„Unternehmen mit Frauen an die Spitze“: Projektron als Best Practice vorgestellt

29.01.2015 - 11:27 | 1166269


Artikel von Projektron GmbH

Projektron wurde für einen Besuch im Rahmen der Initiative „Unternehmen mit Frauen an die Spitze“ des Berliner Arbeitssenats und der IHK Berlin ausgewählt. Der Besuch von Arbeitssenatorin Dilek Kolat und IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Eder stand im Zeichen von flexiblen Arbeitszeiten und Führen in Teilzeit.

„Flexible Arbeitszeiten sind die Grundlage für Familienfreundlichkeit“, sagt Projektron-Geschäftsführer Maik Dorl. Bei dem Berliner Software-Hersteller arbeiten rund 50 Prozent der Beschäftigten in Teilzeit. Außer den Studenten wählen viele Mitarbeiter wegen Familie oder Hobbies ein Teilzeitmodell. Die weiblichen Führungskräfte haben sich fast alle für ein Teilzeitmodell entschieden.

Bei einem Firmenrundgang hatten die Besucher die Möglichkeit, Projektron kennenzulernen. Dabei wurde auch präsentiert, wie die firmeneigene Projektmanagement-Software Projektron BCS für die tägliche Arbeit genutzt wird. Weitere Unternehmenseinblicke gewährten ein Vortrag sowie die anschließende Podiumsdiskussion zum Thema „Führen in Teilzeit“.
Dilek Kolat, Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen (SPD), sagte bei der Diskussionsrunde: „Das Beispiel Projektron zeigt, dass sich Führen in Teilzeit und erfolgreiches Wirtschaften nicht ausschließen.“ „Ganz im Gegenteil“, meint Maik Dorl, „weil wir Führungskräfte in Teilzeit haben, sind wir erfolgreich.“ Ein wichtiger Aspekt ist laut Dorl, dass durch die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten, das Spektrum potenzieller Bewerber größer ist.“ Dem stimmt IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Eder zu: „Um den Führungsnachwuchs zu sichern, ist das Angebot, in Teilzeit zu arbeiten ganz entscheidend.“

Das Feedback der Besucher war durchweg positiv. Sie konnten viele gute Ideen mitnehmen. Dilek Kolat freut sich, dass das Konzept „Unternehmer lernen von Unternehmern“ aufgeht. Bei ihrem ersten Unternehmensbesuch bei Projektron im Frühjahr 2014 hatte Senatorin Kolat für die Kampagne „Frauen an die Spitze“ geworben. Seit August unterstützt Projektron diese.

Für seine Personalarbeit wurde Projektron schon mehrfach ausgezeichnet, unter anderem im Rahmen des Great Place to Work-Wettbewerbs „Deutschlands beste Arbeitgeber 2014“. Im vergangenen Jahr erhielt das Softwarehaus im Rahmen von Great Place to Work zudem den Sonderpreis „Chancengleichheit & Frauenförderung“.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Projektron GmbH entwickelt und vertreibt die webbasierte Projektmanagement-Software Projektron BCS. Gegründet wurde das Unternehmen im Januar 2001 von Maik Dorl, Dr. Marten Huisinga und Jörg Cohrs in Berlin. Heute tragen mehr als 85 Mitarbeiter an insgesamt sechs Standorten in Deutschland zum Unternehmenserfolg bei.


Leseranfragen:
Claudia Kedor
Projektron GmbH
Charlottenstr. 68
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 - 347 476 4 0
Fax: +49 (0) 30 - 347 476 4 999
Mail: ck(at)projektron.de
PresseKontakt / Agentur:
Claudia Kedor
Projektron GmbH
Charlottenstr. 68
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 - 347 476 4 0
Fax: +49 (0) 30 - 347 476 4 999
Mail: ck(at)projektron.de
Anmerkungen:

1166269

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Projektron GmbH

Ansprechpartner: Claudia Kedor
Stadt: Berlin
Telefon: +49 30 347 476 40

Keywords (optional):
personalmanagement, hr, human-resources, diversity-management, frauenfoerderung, chancengleichheit,

Dieser Artikel wurde bisher 176 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Projektron GmbH RSS Feed

Homeoffice 2021: Nur so funktioniert mobiles Arbeiten
Quantenkommunikation über Glasfaserkabel soll nun durch ein großes Infrastrukturprojekt möglich werden
Digitaler, nachhaltiger und bewerberzentrierter: Die wichtigsten Recruiting-Trends 2021
ILFORD belebt populäre Retro-Filmkamera von 1964 wieder: ILFORD Sprite 35-II
Bilder in der 3. Dimension: AquaSoft präsentiert DiaShow 12





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de