[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Gesundheit & Medizin



· Alternative Medizin
· Chirurgie
· Gesundheitssystem
· Krankheit & Beschwerden
· Medikamente
· Technik & Wissenschaft

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

BKK im Dialog: Patient und Qualität im Fokus - geht das aktuell überhaupt?

Die gestrige Veranstaltung "BKK im Dialog" befasste sich mit der Frage, ob es aktuell umsetzbar sei, dass für die Akteure im Gesundheitswesen mit den aktuell vorliegenden Rahmenbedingungen in gleichem Maße Patientenversorgung und Qualität im Fokus habe könnten. Plädoyer für Debatte zu Qualitätsaspekten - für und mit den Kassen Für die Kassenseite erläuterte Dr. Gertrud Demmler, Vorstand bei der Siemens Betriebskrankenkasse (SBK) Parameter für eine Qualitätserfassung von Krankenkassen- so Transparenz bei den Beschwerdequoten sowie Qualität und Schnelligkeit der Bearbeitung ...

24.03.2017

Nur durch Osteopathie schaffe ich es, zu 100 Prozent fit zu sein / Interview mit dem Stürmer Pascal Testroet von Dynamo Dresden

(Mynewsdesk) Dresden. Im Sommer 2016 ging für Dynamo Dresden ein Traum in Erfüllung: Der Drittligist stieg in die Zweite Bundesliga auf. Mittendrin Stürmer Pascal Testroet, der seit 2015 für die Sachsen antritt und mit seinen Treffern entscheidend zum Aufstieg beigetragen hat. Der 26-Jährige lässt sich in Pirna bei Dresden regelmäßig von Osteopath, Physiotherapeut und Heilpraktiker Stefan Haustein behandeln und verriet dem Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. in einem Interview, welchen Stellenwert Osteopathie für ihn und seine Profi-Karriere hat. VOD: Herr Testroet, noch einmal nac ...

24.03.2017

Digitale Kommunikation im Gesundheitswesen: Elektronische Akten in Patientenhand nicht weiter verzögern

Viele digital unterstützte medizinische Versorgungsszenarien lassen sich nur mit elektronischen Patientenakten in der Hoheit von Bürgern bzw. Patienten sinnvoll umsetzen. Auf die bisher nur vage Ankündigung solcher Akten im E-Health-Gesetz sollten deswegen Maßnahmen folgen, die es allen Bürgern erlauben, auf freiwilliger Basis derartige Akten anzulegen. Gleichzeitig gilt es, inhaltliche und technische Anforderungen zu definieren, um Insellösungen zu vermeiden. Elektronische Patientenakten gestatten es den Bürgern, gesundheitlich relevante Daten zu sammeln, sie selbstständig zu ve ...

24.03.2017

Von Eifersucht frei mit Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse

Eifersucht ist eines der Themen, die zwar in besonderem Maße belastend wirken, aber therapeutisch oft schwer zu greifen sind, sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse von der heilpraktischen Hypnosepraxis Hamburg. Seinen Grund hat das Elmar Basse zufolge nicht unwesentlich darin, dass herkömmliche Erklärungskonzepte der Eifersucht oft versagen und demzufolge positive Behandlungsergebnisse ausbleiben können. Zwar mangelt es nicht an Erklärungsversuchen der Eifersucht. Man braucht nur googeln, sagt Elmar Basse, und wird eine ganze Reihe von Erklärungen finden, die dort angeboten werden. B ...

24.03.2017

Herzerkrankungen: bessere Diagnostik mit Nuklearmedizin

(Wien, 21 März 2017) Herzkatheteruntersuchungen sind für die Abklärung möglicher Erkrankungen der Herzkranzgefäße oft unnötig und durch funktionale Herz-Bildgebungsverfahren ersetzbar. Das zeigt eine großangelegte Studie, die kürzlich in Großbritannien durchgeführt wurde. "Funktionale Herz-Bildgebung ist risikoärmer und kostengünstiger und liefert dabei genaue und zuverlässige Ergebnisse. Sie bietet einen guten diagnostischen Ausgangspunkt, der als "Pförtner" für die Angiographie dienen sollte", sagt Prof. Riemer H.J.A. Slart, Herz-Kreislauf-Experte der Europäischen Gesells ...

24.03.2017

Psychotherapie Innsbruck

Psychotherapie Psychotherapie ist ein wissenschaftlich fundiertes Heilverfahren. Sie geht davon aus, dass Körper und Seele eine Einheit sind. PsychotherapeutInnen bauen eine heilsame Vertrauensbeziehung zu ihren PatientInnen auf und erarbeiten mit ihnen gemeinsam Lösungen und leiten Persönlichkeitsentwicklungsprozesse an. Dazu gehören auch die Diagnostik und ein Behandlungsplan. Psychodrama Psychodrama ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapierichtung, die von Jakob Levy Moreno in Wien und ab 1925 in den USA entwickelt wurde. Damit ist sie eine der ältesten Psychotherapieformen und ve ...

24.03.2017

Deutschland Schlusslicht bei Organspenden

Deutschland ist im Vergleich zu seinen Partnerländern bei Eurotransplant Schlusslicht in Sachen Organspende. Das zeigt der neueste Jahresbericht der Organisation. An mangelnder Bereitschaft zur Organspende liegt das allerdings nicht. Mehr als 10.000 Bundesbürger, die ohne eine Organspende in naher Zukunft sterben werden, sind auf der Transplantations-Warteliste bei Eurotransplant registriert. Ein Blick in den neuesten Jahresbericht der Organisation von 2015 lässt nachdenklich werden: Deutschland fällt mit nicht einmal elf Organspendern pro Millionen Einwohner weit hinter Ländern wie ...

24.03.2017

VISION.A Awards 2017 feierlich in Berlin verliehen (FOTO)

Kein roter Teppich, dafür wunderbar rote Awards: Am Mittwoch wurden zum zweiten Mal die VISION.A Awards verliehen. In sieben Kategorien ließen sich 22 Gewinner und Platzierte von mehr als 300 Gästen im Radialsystem V feiern. Mit den Preisen werden Kampagnen, kreative Ideen, aber auch beispielgebende und außergewöhnliche Digitalprojekte in Pharma und Apotheke ausgezeichnet. Die Gewinner erhielten von VISION.A-Initiator APOTHEKE ADHOC Mediabudgets im Wert von mehr als 70.000 Euro. Moderiert wurde die Verleihung von Dr. Hajo Schumacher, der bereits tagsüber durch die Digitalkonfer ...

24.03.2017

Aktuelle Publikation der Berliner Charité belegt: Myrrhe stärkt Darmbarriere

Die Barrierefunktion der Darmschleimhaut ist wichtig für unsere Gesundheit. Eine Schwächung der Darmbarriere (medizinisch Leaky-Gut-Syndrom) wird mit einer Vielzahl von Erkrankungen in Verbindung gebracht, so zum Beispiel mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED), Reizdarm oder Allergien. Aktuelle Untersuchungen an der Charité Berlin haben jetzt gezeigt, dass die Arzneipflanze Myrrhe die Darmbarriere stabilisiert und sie vor schädlichen Einflüssen durch das entzündungsfördernde Eiweiß TNFalpha schützt(1). "Die Ergebnisse bestätigen die schon lange bekannte entzündungshem ...

24.03.2017

Gesundheitssenatorin Kolat (SPD) will freies WLAN in allen Kliniken

Der rot-rot-grüne Senat will künftig allen Patienten, Besuchern und Beschäftigten in den Berliner Kliniken freies WLAN zur Verfügung stellen. Das kündigte Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) am Freitag im rbb-Inforadio an. Als erste Klinik Berlins werde das Urban-Krankenhaus in Kreuzberg ab der nächsten Woche freies WLAN zur Verfügung stellen. "In einer digitalen Hauptstadt (...) gehört sich das, dass nicht nur privat Versicherte (...) in den Krankenhäusern freien WLAN-Zugang haben, sondern auch alle Patientinnen und Patienten, (...) die gesetzlich versichert sind.& ...

24.03.2017

Vogelgrippe: Prävention hat oberste Priorität - ZDG und FLI stellen gemeinsame Biosicherheits-Checkliste vor

Das derzeitige Vogelgrippe-Geschehen bei Wildvögeln und in Nutztierbeständen hat durch die besondere Aggressivität des aktuellen Virustyps ein nie zuvor erreichtes Ausmaß angenommen. Daher haben der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) und das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) die bisherigen, langbewährten Biosicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung des Eintrags der Aviären Influenza in Geflügelbestände gemeinsam weiterentwickelt: "Auf Basis der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse der Epidemiologen des FLI und unserer Erfahrungen aus der Praxis haben wir erstmals i ...

23.03.2017

Bad Füssing wird zum "allergikerfreundlichen Heilbad"

Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland will Kurgästen und Gesundheitsurlaubern mit Allergien künftig ein unbeschwertes Urlaubsvergnügen bieten. Europas meistbesuchter Kurort wurde am Donnerstag (23. März) mit dem Prädikat "Allergikerfreundliche Kommune" der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) ausgezeichnet. Die Zertifizierung basiert auf einer Initiative des Bayerischen Heilbäder-Verbands e.V. zur Qualifizierung von bayerischen Heilbädern und Kurorten als geprüft allergikerfreundliches Reiseziel. Der Bayerische Heilbäder-Verband unterstützt die Heilbäder au ...

23.03.2017

Bad Füssing wird zum "allergikerfreundlichen Heilbad"

Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland will Kurgästen und Gesundheitsurlaubern mit Allergien künftig ein unbeschwertes Urlaubsvergnügen bieten. Europas meistbesuchter Kurort wurde am Donnerstag (23. März) mit dem Prädikat "Allergikerfreundliche Kommune" der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) ausgezeichnet. Die Zertifizierung basiert auf einer Initiative des Bayerischen Heilbäder-Verbands e.V. zur Qualifizierung von bayerischen Heilbädern und Kurorten als geprüft allergikerfreundliches Reiseziel. Der Bayerische Heilbäder-Verband unterstützt die Heilbäder au ...

23.03.2017

Durchbruch in der dentalen Bildgebung optimiert Diagnose

-Monitore zur Betrachtung (Eonis) und Befundung (Nio) von zahnmedizinischen Bildern -Automatisierte Umsetzung des aktuellen deutschen Bildgebungsstandard DIN 6868-157 -Displays für jeden Anwendungsfall und Raum Kortrijk, Belgien, März 2017 - Barco - Bildverarbeitungsspezialist im Bereich Gesundheitswesen - führt eine Reihe von Displays für sämtliche Bereiche von Zahnarztpraxen ein - vom Empfangstisch bis hin zum Behandlungs- und Befundungsraum. Die neue Produktpalette wurde im Hinblick auf die neuen deutschen Bildqualitätsrichtlinien (DIN 6868-157) für medizinische Displays entwickelt, die st ...

23.03.2017

"Migration und Gesundheit - interkulturelle Aspekte in der Prävention" / Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen und der vdek stellen erste gemeinsame Projekte vor

Die gesetzlichen Krankenkassen bieten eine Fülle von Präventionsleistungen an. Studien zeigen jedoch, dass nicht alle Menschen gleichermaßen von diesem Angebot profitieren - Menschen mit Migrationshintergrund nehmen Präventionsleistungen seltener in Anspruch. Genau hier setzen BKK Dachverband e.V., IKK e. V., KNAPPSCHAFT und die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) (Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen, kuk) und der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) mit ihrer gestrigen Veranstaltung in Berlin an. vdek und kuk berichteten über ihre ...

23.03.2017

aMMP-8 DigitalReader - Schlüsseltechnologie für den Präventionsmarkt

Köln/Solingen, im März 2017. Versteckte subklinische Entzündungen gefährden Zähne und Implantate. Rechtzeitig erkannt und sekundär präventiv behandelt lassen sich manifeste Erkrankungen wie Parodontitis und Periimplantitis zukünftig vermeiden. Das herkömmliche Verfahren "Blutung auf Sondieren" (BOP) ist relativ ungenau. Die quantitative mikrobiologische Diagnostik dauert mehrere Tage. Diese Probleme sind gelöst. Durch PerioSafe® und Implant-Safe® aMMP-8 DigitalReader-Diagnostik (aMMP-8 = aktive Matrix-Metalloproteinase-8) lässt sich ab sofort der subklinische Entzündungsgrad digital ...

23.03.2017

Ethikrat diskutierteüber Folgen der Eizellspende

Im Rahmen einer öffentlichen Abendveranstaltung diskutierte der Deutsche Ethikrat am gestrigen Mittwoch Fragen der Eizellspende im Ausland und der Konsequenzen dieser Praxis im Inland. Immer wieder nehmen Paare Angebote von Kliniken im Ausland wahr, um ihren Kinderwunsch mithilfe von Reproduktionstechnologien zu erfüllen, die in Deutschland verboten sind. Dazu gehört auch die Eizellspende. Da in vielen der Länder, in die Kinderwunschpaare reisen, die Eizellspenderinnen anonym sind, wird den auf diese Weise gezeugten Kindern die Wahrnehmung ihres elementaren Rechts auf Wissen um die ...

23.03.2017

Achtung geänderte Gästeliste! "Nachtcafé: Wenn Schlafen zum Problem wird" / Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Harry Wijnvoord, der unter starken Schlafproblemen leidet (FOTO)

Augen zu und durch? Von wegen! Jeder vierte Erwachsene leidet mittlerweile unter Schlafstörungen. Die Nacht wird zur Qual, das Bett zum Gedankenkarussell und das Weckerklingeln zur Belastungsprobe. Schlechter Schlaf zermürbt auf Dauer und macht krank. Etwa eine Million Deutsche sind laut einer neuen Studie abhängig von Schlafmitteln. Wie beeinflusst der Schlaf unser Leben? Was tun, wenn gegen Schlaflosigkeit kein Kraut gewachsen scheint? Was sind die Wege zu gesundem Schlaf? Darüber spricht Michael Steinbrecher mit seinen Gästen. Zu sehen im "Nachtcafé: Wenn Schlafen zum Problem ...

23.03.2017

Trotz der stagnierenden wissenschaftlichen Ergebnisse Japans im vergangenen Jahrzehnt bleiben die Zitierungen im oberen Bereich stark: Erkenntnis des Web of Science

Eine neue Analyse der Daten des Web of Science(TM) von Clarivate Analytics in einer Studie über die Forschungsleistung Japans im vergangenen Jahrzehnt zeigt einen nennenswerten Rückgang der wissenschaftlichen Ergebnisse Japans und das Unvermögen, mit anderen führenden Nationen Schritt zu halten. Dieses Ergebnis wurde im The Nature Index (http://www.natureindex.com/) veröffentlicht, der die Auswirkungen von Japans schwacher Leistung untersucht und darstellt, was politische Entscheidungsträger und Geldgeber jetzt unternehmen, um diesen Trend umzukehren. Im Jahr 2015 veröffentlichten ...

23.03.2017

Wenn Kleidergröße 38 zum Schimpfwort wird, dann ist es wieder soweit, die Mädchen von Heidi Klum lernen laufen...

...und wir - von ANAD e.V. Versorgungszentrum Essstörungen - stellen uns, wie jedes Jahr die gleichen Fragen, was macht die Fernsehsendung Germanys Next Topmodel (GNTM) zu einem der erfolgreichsten Fernsehformate und wie erleben Menschen mit einer Essstörung das vermeintliche und unrealistische Schönheitsideal der Medienindustrie? Eine Kooperationsstudie aus dem Jahr 2015 des Internationalen Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) und dem Bundesfachverband Essstörungen e.V. (BFE) hat sich dem Phänomen GNTM genähert. In dieser Studie wurden 239 Menschen mit Ess ...

23.03.2017


Seite 1 von 1779:  1 2  3  4  5  .. » 1779






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de