Unilever Margarinemarken mit „Initiative für gesunde Pflanzenkraft“ auf der Internationalen Grünen W

08.01.2010 - 16:47 | 150572


Artikel von Unilever Deutschland GmbH

Hamburg, 08. Januar 2010. Unter dem Motto „Die lebenswichtigen Fettsäuren stecken nicht im Salat, sondern in der Margarine!“ haben die starken Margarinemarken Rama, LÄTTA, Becel und BERTOLLI im Frühjahr 2009 ihre Kräfte gebündelt und eine umfangreiche Aufklärungskampagne rund um essentielle Fettsäuren gestartet: die „Initiative für gesunde Pflanzenkraft“. Zum Start ins neue Jahr präsentiert Unilever die Aufklärungs-initiative vom 15. bis 24. Januar 2010 auf der Internationalen Grünen Woche 2010 in Berlin in Halle 1.2, Stand 208 und zeigt den Messebesuchern – bei einem lecker belegten Margarinebrot – wie viel Gutes in der Margarine und anderen pflanzlichen Brotaufstrichen steckt.

Aufklären und Informieren – das ist der Ansatz der Unilever „Initiative für gesunde Pflanzenkraft“. „Wir möchten mit konkreter Wissensvermittlung widersprüchliche Botschaften und Mythen rund um Fette und Margarine auflösen“, erklärt Arne Kirchem, Category Director SSC & Dressings Unilever, den Ansatz der Kampagne. „Des Weiteren wollen wir Verbrauchern dabei helfen, sich im Dschungel der unterschiedlichen Fettsäuren besser zurechtzufinden.“ Auslöser für das Engagement waren zwei unabhängige, im Jahr 2008 im Auftrag von Unilever durchgeführte, repräsentative Verbraucherstudien, die belegen, dass sich Verbraucher widersprüchlichen Informationen ausgesetzt sehen und unsicher sind, welche Fette und welche Lebensmittel sie bevorzugen sollten.
Präsenz auf der Internationalen Grünen Woche: Den Aufklärungs- und Informationsansatz aus 2009 verfolgen die Unilever Margarinemarken auch auf der IGW. Dort bietet Unilever allen interessierten Verbrauchern eine Plattform, um sich über die lebenswichtigen essentiellen Fettsäuren zu informieren und von ihrer einfachen Verwendung in der täglichen Ernährung zu überzeugen. Unilever-Experten stehen am Stand für Fragen zur Verfügung und halten zudem Tipps für eine fettbewusste Ernährung und ein Wissensquiz bereit. Bei einem lecker belegten Brot können sich die Messebesucher außerdem von der Markenvielfalt der Margarinen und pflanzlichen Brotaufstriche von Unilever überzeugen.
Wissen testen und Reise nach Paris gewinnen: Einmal täglich können die Messebesucher auf der großen Showbühne in Halle 1.2 ihr Wissen rund um das Thema Fette und die lebenswichtigen essentiellen Fettsäuren testen. Unter allen Teilnehmern, die auf der Bühne sämtliche Fragen korrekt beantworten können, verlost Unilever am Ende der IGW eine Reise ins Herkunftsland der Margarine. Zwei Personen fahren nach Paris.

Teilnahme am Schülerprogramm: Am Unilever-Stand können alle Schüler ihren Power Pass vervollständigen, indem auch sie Fragen zum Thema essentielle Fettsäuren beantworten.




Dafür steht Unilever
Mit starken Marken wie Knorr, Langnese, Rama, Becel und LÄTTA gehört Unilever zu den bedeutendsten Anbietern von Nahrungsmitteln im deutschen Markt. Die Verbraucher vertrauen diesen Marken. In diesem Bewusstsein produziert das Unternehmen hochwertige Produkte, die eine ausgewogene Ernährung unterstützen. Denn dies ist die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Mehr dazu unter http://www.unilever.de/ourvalues/.

Weitere Informationen zur „Initiative für gesunde Pflanzenkraft“ unter www.margarine.de.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Unilever Deutschland:
Über 150 Millionen Unilever-Produkte werden täglich in über 150 Ländern dieser Erde gekauft. Damit gehört Unilever zu den größten Konsumgüterherstellern der Welt. Auch in Deutschland findet sich in fast jedem Haushalt ein Produkt von Unilever: Knorr Suppe oder Rama Margarine, Dove Body Milk oder Langnese Cremissimo, Becel pro activ oder Axe Body Spray.
Unilever hat sich zum Ziel gesetzt, Lebensqualität zu steigern. Wir erfüllen tägliche Bedürfnisse nach Ernährung, Hygiene und Körperpflege mit Marken, die den Menschen dabei helfen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben. Unilever engagiert sich sehr stark für die Integration von sozialen und ökologischen Interessen in die Geschäftstätigkeit und steht seit zehn Jahren auf der Spitzenposition des Dow Jones Sustainability Index für den Bereich Lebensmittel. In Deutschland beschäftigt Unilever zur Zeit ca. 6000 Mitarbeiter an neun Standorten.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.margarine.de

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Edelman GmbH, Barmbeker Str. 4, 22303 Hamburg
Kathrin Lamprecht, Tel.: 040 374798-56, Fax: 040 372880, E-Mail: kathrin.lamprecht(at)edelman.com
Anmerkungen:

150572

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Unilever Deutschland GmbH

Ansprechpartner: Kathrin Lamprecht
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 1139 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Unilever Deutschland GmbH RSS Feed

REMINGTON / RUSSELL HOBBS: GEWOHNTER KUNDENSERVICE
BALLY WULFF glänzt auf internationalem Parkett Startschuss für die Londoner Gaming Messe ICE
Jabra auf der ISE 2020
Signum Warenwirtschaftssysteme auf der INTERGASTRA 2020
Deutsche Wellnesstage 2020 – Inspirationen für einen vitaleren Lebensstil





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de