Lösemittel-Recyclinganlagen fit für Industrie 4.0 in der Chemie- Pharma- und Lackindustrie (FOTO)

15.02.2017 - 12:52 | 1456759


Artikel von OFRU Recycling GmbH & Co. KG asc-1500-solvent-recycling-plant-2400x.jpg



(ots) -
OFRU Recycling bietet ihre Recycling-Anlagen jetzt für die
Eingliederung in moderne SCADA-Prozessleitsysteme an. Damit lassen
sich beispielsweise Thinclient-Steuerungen von Maschinen jetzt auch
vom iPad oder vergleichbaren Geräten aus bedienen bzw. aus der Ferne
warten. Durch die Auslegung der Lösemittel-Recyclinganlagen auf
Vernetzbarkeit mit verschiedenen Teilnehmern, ist es den Betreibern
somit möglich, moderne Produktionsstandards umzusetzen. Dies kann
auch, wenn gewünscht, an und zwischen ganz verschiedenen Standorten
geschehen. So kann z. B. ein Lackhersteller ein beliebiges Produkt
direkt auf der Internetpräsenz eines Chemikalien- oder
Lösemittelherstellers konfigurieren, sowie dieses bestellen und
bezahlen. Ist der Bestellvorgang abgeschlossen, beginnt der
eigentliche Produktionsvorgang, inkl. der Lösemittelrückgewinnung.
Oder sollte beispielsweise das zu verarbeitende Lösemittel geändert
werden, so wird die Heiztemperatur der Anlage vollautomatisch
geändert, um der geänderten Siedetemperatur gerecht zu werden.
Geeignet dafür ist eine Recycling-Anlage der Serie ASC.

Ein weiterer großer Vorteil ist, das sich die Servicearbeit an
einer solchen Recycling-Anlage einfacher und schneller gestalten
lässt, auch aus der Ferne. Der Industrie 4.0 Standard wird einfach
auf Anfrage in die Planung der Recycling-Anlage integriert.

Solche Möglichkeiten sind für die Lack- und Beschichtungsindustrie
besonders interessant, nicht zuletzt weil die Anlagen oft größer
dimensioniert sind. Somit sind auch die Mengen an Rohstoffen sowie
Lösemitteln, die eingesetzt werden größer. Für den Betreiber ist es
daher besonders wichtig, dass die Anlagen immer gut, genau und
reibungslos funktionieren, ohne dass es unnötige Zeitverluste in der
Produktion gibt.

OFRU Recycling stellt am 4. April 2017 auf der European Coatings


Show in Nürnberg aus, in Halle 5, Stand-Nr. 411. Dort wird auch eine
ASC-150 Recycling-Anlage zu sehen sein. Je nach Lösemittel und
Verschmutzung kann diese Anlage über 1000 Liter pro Tag aufbereiten.

Web: www.ofru.com
Email: info(at)ofru.com



Pressekontakt:
OFRU Recycling GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Str. 1
63755 Alzenau

Telefon: +49 6023 50422-0
Telefax: +49 6023 50422-60
E-Mail: presse(at)ofru.com
Internet: www.ofru.com

Original-Content von: OFRU Recycling GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1456759

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: OFRU Recycling GmbH & Co. KG asc-1500-solvent-recycling-plant-2400x.jpg

Ansprechpartner:
Stadt: Alzenau
Telefon:

Keywords (optional):
umwelt, industrie, pharmaindustrie, chemie,

Dieser Artikel wurde bisher 149 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von OFRU Recycling GmbH & Co. KG asc-1500-solvent-recycling-plant-2400x.jpg RSS Feed

Mitgliederversammlung HessenChemie: Heinz-Walter Große zum Vorstandsvorsitzenden gewählt/Hartmut G. Erlinghagen verabschiedet (FOTO)
Braskem genehmigt Bau von Delta, der größten Polypropylen-Produktionsstraße in den Amerikas im Werk La Porte, Texas
Purolite Life Sciences und ChromaTan kooperieren, um die Produktivität bei Protein A-Harzen um bis das 15-fache zu steigern
Die China Guangxi Products Exhibition endet in Deutschland mitüber 20 Millionen Euro in unterzeichneten Geschäftsabschlüssen
NEUE ULTEM™ FOLIE UTF120 VON SABIC BIETET LÖSUNG FÜR PROFESSIONELLE DIELEKTRISCHE FOLIENKONDENSATOREN





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de