Digitaler, interaktiver und bunter - Diabetes-Aufklrungsaktion geht in Saarbrcken neue Wege

21.08.2018 - 16:00 | 1641532


Artikel von Brickenkamp-PR GmbH



Frankfurt, 21.08.2018. Seit mehr als 13 Jahren klrt die von Sanofi initiierte Aktion "Wissen was bei Diabetes zhlt: Gesnder unter 7 PLUS" mit mehr als 20 Partnern bundesweit ber die Volkskrankheit Diabetes auf. Nun hat die Initiative Station in Saarbrcken gemacht - bewegte und bewegende Diabetes-Aktionstage in der EUROPA-Galerie.



Ein Blick, schon sind viele Fragen rund um Diabetes beantwortet. Peter Ederer ist Live-Zeichner und hat das einstndige Expertengesprch am Stand von "Wissen was bei Diabetes zhlt: Gesnder unter 7 PLUS" in der Landeshauptstadt mitgezeichnet - komplexe Inhalte sind mit einfachen Symbolen und Schlagworten klar verstndlich dargestellt. An den anderen Stationen der Diabetes-Aktion herrschte buntes Treiben. "Anhand der aktuellen Ergebnisse, auch hier in Saarbrcken, sehen wir deutlich, wie viele Menschen ein Diabetes-Risiko haben und sich dessen nicht bewusst sind. Bei Betroffenen und ihren Angehrigen ist der Informationsbedarf weiterhin sehr hoch", bringt es Dr. Stephan Kress auf den Punkt. Aus seiner tglichen Arbeit als Diabetologe am Vinzentius Krankenhaus in Landau wei er, dass Diabetes-Aufklrung weiterhin sehr wichtig ist.



Wie hoch ist das Diabetes-Risiko?

Der Andrang war gro an den verschiedenen Messstationen in Saarbrcken. Hier konnten die Besucher in Saarbrcken ihr persnliches Diabetes-Risiko testen lassen. Blutzucker, Taillenumfang und Blutdruck wurden gemessen, bei bekanntem Diabetes zustzlich der Langzeitblutzuckerwert (HbA1c) und die Cholesterinwerte.



Diabetes-Stand gleicht einem Fernsehstudio

Auf der anderen Seite des Aktionsstandes waren mehrere Kameras auf die Experten-Gesprchsrunde mit Dr. Stephan Kress und Dr. Karsten Milek gerichtet. Fragen kamen nicht nur von den Besuchern der Einkaufsgalerie, sondern ebenso von den vielen tausend Online-Zuschauern, die live via Facebook die Talkrunde verfolgten. Dr. Karsten Milek organisiert seit mehr als 25 Jahren jeden Sommer einen KiDS-Kurs fr Kinder mit Diabetes. "Solch eine Plattform, bei der sich Betroffene austauschen knnen, sollte es aber nicht nur fr Kinder geben. Diabetes im Alter wird ein immer greres Thema. Hier sollte zuknftig auch mehr Austausch stattfinden", berichtete der Diabetologe und bekam dafr Zustimmung.





Insulin "rechtzeitig", auch bei Menschen mit Typ-2-Diabetes

Am Ende des interaktiven Talks stand das Thema Insulin. Der Wirkstoff, der den Blutzucker am wirksamsten senkt, ist fr Menschen mit Typ-1-Diabetes lebensnotwendig. "Bei Menschen mit Typ-2-Diabetes wird hingegen die Erreichung des Blutzucker-Zielwertes nach Rcksprache mit dem Arzt angestrebt. Daher rate ich meinen Patienten frhzeitig mit der Insulinbehandlung zu beginnen, sptestens dann, wenn eine Tablettentherapie nicht ausreichend ist", so Dr. Stephan Kress. Und so waren es viele Fragen zum Thema Diabetes, die auf den Tisch kamen und jetzt in visueller Form vorliegen. Wie gesagt: Ein Blick auf die Zeichnung gengt. So geht nun ein Bild um die Welt, um einen wichtigen Beitrag zur Diabetes-Aufklrung beizutragen. Die Zeichnung und weitere Informationen sind abrufbar unter www.gesuender-unter-7.de



ber "Wissen was bei Diabetes zhlt: Gesnder unter 7 PLUS"

"Wissen was bei Diabetes zhlt: Gesnder unter 7 PLUS" steht fr bundesweite, nachhaltige Aufklrung ber die Volkskrankheit Diabetes: ber eine halbe Million Besucher an 50 Standorten und mehr als 31.000 ausgewertete Risikochecks liefern fundierte Daten. Die von Sanofi initiierte Aktion kooperiert seit dem Jahr 2005 mit Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, Krankenkassen und Medien. Partner der Aktion sind: Adipositas Stiftung, Apotheken-Depesche, rzte Zeitung, Blood Sugar Lounge, Cholesterin und Co e.V (CholCo), DAK Gesundheit, Deutscher Diabetiker Bund e.V. (DDB), Deutsche Diabetes Fderation e.V. (DDF), Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes e.V. (DDH-M), Deutsche Gesellschaft fr Prvention und Rehabilitation von Herz- und Kreislauferkrankungen e. V. (DGPR), Diabetes-Journal, Diabetes Zeitung, Diabetologen eG Baden-Wrttemberg, DiaExpert, Deutscher Tanzsportverband e.V. (DTV), EKF Diagnostics, EuroMedix Health am Dom GmbH, gesundheit.com, gesundheits-wirtschaft rhein-main e.V., HealthCapital, herzmedizin, Insulinclub.de, LZ Gesundheitsreport, Stiftung "Das zuckerkranke Kind", Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe e.V. (VDBD).



Weitere Informationen finden Sie unter www.gesuender-unter-7.de.



SADE.DIA.18.08.2342 (08/18)

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Als PR-Agentur, die sich auf die Kommunikation von Medizin, Gesundheits- und Prventions-Themen spezialisiert hat, bieten wir neben einem kompetenten Berater-Team auch einen medizinischen Beirat.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Brickenkamp-PR GmbH
Bettina Khnhenrich
Dionysiusstrae 154
47798 Krefeld
kuehnhenrich(at)brickenkamp.de
02151 6214600
www.brickenkamp.de

Anmerkungen:

1641532

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Brickenkamp-PR GmbH

Ansprechpartner: Bettina Khnhenrich
Stadt: Krefeld
Telefon: 02151 6214600

Keywords (optional):
diabetes, wissen-was-bei-diabetes-z-hlt-ges-nder-unter-7-plus, aufkl-rung, diabetes-risiko, saarbr-cken,

Dieser Artikel wurde bisher 11 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

ber einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite wrden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Verffentlichung bereit. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Brickenkamp-PR GmbH RSS Feed

OBI Pharma erhlt Orphan-Drug-Status der FDA fr OBI-3424 zur Behandlung der akuten lymphatischen Leukmie (ALL)
Kruter und Naturmedizin laut neuem Bericht der Nicholas Hall Group weltweit auf den groen Verbrauchergesundheitsmrkten auf dem Vormarsch
Homopathie - weiterhin freiwillige Kassenleistung? "Zur Sache Baden-Wrttemberg", SWR Fernsehen (VIDEO)
Panasonic prsentiert innovative 4K Kameratechnologie auf dem ESCRS Kongress
Dann gibt`s was in die Ohren - Im Sptsommer und Herbst scheinen Ohrenentzndungen bei Hunden besonders hufig aufzutreten (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de