VORANKÜNDIGUNG

01.12.2017 - 10:16 | 1557809


Artikel von Wacker und Freunde

Neues Kindersachbuch über die Arbeit beim Film

Pünktlich zu Weihnachten (und zur Berlinale 2018) erscheint das zweite Kindersachbuch aus dem Berliner Wacker und Freunde Verlag. Es zeigt anschaulich für Kinder ab 9 Jahre, wie ein Film entsteht.


„Schnupperpraktikantin“ Amra darf bei den Dreharbeiten ihres Lieblingsbuchs dabei sein. Die Grundschülerin aus Berlin erlebt vierzehn aufregende Tage am Set. Von A wie Anschluss über D wie Drehbuch bis S wie Script lernt sie alles und alle kennen – Werner, den Regisseur, Richy, den Angler, Luise, die Schärfezieherin, Helga, den Maskenbildner und Julian, den umwerfend gutaussehenden Jungstar. Dabei bangt sie nur vor den strengen Verhaltensregeln aus dem Produktionsbüro, deren Missachtung zum sofortigen Rausschmiss führen kann. Gar nicht so einfach für die quirlige Amra. Doch dann braucht das Team dringend Hilfe und Amra weiß Rat.

Wissen in eine aufregende Geschichte verpackt – das gelingt Henrik Hitzbleck (Text) und Kerstin Wacker (Illustration) auch bei ihrem zweiten Kindersachbuch mit viel Humor und Liebe zur Gestaltung. Diesmal wirken in ihrem Team auch fünf Grundschülerinnen und eine Köchin mit.
So wird das Filmemachen Abenteuer und Vergnügen zugleich.

Klappe, Cut, Hurra –Aufregende Drehtage in Berlin
Text Henrik Hitzbleck, Illustrationen Kerstin Wacker
Festeinband mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Sushirezept und Filmpuzzle,
152 Seiten, 23 x 23cm,
ISBN 978-3-00-057198-5
ab 10 Jahre
Ladenpreis: € 16,95 (D) / € 17,40 (A)
Erscheinungstermin: 14. Dezember 2017



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Der Wacker und Freunde Verlag besteht seit 2014 in Berlin und profiliert sich mit aufwendig gestalteten Büchern für Kinder. Nach Herr Katz, Isolde und ich – oder wie macht man eigentlich ein Buch?, ausgezeichnet mit dem EMYS-Sachbuchpreis 10/2015, kommt nun das zweite Kindersachbuch mit der quirligen Amra als Hauptdarstellerin.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Wacker und Freunde Verlag
Mommsenstraße 56, 10629 Berlin, Tel. 030 88914499
kerstin(at)wackerundfreunde.de

http://wackerundfreunde.de
https://www.facebook.com/WACKER-und-FREUNDE-659890847430396/?ref=settings
https://www.instagram.com/kerstinwackerundfreunde/?hl=de
https://www.youtube.com/watch?v=DBcOxRWC2Gk
https://de.pinterest.com/WACKERuFREUNDE/wacker-und-freunde/
Anmerkungen:

1557809

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Wacker und Freunde

Ansprechpartner: Frau Wacker
Stadt: Berlin
Telefon: 030-88.91.44.99

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 122 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Wacker und Freunde RSS Feed

VAV veröffentlicht das Musikvideo zu ‚Señorita‘
Art Spot in München – die neue Kunstschule für Kinder und Jugendliche
Kölner CSD insolvent: FREIE WÄHLER fordern Geld aus Subventionen für Karneval und Neuausrichtung
200 Waldorfschüler*innen beschäftigen sich mit „Grenze“ beim Jugendsymposion





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de