„bids4bytes“ - Advaneo stellt einen Handelsplatz für sicheren Datenaustausch vor

06.12.2016 - 14:41 | 1433171


Artikel von Advaneo GmbH

Bisher liefert die Börse Daten über Preise, Entwicklungen und Zukunftsaussichten. Mit bids4bytes werden zukünftig erstmals die Daten selbst zum Handelsobjekt. Der neue Handelsplatz ermöglicht eine Beschleunigung von Innovationen und in der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

Der Datenaustausch zwischen Lieferanten, Dienstleistern und Kunden ist bereits tägliche Praxis und Voraussetzung für reibungslose Geschäftsabläufe. Das Potenzial eines kommerziellen Datenaustausches geht jedoch über diese zumeist B2B Beziehungen weit hinaus.

Primärdatensätze sind eine mögliche Quelle für kreativen Input oder Innovationen. Sie bieten idealerweise das Potenzial als Treiber neuer Geschäftsideen, Produkte oder Dienstleistungen.

Die Kombination mit Datensätzen aus eigenen Ecosystemen ermöglicht die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle unter Nutzung bereits geleisteter Vorarbeiten. Der jeweilige Datengeber bestimmt selbst die Nutzungsbedingungen. Die Zertifizierung aller Marktteilnehmer, Datenquellen sowie Datendienste schafft einen sicheren und vertrauensvollen Datenraum.

Um den Datenaustausch zuverlässig, transparent und zugänglich zu gestalten, haben sich unter der Organisation Industrial Data Space Association (IDSA) bereits zahlreiche Unternehmen zusammengeschlossen. Die Projektleitung liegt beim Fraunhofer Institut IML sowie Partnern aus Industrie und Wirtschaft.

Im Vordergrund stehen höchste Funktionalität und Sicherheit. Dazu wird die von der Advaneo GmbH vorgestellte Plattform bids4bytes die Rolle eines Brokers für die Vermittlung und das Clearing von Datengeschäften zwischen Datengebern und Datennutzern übernehmen. Die föderale Architektur erlaubt die dezentrale Haltung der Datenbestände bei den Teilnehmern.

Die Daten können sowohl kommerziell gehandelt als auch kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, je nach Anwendungsfall. Intelligente Such-Algorithmen erleichtern das Auffinden gewünschter Daten, ob innerhalb eines Unternehmensverbundes oder über Unternehmensgrenzen hinaus. Die Nutzungsbedingungen werden definiert und verhandelt, die Übertragung erfolgt gesichert und unter Wahrung der Datensouveränität und sonstiger vom Datengeber genannten Bedingungen.

Für Jürgen Bretfeld, Geschäftsführer von Advaneo, der Betreiberin der Plattform, hat die IDS Initiative auch eine wirtschaftspolitische Dimension. „Wir benötigen eigene Plattformen in Deutschland, um uns gegen die großen Unternehmen des Silicon Valley behaupten zu können. Unser Angebot bietet kontrollierten Datenaustausch, digitale Souveränität und damit die Sicherheit eines zertifizierten Marktplatzes.“


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Ursprünglich als Spin-Off der RWTH Aachen gegründet, begleitet die Advaneo ihre Kunden seit 14 Jahren beim digitalen Wandel und der strategischen Ideenfindung in konkreten Projekten.

Mit dem Ziel Neues zu implementieren, Zukunft zu denken und sich nicht in alten Mustern einzumauern.

http://www.advaneo.de


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Advaneo GmbH
Neuer Zollhof 2
40221 Düsseldorf
Tel.: +49 211 876691-0
eMail: hallo(at)advaneo.de

Anmerkungen:

1433171

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Advaneo GmbH

Ansprechpartner: Hr. Adler
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 211 876691-0

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 18 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Advaneo GmbH RSS Feed

Neues Start-up Ökosystem für die Regionen Ostfriesland und Emsland geht an den Start
RFID Technik mit PC/SC Funktion für Chipkarten Terminals: RFID Reader und RFID Module für die Identifikation von Smartcards
ACD Elektronik GmbH erhält weitere Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg
Datensicher in die Produktion von morgen: Partnerschaft mit PlusServer für IoT-Cloud made in Germany
Web-Seminar: „Strukturierte Problemlösung in der Smart Factory – Wie Du mit digitalem Shopfloor Management die richtigen Probleme schneller löst“





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de