Chemie-Arbeitgeber Baden-Württemberg: Digitalisierung als Chance für flexibles Arbeiten begreifen / Vorstand auf der Mitgliederversammlung bestätigt (FOTO)

09.05.2017 - 15:30 | 1489214


Artikel von Chemie-Verbände Baden-Württemberg agvchemie2017-markus-scheib-vorsitzender.jpg



(ots) -
Die Chemie-Arbeitgeber in Baden-Württemberg sehen die Absichten
der Bundesregierung, angesichts der Digitalisierung der Arbeitswelt
noch immer mehr mit bürokratischen Regulierungen zu reagieren,
äußerst kritisch. Markus Scheib, Vorsitzender des
Arbeitgeberverbandes Chemie Baden-Württemberg e.V. (agvChemie),
stellte am Dienstag auf der Mitgliederversammlung des Verbandes in
Baden-Baden fest: "Wir in der Chemie leben die digitale Chemie 4.0
längst. Für Unternehmen wie für Mitarbeiter kann Digitalisierung
besseres, flexibleres Arbeiten bringen. Bürokratische Fesseln helfen
da nicht!" Der Geschäftsführer der Mineraloelraffinerie Oberrhein,
Karlsruhe, wurde auf der Mitgliederversammlung zum dritten Mal als
Vorsitzender des Verbandes bestätigt.

Thomas Mayer, Hauptgeschäftsführer des agvChemie, erläuterte auf
der Versammlung den bevorstehenden Umzug des Verbandes. Verbandssitz
bleibt Baden-Baden - aber die insgesamt 35 Mitarbeiter der
Chemie-Verbände werden Mitte des Jahres in das neu gebaute
Verbandshaus in den Baden-Badener Stadteil Cité umziehen. Dort stehen
moderne Büroräume und Platz für die Akademie der chemischen und
pharmazeutischen Industrie zur Verfügung. Außerdem sei die
Verkehrsanbindung hervorragend.

Die Entscheidung ist für Mayer wichtig: "Wir sind weiterhin im
Zentrum unserer Mitgliedsunternehmen, die etwa zu einem Drittel in
Württemberg und zu zwei Dritteln in Baden ansässig sind."

Seit 2011 führen Markus Scheib als Vorsitzender und Thomas Mayer
als Hauptgeschäftsführer den agvChemie. Die zwei Stellvertreter des
Vorsitzenden sind Patrick Krauth, Dr. Schwabe Holding, Karlsruhe, und
Edgar Vieth, Roche Diagnostics, Mannheim. Weitere Vorstandsmitglieder
sind Peter Dettelmann, Evonik, Rheinfelden, Ursula Fuggis-Hahn,
Boehringer Ingelheim Pharma, Biberach, Jürgen Haas, Geberit,


Pfullendorf, Jürgen John, Michelin, Karlsruhe, Michael Lindner,
Börlind, Calw, Dr. Michael Münzing, Münzing Chemie, Heilbronn, sowie
Thomas Mayer als Hauptgeschäftsführer des agvChemie.

Zum agvChemie Baden-Württemberg

Der agvChemie ist der Arbeitgeberverband der chemischen Industrie
im Land. Er ist zuständig für die sozialpolitische
Interessenvertretung der chemischen und pharmazeutischen Industrie
und umfasst 249 Mitgliedsunternehmen mit 76.000 Beschäftigten. Sie
bilden derzeit etwa 3500 junge Menschen in mehr als 50 Berufen aus.
Die Unternehmen im Verband sind in der Mehrzahl kleinere und
mittelständische Unternehmen mit weniger als 300 Mitarbeitern. Die
größte Teilbranche ist die pharmazeutische Industrie, gefolgt von
Farben, Lacken und Bautenschutz. Eine wichtige Kundengruppe der
Chemie im Land sind die Automobil-, Anlagen- und Maschinenbauer in
Baden-Württemberg. Die Exportquote der Unternehmen beträgt etwa 61
Prozent.



Pressekontakt:
Andreas C. A. Fehler
Chemie-Verbände Baden-Württemberg
Pressesprecher
Fon 07221 2113-48
Mobil 0162 2111648
http://newsroom.chemie.com
http://twitter.com/chemie_bw
http://facebook.com/chemiebw
http://flickr.com/chemiebw
http://youtube.com/chemiebw
http://slideshare.net/chemiebw

Original-Content von: Chemie-Verb?nde Baden-W?rttemberg, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1489214

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Chemie-Verbände Baden-Württemberg agvchemie2017-markus-scheib-vorsitzender.jpg

Ansprechpartner:
Stadt: Baden-Baden
Telefon:

Keywords (optional):
personalien, industrie, arbeit, pharmaindustrie, chemie, geschaeftsberichte,

Dieser Artikel wurde bisher 205 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Chemie-Verbände Baden-Württemberg agvchemie2017-markus-scheib-vorsitzender.jpg RSS Feed

Farbchemie der Zukunft: Naturfarbenhersteller AURO bringt neue Rezeptur für Wandfarbe Plantodecor mit dem selbst entwickelten biogenen Bindemittel Replebin® in neuer Qualitätsstufe (FOTO)
Weitere neue Nachweismethoden für Alltagschemikalien beim Menschen / BMUB und Chemieverband setzen erfolgreiche Kooperation beim Human-Biomonitoring fort
Chefgehälter 2017: Geschäftsführer in Banken verdienen am besten
Auswirkung einer industriepolitischen Kurskorrektur quantifiziert / Wirtschaftspolitik für Innovation und Investitionen könnte deutsches Inlandsprodukt um über 80 Milliarden Euro in 2030 steigern
Jobbörsen in der Hochtechnologie / Jobware-Kunden profitieren von Kooperation mit BIOCOM AG (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de