"Arbeit 4.0 - Fokus Mensch" - Digitalisierung in der Kunststoffindustrie

27.03.2018 - 11:06 | 1594946


Artikel von kunststoffland NRW e.V.

Am 25.04.2018 führt kunststoffland NRW eine Veranstaltung zum Thema "Arbeit 4.0 - Fokus Mensch" - Digitalisierung in der Kunststoffindustrie im Deutschen Museum Bonn durch.



kunststoffland NRW Veranstaltung
„Arbeit 4.0 – Fokus Mensch“ – Digitalisierung in der Kunststoffindustrie
Düsseldorf, März 2018 - Die Schlagwörter Industrie 4.0 und Digitalisierung dominieren seit Jahren die Diskussion, wenn es um die Zukunft der Industrie in Deutschland geht. Standen in der Vergangenheit meist technische Szenarien im Mittelpunkt, so rückt jetzt der Mensch in den Fokus.
Industrie 4.0 wird die Art zu arbeiten, die Arbeitsbedingungen und die erforderliche berufliche Qualifikation massiv verändern. Die Arbeitnehmer müssen in diesen Veränderungsprozess eingebunden werden, um Industrie 4.0 erfolgreich zu gestalten. Genau hier setzt kunststoffland NRW mit der Veranstaltung "Arbeit 4-0 - Fokus Mensch" - Digitalisierung in der Kunststoffindustrie an.
Auszug aus dem Programm:

Arbeit 4.0 – Wie werden wir in Zukunft arbeiten?
-Dr. Marc Schietinger, Referatsleiter Strukturwandel - Innovation und Beschäftigung, Hans-Böckler-Stiftung

Projekt PALM4.Q – Zukunftsorientierte Mitarbeiterqualifikation auf dem Shopfloor
-Christina Hesse, Leopold Kostal GmbH & Co. KG

Vom Buzzword Bingo zur digitalen Veränderung von Mitarbeitern und Führungs-kräften
-Karsten Adenauer, Personalleiter, Busch-Jaeger Elektro GmbH

Teilnehmer der Podiumsdiskussion:
-Christoph Dammermann, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Innovation,
Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
-Peter Barlog, Geschäftsführer, Barlog Plastics GmbH
-Armando Dente, Bezirksleiter, IG BCE Köln-Bonn
-Tilman Jaeger, Geschäftsführer, Gebrüder Jaeger GmbH
-Gabi Schilling, Projektleitung „Arbeit 2020 in NRW“, IG Metall-Bezirksleitung NRW


Die Veranstaltung wendet sich an Geschäftsführer, Personalverantwortliche und Arbeitnehmervertreter.

Mittwoch, 25. April 2018
Uhrzeit: 13.30 – ca. 18.00 Uhr
Ort: Deutsches Museum Bonn

Der Teilnahmepreis für kunststoffland NRW-Mitglieder beträgt 115,00 € zzgl. MwSt., für Nicht-Mitglieder liegt der Teilnahmepreis bei 190,00 € zzgl. MwSt.



Anmeldemöglichkeiten und vollständige Programminformationen online unter:
www.kunststoffland-nrw.de
Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Marianne Lehner, E-Mail: lehner(at)kunststoffland-nrw.de, Tel. +49 211 210 940-16.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

kunststoffland NRW – Das Netzwerk der Kunststoffindustrie
Mit über 1.000 Unternehmen, rund 137.000 Beschäftigten und 37 Mrd. Euro Umsatz ist NRW der Kunststoffstandort Nr. 1 in Europa. Von der Kunststofferzeugung, der Kunststoffverarbeitung über das Kunststoff-Recycling, den Maschinenbau bis hin zu Forschung und Aus- und Weiterbildung ist kunststoffland NRW der starke Partner für die gesamte Wertschöpfungskette Kunststoff in NRW. kunststoffland NRW ist die Plattform für Information, Kommunikation und Kooperation für die Kunststoffbranche in NRW.
effizient vernetzen – nachhaltig stärken – kompetent handeln

Wir informieren Sie gerne:
kunststoffland NRW e.V.
Britta Menze
Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf
Tel. +49-(0)211-210 940 14
menze(at)kunststoffland-nrw.de
www.kunststoffland-nrw.de


Leseranfragen:
Wir informieren Sie gerne:
kunststoffland NRW e.V.
Britta Menze
Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf
Tel. +49-(0)211-210 940 14
menze(at)kunststoffland-nrw.de
www.kunststoffland-nrw.de

PresseKontakt / Agentur:
Wir informieren Sie gerne:
kunststoffland NRW e.V.
Britta Menze
Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf
Tel. +49-(0)211-210 940 14
menze(at)kunststoffland-nrw.de
www.kunststoffland-nrw.de

Anmerkungen:

1594946

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: kunststoffland NRW e.V.

Ansprechpartner: Britta Menze
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +4921121094014

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 29 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von kunststoffland NRW e.V. RSS Feed

Bundesverband Digitalisierung und künstliche Intelligenz e.V.: Der DatenMarktplatz.NRW wird die Digitalisierung von Unternehmen in ganz Nordrhein-Westfalen beschleunigen
Qualität im Blick: Fehlererkennung durch KI
Schlüsselfertige Speicher-Komplettlösungen mit lebenslanger Garantie – gemacht für extreme Anforderungen
Neue Industrie Thermotransferdrucker-Serien vorgestellt
WEROCK stellt Scoria A100 Handheld Mobilcomputerserie vor





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de