BroadSoft kündigt Integration seiner UC-One-Lösung mit der Cloud-fähigen Kollaborationssuite von Oracle Communications an

27.10.2015 - 18:32 | 1281156


Artikel von BroadSoft, Inc.

Oracle Communications zeigt auf der 'BroadSoft Connections 2015' die Vorzüge seiner Messaging-, Präsenz- und Kalender-Funktionen bei Integration mit von BroadSoft unterstützten Voice-, Video- und WebRTC-basierten Kollaborationsfunktionen

PHOENIX, AZ -- (Marketwired) -- 10/27/15 --
(NASDAQ: BSFT), ein Mitglied mit Gold-Status von Oracle PartnerNetwork (OPN), gab heute bekannt, dass Oracle die offenen Funktionen seiner mit den -Diensten von BroadSoft vorstellen wird. UC-One(R) ist eine branchenführende Lösung für gehostete PBX-Systeme, Unified Communications und Kollaboration. Die Präsentation erfolgt in dieser Woche auf der Fachmesse in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona.

Die Cloud-fähige Unified Communications Suite von Oracle Communications umfasst Messaging-, Kalender-, Präsenz-, Instant Messaging-Funktionen und Kontaktmanagement. Mit dieser Integration werden diese Funktionalitäten auch mit der Voice-, Video-, Screen- und Filesharing-Lösung von BroadSoft verfügbar. Benutzer von Fest- und Mobilfunknetzen können damit über eine einzige, praktisch nahtlose Schnittstelle auf eine komplette Suite an Funktionen von BroadSoft und Oracle zugreifen.

"Unsere Service-Provider-Kunden fragen nach einer kommunikationsfähigen Kollaborationssuite, die sie dabei unterstützt, in einem zunehmend wettbewerbsbetonten Markt zu wachsen", sagte Carl Dcosta, VP für Allianzen und Vertriebskanäle bei Oracle. "Die Präsentation der integrierten UC-One- und Unified Communications Suite von BroadSoft und Oracle Communications zeigt eine zuverlässige Lösung, die CSP (Communications Service Provider) eine komplett funktionale Kommunikations- und Kollaborationsumgebung bereitstellt, mit der sie sich im Kommunikationsbereich bestens positionieren können."

Die Lösungen stellen Service-Providern Kollaborationssysteme bereit, die kontextsensitive Funktionen in Echtzeit, multifunktionale virtuelle PBX-Systeme, Virtual-Key-Systeme und virtuelle Kontakt-Center-Funktionen sowie Analysen zur Netzwerkqualität bieten. Service-Provider können somit eine Carrier-Grade-Qualität gewährleisten, während sie ihren Kunden bei der Migration von mit der Zeit obsoleten PBX- und Centrex-Systemen im Unternehmen zu neuen Cloud-basierten Unified Communications-Diensten unterstützen.



"BroadSoft arbeitet seit Jahren mit einer Open-Plattform-Strategie, die eine Integration unserer Kommunikations- und Kollaborationsdienste mit anderen Diensten, Systemen und Applikationen vereinfacht", erklärte Taher Behbehani, Marketing-Direktor bei BroadSoft. "Durch unsere Zusammenarbeit mit Oracle werden wir weiterhin neue wettbewerbsfähige Lösungen für unsere Service-Provider-Kunden unterstützen."

Die präsentierte Integration basiert auf einer bereits existierenden Technologiezusammenarbeit der beiden Unternehmen. BroadSoft verwendet die skalierbaren Session Border Controllers von Oracle Communications und andere Technologien, um seine BroadWorks(R)- und BroadCloud(R)-Dienste zu unterstützen.

Oracle wird die Unified Communications Suite von Oracle Communications in dieser Woche auf der Fachkonferenz vorführen, der internationalen jährlichen User-Konferenz von BroadSoft, die zu den größten Konferenzen dieser Art in der Branche zählt.

Besuchen Sie die und folgen Sie dem Unternehmen auf , um aktuelle Nachrichten zur BroadSoft Connections zu erhalten.



Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind an der Verwendung von Begriffen und Formulierungen wie "werden", "ermöglichen" und "können" und weiteren ähnlichen Wörtern und Formulierungen erkennbar und umfassen u.a. Aussagen über die Vorteile der Integration der Oracle Communications Unified Communications Suite mit dem UC-One-Dienst von BroadSoft sowie die Fähigkeit von BroadSoft, neue wettbewerbsfähige Lösungen für die Service-Provider unter seinen Kunden unterstützen zu können Die Ergebnisse der in diesen zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Ereignisse unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den in diesen zukunftsorientierten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Faktoren gehört u.a. die Möglichkeit von finanziellen und sonstigen Vorteilen für BroadSoft aus der Nutzung der Integration der Oracle Communications Unified Communications Suite mit dem UC-One-Dienst von BroadSoft. Zudem sind jene Faktoren zu berücksichtigen, die sich im Abschnitt "Risikofaktoren" des Formblatts 10-K von BroadSoft für das am 31. Dezember 2014 zu Ende gegangene Jahr befinden, welches am 25. Februar 2015 bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC eingereicht wurde, sowie jene Faktoren, die in anderen Eingaben von BroadSoft bei der SEC angeführt wurden. Sämtliche Informationen in dieser Pressemitteilung entsprechen dem Stand zum 27. Oktober 2015. BroadSoft ist nicht verpflichtet, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um eine Anpassung der Aussagen an aktuelle Ergebnisse oder Änderungen in den Erwartungen von BroadSoft vorzunehmen, es sei denn, BroadSoft ist hierzu gesetzlich verpflichtet.

BroadSoft ist der führende Anbieter von Cloud-Software und -Diensten, die es mobilen, Festnetz- und Kabelnetzbetreibern ermöglichen, Unified Communications über Internetprotokoll-Netzwerke anzubieten. Die Kommunikationsplattform des Unternehmens ermöglicht das Bereitstellen einer Reihe von Diensten im Bereich der Unternehmens- und Kundentelefonie sowie Messaging- und Collaboration-Kommunikationsdienste, darunter Nebenstellenanlagen, Videotelefonie, Versenden von Textnachrichten sowie konvergente mobile und Festnetzdienste. Weiterführende Information finden Sie unter .

Oracle PartnerNetwork (OPN) Specialized ist die neueste Version des Oracle-Partnerprogramms und bietet Partnern die erforderlichen Tools, um Oracle-Lösungen besser entwickeln, vertreiben und implementieren zu können. OPN Specialized stellt Ressourcen bereit, um Schulungsmaßnahmen durchzuführen und das Fachwissen über Oracle-Produkte und -Lösungen zu unterstützen. Es wurde entwickelt, um Oracles Wachstum bezüglich seines Produktportfolios, seiner Partner und seiner Geschäftschancen Rechnung zu tragen. Der Schlüssel für die neueste Ausweitung des OPN ist die Möglichkeit für die Partner zur Differenzierung durch Spezialisierung. Diese Spezialisierung wird erreicht durch die Weiterentwicklung von Kompetenzen, Geschäftsergebnissen, Know-how und nachprüfbaren Erfolgzahlen. Um mehr Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte .

Oracle ist eine eingetragene Marke von Oracle und/oder seinen verbundenen Unternehmen.
BroadSoft, BroadWorks, BroadCloud und UC-One sind eingetragene Marken von BroadSoft.



Brian Lustig
Bluetext PR für BroadSoft US
+1 301.775.6203

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1281156

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: BroadSoft, Inc.

Ansprechpartner:
Stadt: PHOENIX, AZ
Telefon:

Keywords (optional):
broadsoft, inc,

Dieser Artikel wurde bisher 58 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von BroadSoft, Inc. RSS Feed

Neue Termine für kostenfreien Webinar-Reihe: „Automatisieren mit Robotern“
ArtiMinds Robotics ist Partner des Forschungsprojekts KIRK für KI-basierte Ro-boterkalibrierung
Kostenfreie Webinar-Reihe: „Automatisieren mit Robotern“
Hand in Hand: der perfekte Schliff
Cadese GmbH ist offizieller Partner der fruitcore GmbH





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de