Schauspieler und Moderator Jochen Schropp outet sich im stern: "Ich bin schwul"

13.06.2018 - 11:01 | 1620384


Artikel von Gruner+Jahr, STERN



(ots) - Seine Freunde und Arbeitskollegen wissen schon
lange Bescheid, doch in der Öffentlichkeit hat Jochen Schropp bisher
noch nie über seine Homosexualität gesprochen. Er habe Angst vor
diesem Schritt gehabt, sagt Schropp in einem Interview im Hamburger
Magazin stern. "Das erste Mal wollte ich mich vor vier Jahren outen,
habe dann aber kalte Füße bekommen", sagt Schropp. "Einer der Gründe
war, dass mir meine damalige Schauspielagentur davon abgeraten hat.
Mir wurde gesagt: Mach das lieber nicht, es wird dir schaden." Die
Rollenangebote, die er bisher bekommen hatte, würden ihm nach seinem
Outing wahrscheinlich nicht mehr angeboten: "Ich bin halt kein
Charakterdarsteller, sondern eher auf den Schwiegersohn oder den
Herzensbrecher abonniert." Dass diese Rollen mit einem schwulen
Schauspieler besetzt werden, sei für viele Zuschauer nicht tragbar,
fürchtet Schropp.

Schropp erinnert sich, wie sehr er in seiner Kindheit und Jugend
ausgegrenzt und gemobbt wurde - und dass es ihm schwer fiel, sich
selbst zu akzeptieren. "Diese Scham, anders und nicht genug zu sein,
begleitet mich bis heute."

Doch nun möchte sich Jochen Schropp nicht mehr verstecken. "Ich
bin mittlerweile mit mir selbst im Reinen und weiß, wer ich bin."
Wichtiger als sein persönliches Outing sei ihm aber, was sein Schritt
auch für andere Menschen bedeuten könne. "Wir kommen bei dem Thema
nur weiter, wenn Leute den Mund aufmachen. Und jetzt bin ich es
eben." Er möchte "anderen Männern und Frauen, die homosexuell oder
transgender sind, Mut machen, zu sich zu stehen".

Schropp wurde bekannt durch seine Rolle in der ARD-Vorabendserie
"Sternenfänger", wo er neben Nora Tschirner spielte. Er wirkte im
"Polizeiruf 110" sowie in mehreren Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen für
das ZDF mit und moderierte unter anderem TV-Shows wie "Promi Big


Brother" und "X Factor".

Diese Vorabmeldung ist nur mit der Quellenangabe stern frei zur
Veröffentlichung.



Pressekontakt:
Sabine Grüngreiff, Gruner + Jahr Unternehmenskommunikation,
Telefon 040 - 3703 2468

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1620384

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Gruner+Jahr, STERN

Ansprechpartner:
Stadt: Hamburg
Telefon:

Keywords (optional):
celebrities,

Dieser Artikel wurde bisher 42 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Gruner+Jahr, STERN RSS Feed

EPK/APK ist da! Asterix Bd. 38 "Die Tochter des Vercingetorix" (FOTO)
13 Seminare zur Geschäftsführung - Seminare in Köln
Neuartiges Ski-Wachs "EasyWaXXX Spray&Go" löst Probleme
Schmutzfangmatten
Russian Forest Mine kooperiert mit der mongolischen PUA Group, um die weltbeste Mine zu erreichen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de