Erste Wahl für Verpackungsprofis

05.11.2014 - 16:15 | 1131316


Artikel von Vera Sebastian

Vom 10. bis 12. Februar wird die TransPak AG bei der LogiMAT 2015 in Halle 4 an Stand 4C20 ihre Kunden gezielt über ihr breites Leistungsangebot informieren und kompetent in allen Fragen rund um die Verpackung beraten. Auf einer Fläche von insgesamt 50m² präsentiert sich die europaweit agierende Unternehmensgruppe als erfahrener und zuverlässiger Systemanbieter von Verpackungsmitteln, Verpackungsmaschinen und bedarfsgerechter Serviceleistungen.

Zu den Kernkompetenzen von TransPak gehören ganzheitliches Verpackungsmanagement und komplexe Full-Service-Konzepte, effiziente Logistik sowie maßgeschneiderte Verpackungsprodukte für alle Branchen und Anforderungen. In einem Sortiment, das rund 1.800 unterschiedliche Standardverpackungsmittel beinhaltet, finden Unternehmen zudem nahezu für jeden Bedarf das passende Produkt. Das leistungsstarke und in der Branche einzigartige Serviceangebot umfasst u.a. wirtschaftliche IT-Konzepte und smarte Lösungen für effizientes Beschaffungsmanagement insbesondere für den Mittelstand. Zudem überzeugt TransPak mit seiner ausgeprägten Beratungskompetenz, die auf rund vier Jahrzehnten Praxis- und Projekterfahrung basiert.

Thematisch stehen bei der kommenden LogiMAT Verpackungsmaschinen, die bei TransPak wahlweise gekauft, geleast, gemietet oder geliehen werden können, im Fokus. Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment an halb- oder vollautomatischen Umreifungsmaschinen, Transporthilfen, Folien- und Ballenpressen, Kartonverschließmaschinen, Schneidständern, Schrumpf- und Schweißgeräten, Stretchwicklern, Abrollwagen sowie verschiedene Geräte und Maschinen zur Erzeugung von Füll- und Polstermaterialien.
An einer Klebebandstation erfahren interessierte Besucher anschaulich, wie sich die verschiedenen Klebebänder aus PVC, PP oder Papier in ihrem Abrollverhalten, ihrer Geräuschentwicklung, ihrer Klebeeigenschaft und ihrer Strapazierfähigkeit unterscheiden und welche Produkte für die Anforderungen im eigenen Unternehmen geeignet sind. Denn unterschiedliche Bedingungen wie beispielsweise Kartonqualität und Verpackungsgewicht, Temperatur, robustes Handling oder Anwendungsdauer haben maßgeblichen Einfluss auf das Klebeverhalten. Sie müssen, wenn Kartonagen sicher verschlossen werden sollen, bei der Auswahl berücksichtigt werden.

Weitere interessante Informationen erhalten Messebesucher in Halle 4 am TransPak-Stand 4C20. Für intensive Gespräche vor Ort stehen die erfahrenen Verpackungsberater an allen Messetagen zur Verfügung. Gerne können Sie schon jetzt einen Gesprächstermin für die Messe vereinbaren: Email: m.koch(at)transpak.de oder Tel.: 06441 / 95 55 213.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Solms blickt auf eine 39jährige Erfolgsgeschichte zurück, die 1975 mit dem Vertrieb von Containern für amerikanische Van Lines an Übersee-Spediteure begann. Diese Ansätze wurden später dann auf Überseespediteure und Möbelfachspeditionen ausgeweitet. Die TransPak-Gruppe hat sich inzwischen zu einem der Marktführer in Deutschland für Ver-packungsmittel und Beratung im Bereich der Verpackungslogistik entwickelt. Mit seinem umfassenden Knowhow, dem Aufbau der eigenen Lagerkapazitäten und des Fuhrparks sowie dem Ausbau des bundesweiten Vertriebsnetzes etablierte sich das Unternehmen schließlich als Systemanbieter für bedarfsgerechte Verpackungs-konzepte in unterschiedlichen Branchen. Der von Beginn an erfolg-reiche Versandhandel – die dritte Säule - wurde 1993 mit dem ers-ten Katalog begründet, der damals in einer Auflage von 10.000 Exemplaren erschien und nunmehr auf 400.000 Stück erweitert wurde.

Das Spektrum des Unternehmens reicht von der Entwicklung und Konstruktion spezieller Produktverpackungen über die Herstellung, Beschaffung und Entsorgung bis hin zur individuellen Verpackungsbedruckung und eigenem After-Sales-Service für Maschinen.

Seit Jahren ist die TransPak-Gruppe einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Markt. Dabei hat sich die TransPak als Prozessoptimierer für Versandabläufe erfolgreich und fest im Markt etabliert.

Zum Selbstverständnis der TransPak AG gehören höchste Produktqualität, Nachhaltigkeit, Kundennähe und exzellenter Service. Über 320 Mitarbeiter an 15 Standorten in Deutschland und 3 weite-ren Standorten in A, CH und CZ sowie 40 eigene LKW-Züge und mehr als 40.000 Palettenstellplätze in eigenen Lägern sorgen für kompromisslose Liefertreue und eine effiziente Logistik.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.transpak.de

Leseranfragen:
TP Direktmarketing GmbH
Thomas Leckebusch
In der Au 7
35606 Solms

TransPak AG
www.transpak.de
info(at)transpak.de
Kostenlose Hotline (0800) 210 0 210

PresseKontakt / Agentur:
REDAKON
PR- und Marketingagentur
Vera Sebastian
Nördliche Auffahrtsallee 19
80638 München
www.redakon.com
info(at)redakon.com
Telefon (089) 45 20 581-10

1131316

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Vera Sebastian

Ansprechpartner: Vera Sebastian
Stadt: München
Telefon: 089/452058110

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 05.11.2014
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
verpackung, packmittel, packstoffe, materialien, transpak, logimat, 2015, messe, news,

Dieser Artikel wurde bisher 294 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

TSC´s bestes Upgrade
Vielfach ausgezeichnet
vera.sebastian@redakon.com
Lösungen rund um die neuen GHS-Standards
Krautloher stellt auf der Moulding Expo aus

Alle Artikel von Vera Sebastian RSS Feed

Karl Knauer bei den PSI Sustainability Awards mehrfach ausgezeichnet
MAUSER Expands IBC Footprint with Opening US Facility in North Wales, Pennsylvania
Karl Knauer mit „HiLights“ auf der Packaging Innovations-Messe in Zürich
40 Jahre SCHÄFER KEGs
Iggesund-Kartonfabriken erhalten bestes Nachhaltigkeitsrating von EcoVadis





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de