Toshiba erweitert SAS-Enterprise-Performance-Reihe von HDDs

11.03.2015 - 11:49 | 1184529


Artikel von Toshiba Electronics Europe

Neue Modelle der AL13SX-Reihe mit 12-Gbit/s-SAS-Schnittstelle bieten nötige Leistung für unternehmenskritische Speicheranwendungen bei einer Kapazität von bis zu 600 GB.

Düsseldorf, 11. März 2015 – Toshiba Electronics Europe (TEE) ergänzt seine Enterprise-Performance-Modellreihe der Festplattenlaufwerke mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 15.000 Umdrehungen in der Minute durch neue Modelle mit einer 12-Gbit/s-schnellen (1) SAS-Schnittstelle.

Die neuen Laufwerke mit einer Speicherkapazität von bis zu 600 GB (2) und niedriger Latenz unterstützen nativ Formatierungen mit einer Sektorlänge von 512 Byte (512n) oder im Advanced-Format Sektorenlängen von 4Kn. Die Modelle der Serie, die 4K native unterstützen, können die Anwendungsleistung in den unterstützten Umgebungen verbessern.

Alle Modelle eignen sich besonders für die Anforderungen unternehmenskritischer Anwendungen wie Online-Transaktionsverarbeitung (OLTP) oder Datenbanken; sie profitieren von höheren Transferraten durch den Einsatz der schnelleren SAS-Controller.

Die 12-Gbit/s-SAS-Host-Schnittstelle erhöht die Host-Datenübertragungsrate um bis zu das Doppelte im Vergleich zu älteren 6-Gbit/s-SAS-Modellen. Die Modelle mit einer Kapazität von 600 GB steigern die Speicherkapazität um 100 Prozent gegenüber 2,5-Zoll-Modellen der Vorgängergeneration wie der MKxx01GRRx-Reihe. Die neuen Modelle bieten im Vergleich zu 3,5-Zoll-Vorgängermodellen mit 600 GB eine schnellere Suchgeschwindigkeit und verbrauchen weniger Strom.

Der kompaktere 2,5-Zoll-Formfaktor der neuen Geräte der AL13SX-Serie erhöht die Speicherdichte, spart so Platz im Rack, verringert den Storage Footprint und senkt damit die Betriebskosten. Die Festplatten verfügen mit einem verbesserten Management des Energieverbrauchs über Funktionalitäten, die sich besonders für die Integration von Rack-optimierten Rechenzentren eignen.

Festplatten, die nativ eine Sektorenlänge von 512 Byte unterstützen, ermöglichen den optimalen Einsatz mit Standard-Anwendungen und Standard-Betriebssystemen. Diese Geräte ermöglichen die Migration auf leistungsfähigere, energieeffizientere und platzsparende 2,5-Zoll-Formfaktormodelle.



Weitere Advanced-Format-Modelle mit großen Sektorenlängen (4Kn oder 512e) bieten eine effektive Leistung in Umgebungen, die solche Technologien unterstützen. Zudem sind diese Modelle mit einer Persistent-Write-Cache-Technologie ausgestattet, die die Datenintegrität auch bei Schreibvorgängen ohne Alignment verbessern.

„Laufwerke mit einer Geschwindigkeit von 15.000 Umdrehungen in der Minute bleiben das Rückgrat für unternehmenskritische IT-Prozesse. Die neuesten Toshiba AL13SX-Modelle können die Datenübertragungsrate der SAS-Host-Schnittstelle von 6 Gbit/s auf 12 Gbit/s erhöhen“, sagt Martin Larsson, Vice President, Toshiba Electronics Europe, Storage Products Division. „Unsere Kunden verlangen Leistung und Zuverlässigkeit in geschäftskritischen Speicheranwendungen sowie Flexibilität zur Unterstützung älterer Speicheranwendungen und Hardware. Die AL13SX-Serie beantwortet diese Anforderungen und reduziert die operativen Nachteile – eine Reihe positiver Aspekte für unsere Kunden.“

„Die für den Unternehmenserfolg entscheidende Datenspeicherung im Enterprise-Umfeld befindet sich im schnellen Übergang von 6 Gbit/s-Datendurchsatz auf schnellere 12 Gbit/s-SAS-Infrastrukturen mit einer verbesserten Input-Output-Leistung“, erklärt John Rydning, IDC Research Vice President für Festplattenlaufwerke. „Die neuen SAS-Enterprise-Performance-Festplatten mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 15.000 Umdrehungen in der Minute und einer 12-Gbit/s-Übertragungsrate, die mit einem Sektorenformat von entweder 512 B native oder 4K native (512 Byte emuliert) formatiert sind, ergänzen das Enterprise-HDD-Produktportfolio von Toshiba zum richtigen Zeitpunkt.“

Samples der AL13SX-12-Gbit/s-SAS-Unternehmens-HDDs und der Advanced-Format-Enterprise-HDDs werden im Verlauf des Monats zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zum Produktportfolio von Toshiba an SSDs, HDDs und SSHDs unter www.toshiba.semicon-storage.com.


Anmerkungen:

(1) Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit kann je nach Host-Hardware, Lese- und Schreibbedingungen und Dateigröße abweichen.

(2) Ein Gigabyte (1 GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1 TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1 GiB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1 TiB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren. Die tatsächlich formatierte Speicherkapazität kann abweichen.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Toshiba Electronics Europe

Toshiba Electronics Europe (TEE) ist die europäische Zentrale für das Geschäft mit elektronischen Bauelementen der Toshiba Corporation, einem der weltweit größten Hersteller in der Halbleiterindustrie. TEE bietet eine der branchenweit umfangreichsten Produktlinien im Bereich ICs und diskrete Bauelemente, einschließlich High-End-Speicher, Mikrocontroller, ASICs und ASSPs für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Multimedia, Industrie, Telekommunikation und Netzwerkbetrieb. Das Unternehmen stellt darüber hinaus auch eine Vielzahl von Leistungshalbleitern sowie Storage-Produkte wie HDDs, SSDs, SD-Karten oder USB-Sticks bereit.

TEE wurde 1973 in Neuss (Deutschland) als Standort für Design, Fertigung, Marketing und Vertrieb gegründet. Die Unternehmenszentrale befindet sich mittlerweile in Düsseldorf (Deutschland) und das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Frankreich, Italien, Spanien, Schweden und Großbritannien. TEE beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter in Europa. Präsident des Unternehmens ist Takashi Nagasawa.

Weitere Informationen über Toshiba Electronics Europe unter www.toshiba.semicon-storage.com.


Über Toshiba

Die Toshiba Corporation, ein Fortune-500-Unternehmen, stellt weltweit führende Elektronik- und Elektroprodukte und -systeme in fünf strategischen Geschäftsfeldern bereit: Energie und Infrastruktur, Community-Lösungen, Healthcare-Systeme und -Services, Elektronische Geräte und Komponenten sowie Lifestyle-Produkte und -Services. Auf Basis der Prinzipien des „Basic Commitment“ der Toshiba-Gruppe, „Committed to People, Committed to the Future“, fördert Toshiba weltweite Bestrebungen zur „Gewährleistung eines Wachstums durch Kreativität und Innovation“ und trägt dazu bei, dass eine Welt geschaffen wird, in der die Menschen in einer sicheren, geschützten und komfortablen Gesellschaft leben.

Gegründet in Tokio im Jahr 1875 verfügt Toshiba heute über ein globales Netzwerk von über 590 konsolidierten Unternehmen mit mehr als 200.000 Mitarbeitern. Der jährliche Umsatz liegt bei rund 63 Milliarden US-Dollar.

Weitere Informationen zu Toshiba finden sich unter www.toshiba.co.jp/index.htm.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Toshiba Electronics Europe
Hansaallee 181
D-40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 5296 0
Fax: +49 (0) 211 5296 792197
Web: www.toshiba.semicon-storage.com
E-Mail: spdinfo(at)tee.toshiba.de

Barbara Mutz-Gutorski
Toshiba Electronics Europe
Tel.: +49 (0) 211 5296 576
E-Mail: spd-press(at)tee.toshiba.de

Sandra Hofer
PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Tel: +49 (0) 89 59997 800
Fax: +49 (0) 89 59997 999
Web: www.pr-com.de
E-Mail: sandra.hofer(at)pr-com.de
Anmerkungen:

1184529

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Toshiba Electronics Europe

Ansprechpartner: Sandra Hofer
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 89 59997 800

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 183 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Toshiba Electronics Europe RSS Feed

Neue Computer-on-Modules der Spitzenklasse
Satte 50 % mehr Edge-Computing-Power
Durch Synergieeffekte Kundennutzen steigern
Neues Release von Zuora Analytics und Zuora Billing ab sofort verfügbar
Die Zukunft des Edge-Computings beschleunigen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de