Boris Zipser verstärkt die Geschäftsführung der Weber Gruppe – Verantwortung für die weltweiten Produktionswerke

04.10.2016 - 09:09 | 1407581


Artikel von Weber GmbH & Co. KG

Mit Wirkung vom 01.10.2016 übernimmt Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Boris Zipser als weiterer Geschäftsführer der Weber Gruppe die Produktionsverantwortung für die Werke Dillenburg, Legnica (Polen) und Suzhou (China) sowie für das Qualitätsmanagement und die internationale Werksentwicklung. Künftig hat das Unternehmen eine dreiköpfige Spitze mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr.-Ing. Thomas Zipp, dem kaufmännischen Geschäftsführer Jan Thomas Schmidt sowie Boris Zipser. Wesentlicher Fokus für Zipser wird die Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz der produzierenden Werke sein, mit stetiger Verbesserung der Prozess- und Technologiekompetenz.

Mit Wirkung vom 01.10.2016 übernimmt Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Boris Zipser als weiterer Geschäftsführer der Weber Gruppe die Produktionsverantwortung für die Werke Dillenburg, Legnica (Polen) und Suzhou (China) sowie für das Qualitätsmanagement und die internationale Werksentwicklung. Künftig hat das Unternehmen eine dreiköpfige Spitze mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr.-Ing. Thomas Zipp, dem kaufmännischen Geschäftsführer Jan Thomas Schmidt sowie Boris Zipser. Wesentlicher Fokus für Zipser wird die Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz der produzierenden Werke sein, mit stetiger Verbesserung der Prozess- und Technologiekompetenz.

Der 49-jährige Zipser ist Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur und hat rund zwei Jahrzehnte intensive Werksaufbau- und Managementerfahrung in der Automobilzulieferindustrie – vorwiegend im internationalen Ausland (Mexiko, Brasilien und Asien). Aufgrund seiner langjährigen internationalen Erfahrungen, in Kombination mit ausgewiesener Lean-Production- und Business-Excellence-Expertise, wird er die Geschäftsführung der Weber Gruppe sehr gut ergänzen können.

„Ich freue mich, dass wir mit Boris Zipser eine wertvolle Persönlichkeit für unser Haus gewinnen konnten, die sowohl menschlich als auch mit hoher Fach- und Führungskompetenz unser Unternehmen und das Team der Weber Gruppe bereichern wird“, so Dr. Thomas Zipp bei der Einführung Zipsers im Führungskreis.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Weber Gruppe ist Systempartner für Kunststofflösungen in den Branchen Automobil, Gebäude- und Hausgerätetechnik, Heizung, Möbel sowie Medizin. Mit mehr als 1000 Mitarbeitern entwickelt und produziert das mittelständische Familienunternehmen Kunststoff-Komponenten, -Module und -Systeme an Standorten in Deutschland, Polen und China. Neben dem Kerngeschäft Kunststofftechnik bilden wezi-med Medizintechnik, wezi-mould Formentechnik sowie – seit dem Gründungsjahr 1949 – wezilit Dichtungsmassen weitere Geschäftsbereiche der Weber Gruppe. Das Unternehmen bietet über alle Geschäftsbereiche die gesamte Bandbreite des Projektmanagements – von der Konzeption über die Entwicklung bis zum serienreifen Produkt. An höchster Stelle stehen dabei die Kunden und der Anspruch, diesen einen herausragenden Nutzen zu bieten. Die tägliche Mission der Weber Gruppe ist es, die Faszination Weber erlebbar zu machen, indem mit Kompetenz und Leidenschaft faszinierende Ideen kreiert und außergewöhnliche Lösungen geschaffen werden.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:
Belegexemplar erwünscht.

1407581

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Weber GmbH & Co. KG

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):
weber-gruppe, weber-gmbh-und-co-kg, kunststofftechnik, formenbau, management, automobilzulieferer, gebaeudetechnik, hausgeraetetechnik, heiztechnik, moebel, medizintechnik,

Dieser Artikel wurde bisher 37 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Weber GmbH & Co. KG RSS Feed

Grüner Boom: Ceresana prognostiziert weiteres Wachstum für Biokunststoffe
ALPLA steigt in HDPE-Recycling ein
Frankreichs Kunststoffindustrie: Daten, Fakten, Aussteller
BBG punktet auf der China Composite Expo beim Leichtbau für Automobil und Luftfahrt
Flexibel und sicher verpackt





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de