler-wandel, digitale-disruption, i4-0, smart-factory, digitalisierung, unternehmensplanung, digitale-geschaeftsmodelle, iot,

Dieser Artikel wurde bisher 28 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von NTI Kailer GmbH RSS Feed

Küche 4.0: SEKAS und die kiconn GmbH – ein starkes Team zur Digitalisierung der Großküche
EVO realisiert digitale Fabrik „to go“ im Automobil
Neues Start-up Ökosystem für die Regionen Ostfriesland und Emsland geht an den Start
RFID Technik mit PC/SC Funktion für Chipkarten Terminals: RFID Reader und RFID Module für die Identifikation von Smartcards
ACD Elektronik GmbH erhält weitere Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de