KISTERS erweitert die 3DViewStation um fortgeschrittene Analysefunktionen

21.04.2017 - 08:47 | 1482062


Artikel von KISTERS AG



(PresseBox) - KISTERS hat das Release 2017 der 3DViewStation Desktop Version freigegeben, dem leistungsfähigen Viewer für CAD und andere Daten. Neben anderen Neuerungen wartet die 3DViewStation mit einer Wandstärkenanalyse und Schnitte von Selektionen auf. Die KISTERS 3DViewStation steht für eine moderne Oberfläche, performantes Viewing, fortgeschrittene Analyse und Integrationsfähigkeit in führende Systeme. Die 3DViewStation verfügt über viele aktuelle Importer für 3D und 2D Daten von u.a. Catia, Creo, NX, Inventor, Solidworks, SolidEdge, Inventor, JT, 3D-PDF, STEP, DWG, DXF, DWF, MS Office und viele andere.
Die Kisters 3DViewStation bietet reichhaltige Analyse Funktionen, welche täglich von vielen Anwendern in der Fertigungsindustrie genutzt werden. Grundlegend sind Mess- und Schnittfunktionen, die jüngst um eine Option zum schneiden durch eine Selektion ergänzt wurden. Fortgeschrittene Analysefunktionen erlauben 2D und 3D Vergleiche, die Berechnung der projizierten Fläche, Entformungsschrägen-Analysen und Kollisionserkennungen. Die 3DViewStation bietet darüber hinaus eine Wandstärken Mess- und Annotationsfunktion und eine Wandstärkenanalyse auf Basis der Strahlenmethode. Das Ergebnis wird über eine sogenannte Heatmap dargestellt, die die Berechnungsergebnisse grafisch mit Farbverläufen darstellt. Abhängig von der jeweiligen Geometrie führt die neue, alternative Rolling Ball Methode zu viel besseren Ergebnissen.
Alle Neuerungen & Verbesserungen können auch in unserem Blog unter http://blog.kisters.de nachgelesen werden.
Die KSTERS 3DViewStation wird nahe an Kundenanforderungen entwickelt und ist als Desktop, ActiveX und HTML5 Web-Version verfügbar. Alle Produktvarianten sind dank APIs für den Einsatz in PLM-, ERP- oder anderen Management-Systemen wie Produktkonfiguratoren und Ersatzteilanwendungen vorgesehen. Für Cloud-, Portal- und Web-Anwendungen steht die HTML5-basierte WebViewer Version zur Verfügung, die keinerlei Client-Installation erfordert. Alle Datenformate können in Kombination mit den intelligenten Navigations- und Hyperlinkingfunktionen genutzt werden, um den Anforderungen komplexer Integrationsszenarien gerecht zu werden.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1482062

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: KISTERS AG

Ansprechpartner:
Stadt: Aachen
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 24 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von KISTERS AG RSS Feed

ees Forum - IBESA co-organisiert dreitägiges Expertenforum im Rahmen der ees Europe
Bee''ah und Masdar gründen ein Joint Venture zur Entwicklung der ersten Waste-to-Energy-Anlage (WTE) im Nahen Osten
1500 V DC Sicherungseinsätze und kombinierte Sicherungshalter für die Photovoltaik
Energielehrpfad im Taunus begeistert kanadische Umweltministerin
"SOcool" spielt in der Champions League des Mittelstands





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de