SRH Vorstandschef Prof. Klaus Hekking wird 60

11.02.2010 - 16:44 | 161779


Artikel von SRH Holding




Heidelberg, 11. Februar 2010

Prof. Klaus Hekking begeht am Sonntag den 14. Februar 2010 seinen 60. Geburtstag. Der 1950 in Berlin geborene Jurist trat 1983 in den Vorstand der SRH ein und übernahm zwei Jahre danach den Vorsitz.

Prof. Hekking sanierte Anfang der 80er Jahre die in eine Finanzkrise geratene „Stiftung Rehabilitation Heidelberg“ und strukturierte sie zur SRH als nationalem Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit inzwischen 35 Tochtergesellschaften um. Unter seiner Führung wurden Umsatz, Gewinn und Mitarbeiterzahl bis 2009 vervierfacht. Die SRH erwirtschaftete 2009 mit knapp 8.000 Mitarbeitern Gesamterträge von rund 600 Millionen Euro und einen Gewinn von mehr als 31 Millionen Euro. Der SRH Konzern umfasst heute 6 private Hochschulen sowie zahlreiche Fachschulen, Schulen und Bildungszentren und einen Krankenhausverbund mit 7 Kliniken. Jedes Jahr entscheiden sich eine Viertelmillion Menschen für Dienstleistungen der SRH.

Nach dem Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an der Universität Freiburg war Prof. Hekking als Regierungsdirektor u. a. persönlicher Referent der Minister Lothar Späth und Dietmar Schlee und später freier Mitarbeiter der Unternehmensberatung Roland Berger & Partner. Als ehrenamtlicher Vorsitzender leitete er Anfang der 90er Jahre die Reformkommission „Verwaltung 2000“ der Landesregierung Baden-Württemberg.

Prof. Hekking ist Mitglied des Vorstands der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft und des Verbands der Privaten Hochschulen. Darüber hinaus engagiert er sich in mehreren Aufsichtsräten. Er ist Honorarprofessor der Colorado State University in Fort Collins und der SRH Hochschule Heidelberg sowie Ehrendoktor der Russischen Staatlichen Sozialwissenschaftlichen Universität in Moskau. Er ist einer der Wegbereiter für die Privatisierung von Krankenhäusern und ein privates Hochschulsystem in Deutschland und hat sich zum Ziel gesetzt, den Wettbewerb und die Wahlmöglichkeiten der Bürger in einem freiheitlichen Bildungs- und Gesundheitswesen zu stärken. Sein Engagement für eine freiheitliche und offene Gesellschaft fand auch Niederschlag in der Gründung des „John Stuart Mill Instituts“ mit der bundesweit ersten Stiftungsprofessur für Freiheitsforschung und in der Gründung des Leonardo da Vinci Gymnasiums für Hochbegabte in Neckargemünd.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

SRH Bildung & Gesundheit
Die SRH ist ein führender Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen. Sie betreibt bundesweit private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Vorstandsvorsitzender ist Prof. Klaus Hekking. Mit 8.000 Mitarbeitern betreut die SRH 250.000 Bildungskunden und Patienten im Jahr und erwirtschaftet einen Umsatz von 600 Mio. €. Zur SRH Kliniken GmbH gehören sieben Krankenhäuser mit 2.800 Betten in Baden-Württemberg und Thüringen. Der Unternehmensverbund steht im Eigentum der SRH Holding, einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg. Ziel der SRH ist es, die Lebensqualität und die Lebenschancen ihrer Kunden zu verbessern.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.srh.de

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Nils Birschmann
Direktor
Kommunikation/Organisation
SRH Holding (SdbR)
Bonhoefferstr. 1
69123 Heidelberg

Fon: +49 6221-8223-158
Fax: +49 6221-8223-126
nils.birschmann(at)srh.de
www.srh.de

Anmerkungen:

161779

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: SRH Holding

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):
hekking, srh,

Dieser Artikel wurde bisher 190 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von SRH Holding RSS Feed

Mota Ventures kündigt nicht vermitteltes Aktienangebot in Höhe von 5 Millionen Dollar an

" href="http://www.internet-intelligenz.de/artikel/1819992/cheech-und-chong-bud-farm-geht-am-20-april-mit-einer-virtuellen-launch-party-mit-cheech-und-chong-an-den-start-br.html">"Cheech & Chong BUD FARM" geht am 20. April mit einer virtuellen Launch-Party mit Cheech & Chong an den Start

Online Schulung New Work: Führen in VUCA Zeiten
Canada Silver Cobalt nimmt Bohrungen in der hochgradigen Silberentdeckung Castle East wieder auf

KMU-Tipp: Überbrückungskredit mit Corona-Förderung online beantragen!





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de