Innocut Solution Schäfer GmbH

29.12.2016 - 11:06 | 1440149


Artikel von Innocut Solution Schäfer GmbH

Bei der Innocut Solution Schäfer GmbH werden zwei Schneideverfahren unterschieden: Das Rein- bzw. Purwasserverfahren und das Abrasivverfahren.

Die Firma Innocut Solution Schäfer GmbH wurde im Jahre 2016 gegründet. Sie ist Teil der KMT Waterjet Group und besitzt deshalb jede Menge Arbeitserfahrung.
Die Firmenphilosophie der Firma Innocut Solution Schäfer GmbH lautet: „Innovative Schneidlösungen“.
Der wichtigste Arbeitsbereich der Innocut Solution Schäfer GmbH: Das Wasserstrahlschneiden. Andere Aufgaben werden nicht selten an Partnerfirmen weitergegeben.
Bei der Innocut Solution Schäfer GmbH werden zwei Schneideverfahren unterschieden: Das Rein- bzw. Purwasserverfahren und das Abrasivverfahren.
Das Purwasser-Schneidverfahren ist für weiche Materialien geeignet wie etwa Dämmstoff, Gummi oder Schaumstoff.

Bei dem Abrasivverfahren handelt es sich um ein Hochgeschwindigkeits-Trennschleifen.
Mit diesem Verfahren können sehr gute Resultate erzielt werden: Es führt zu erstaunlich präzisen Schnittqualitäten. Das Wasser, das bei diesem Verfahren zum Einsatz kommt, sorgt dafür, dass das Material bereits während der Bearbeitung gekühlt wird. So ist keine anschließende Kühlung mehr erforderlich, und ein Verzug fällt somit weg.
So gut wie alle Materialien lassen sich anhand des Abrasivverfahrens bearbeiten.

Warum Wasserstrahlschneiden bei der ICS?
Mittlerweile gehört das Wasserstrahlschneiden zu den gängigen trennenden Fertigungsverfahren.
Die Mitarbeiter der Bad Nauheimer ICS sind mit diesem Verfahren sehr vertraut. Außerdem gehört das Wasserstrahlschneiden zu den kostensparenden Verfahren. Besonders gut ist es geeignet für Kleinserien, Prototypen, Rohlinge und Einzelteile für fast jeden Werkstoff.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Firma Innocut Solution Schäfer GmbH wurde im Jahre 2016 gegründet. Sie ist Teil der KMT Waterjet Group und besitzt deshalb jede Menge Arbeitserfahrung.
Die Firmenphilosophie der Firma Innocut Solution Schäfer GmbH lautet: „Innovative Schneidlösungen“.


Leseranfragen:
Innocut Solution Schäfer GmbH
Auf der Laukert 11
61231 Bad Nauheim
Telefon: 0 6032 / 92330-10
info(at)ics-s.de
PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1440149

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Innocut Solution Schäfer GmbH

Ansprechpartner: Herr Jochen Schäfer
Stadt: 61231 Bad Nauheim
Telefon: 06032 / 92330-10

Keywords (optional):
wasserstrahlschneiden, abrasivverfahren, purwasser-schneidverfahren,

Dieser Artikel wurde bisher 47 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Innocut Solution Schäfer GmbH RSS Feed

Energieerzeugung mit weniger Energie
Energieeffiziente Vakuumversorgung bei der Produktion von Windschutzscheiben
Chesterton Beschichtungen und Split Seal Technologie verbessern Zuverlässigkeit und erweitern die Leistung von vertikalen Turbinenpumpen
Gekapselter Panel-PC für Industrie und Medizin von Acceed
Infraserv Vakuumservice GmbH und Shimadzu Fluidics Systems Europe





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de