MULTITONE Integrator-iM – das neue, intelligente Störmeldeinterface von Multitone

17.02.2017 - 15:13 | 1457935


Artikel von Multiton Elektronik GmbH

MULTITONE Integrator-iM – das neue, intelligente Störmeldeinterface von Multitone

Multitone erweitert das Produktportfolio der beiden Störmeldeeinrichtungen P318 und Access Integrator durch eine neue, noch leistungsstärkere Einheit, den Integrator-iM. Das neue Störmeldeinterface mit bis zu 999 Usern und bis zu 999 Teams vereint nicht nur die Funktionen der P318 und des Acess Integrators, sondern bietet darüber hinaus bis zu 100 vordefinierte Textnachrichten und bis zu 10 Eskalationsstufen, durch die Alarme noch vielseitiger geroutet werden können.


MULTITONE Integrator-iM – das neue, intelligente Störmeldeinterface von Multitone


Multitone erweitert das Produktportfolio der beiden Störmeldeeinrichtungen P318 und Access Integrator durch eine neue, noch leistungsstärkere Einheit, den Integrator-iM. Das neue Störmeldeinterface mit bis zu 999 Usern und bis zu 999 Teams vereint nicht nur die Funktionen der P318 und des Acess Integrators, sondern bietet darüber hinaus bis zu 100 vordefinierte Textnachrichten und bis zu 10 Eskalationsstufen, durch die Alarme noch vielseitiger geroutet werden können.

Der Multitone Integrator-iM wurde entwickelt, um insbesondere die Alarmüberwachung aus einer Vielzahl von Alarm- und GLT-Systemen zu ermöglichen. Diese Alarme werden dann in Nachrichten umgewandelt und an die verschiedensten Systeme und Gerätetypen gesendet. Weiterhin besteht die Möglichkeit, externe Peripherie zu steuern indem Kontakte geschlossen werden, sobald ein Alarm ausgelöst wird.

Auf der Eingangsseite bietet der Integrator-iM zwei serielle Schnittstellen, über die Fremdsysteme wie Lichtruf- und Brandmeldesysteme mit dem ESPA4.4.4- , MEP- oder TAP-Eingangsprotokoll aufgeschaltet werden können.

Über den Ethernet RJ45 Netzwerk Anschluß kann der Integrator-iM das Syslog Protokoll emp-fangen und so die Alarme z.B. des Multitone EkoTek® Personen-Sicherungs-Systems oder der Multitone EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage auf externe Systeme weiterleiten. Weitere unterstützte Protokolle auf der LAN-Schnittstelle sind u.a. das OPC-DA Gateway Protocol zur Aufschaltung von Gebäude-Leittechnik-Systemen (GLT) in der Automatisierungstechnik.

Die 16 DLC Kontakte können als Eingänge oder als Ausgang genutzt werden. Darüber hinaus unterstützt der Access Integrator New die Weitergabe von Alarmnachrichten an:

•Spectralink DECT Systeme
•Mitel OpenCom 100 TK-System
•Spectralink Wi-Fi Systeme
•SMPP Protokoll (GSM, GPRS, 3G, 4G)
•ESPA out / TAP out / MEP out


•SMS Modem Gateway
•SMTP Email

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Multitone ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von drahtlosen Kommunikationslösungen zur Personensicherung, Alarm- und Nachrichtenübertragung für zeitkritische Anwendungen, auch Critical Messaging oder Paging genannt, Funk-Schwesternruf, Desorientierten Systeme sowie DECT-Server und Telekommunikations-systeme. Multitone gehört zur Kantone Holding, einem Mitglied der Champion Technology Unternehmensgruppe.


Leseranfragen:
Multiton Elektronik GmbH
Roßstr. 11
D-40476 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 469020
Telefax: +49 (0)211 480758
E-Mail: info(at)multitone.de
Internet: www.multitone.de

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1457935

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Multiton Elektronik GmbH

Ansprechpartner: Jens Bethge
Stadt: Düsseldorf
Telefon: 0211469020

Keywords (optional):
stoermeldeinterface, stoermeldung, eskalationsstufen, alarm, alarmueberwachung,

Dieser Artikel wurde bisher 58 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Multiton Elektronik GmbH RSS Feed

Federkontakte in der Medizintechnik
Panasonic launcht medizinisches Kamerasystem mit 4K Auflösung
Kompaktes, kabelfreies Spindschloss ID Lock 2000
Innovative Gehäuse für die "Industrie 4.0"
Energie tanken im Urlaub - auch für Smartphones und Tablets wichtig! Reise- und Hardwaretipps von XLayer





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de