[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Finanzen / Banken und Versicherungen




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Plug and Play nimmt 175 Start-ups in seine Accelerator-Programme auf

Plug and Play (http://plugandplaytechcenter.com/) gibt seine bislang größte Gruppe bekannt und betreibt neun seiner Programme gleichzeitig. Die 175 Start-ups werden auf die folgenden Innovationsplattformen verteilt: Marken und Einzelhandel, Finanztechnik, Lebensmittel und Getränke, Gesundheit und Wohlbefinden, Versicherungstechnik, Internet der Dinge, Mobilität, Neue Materialien und Verpackung sowie Reisen und Gastgewerbe (Brand & Retail, Fintech, Food & Beverage, Health & Wellness, Insurtech, Internet of Things, Mobility, New Materials & Packaging, Travel & Hospit ...

23.03.2017

BLB: Maßnahmen zur Stärkung der Kapitalquote erfolgreich umgesetzt

Im Rahmen ihrer Korrektur der Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2016 hat die BLB angekündigt, gemeinsam mit der NORD/LB Maßnahmen zur Stabilisierung der Kapitalquoten vorzubereiten. Eine Kapitalerhöhung in Höhe von 400 Millionen Euro durch die NORD/LB ist inzwischen erfolgreich umgesetzt. Ergänzend hat die BLB ihre Eigenkapitalquote durch Fortführung ihrer in 2016 begonnenen Verbriefungsmaßnahmen gestärkt, die entsprechenden Verträge wurden heute unterzeichnet. Mit Abschluss beider Kapitalmaßnahmen hat die BLB ihre Substanz gestärkt. Sie erwartet, dass sich ihre harte Kernkapita ...

23.03.2017

Piramal Pharma Solutions ernennt Stuart E. Needleman zum kaufmännischen Leiter

Piramal Pharma Solutions (PPS), Teil von Piramal Enterprises Limited, gibt die Ernennung von Stuart E. Needleman als kaufmännischen Leiter bekannt. PPS bietet seinen globalen Pharmazeutikkunden eine einmalige integrierte End-to-End-Serviceplattform an und Herr Needleman wird eine wichtige Rolle für das erfolgreiche Wachstum und die Umsetzung der PPS-Angebote spielen. Als kaufmännischer Leiter wird Herr Needleman dafür verantwortlich sein, alle globalen Aktivitäten bezüglich der Geschäftsentwicklung für die Servicebereiche voranzutreiben, die von Entdeckung bis zum kommerziellen A ...

23.03.2017

EURpistrofi App - Griechenlands führende Kundenbindungsapplikation - kommt im zweiten Jahr in Folge in die engere Auswahl für die 2017 Loyalty Magazine Awards

Eurobank, die zur Best Retail Bank in Griechenland für das dritte Jahr in Folge von der international anerkannten Fachzeitschrift World Finance gekürt wurde, gibt hocherfreut bekannt, dass "EURpistrofi App", die mobile Applikation für "EURpistrofi", das Kundenbindungsprogramm der Eurobank, in die engere Wahl für die 2017 Loyalty Magazine Awards für das zweite Jahr in Folge aufgenommen worden ist. Eurobank und Warply - das führende Unternehmen in Mobile Loyalty & Payments - führten kürzlich die überarbeitete und verbesserte "EURpistrofi App" ein, ...

23.03.2017

BVR rechnet mit weiterem Rückgang der Unternehmensinsolvenzen

Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) rechnet für das laufende Jahr mit einer weiteren Entspannung des Insolvenzgeschehens in Deutschland. Dem aktuellen BVR-Konjunkturbericht zufolge wird die Anzahl der Unternehmensinsolvenzen gegenüber dem Vorjahr voraussichtlich um etwa 7 Prozent auf rund 20.000 Fälle zurückgehen. Sie war bereits 2016 um 6,9 Prozent auf 21.518 gesunken. "Die Zahl der Firmenpleiten ist vor allem aufgrund der anhaltend guten Bilanzqualität der Unternehmen sowie wegen des günstigen konjunkturellen Umfelds rückläufig", so BVR ...

23.03.2017

Kirchen-Banken nicht konsequent beim Klimaschutz / Verbraucherzentrale Bremen veröffentlicht Übersicht zu Anlagekriterien bei Banken mit Nachhaltigkeitsstandards

14 Banken in Deutschland wenden bei ihren Eigenanlagen und der Kreditvergabe ethische sowie ökologische Kriterien an, darunter acht Kreditinstitute mit kirchlichen Wurzeln. Die Verbraucherzentale Bremen hat diese Banken im Hinblick auf eine Auswahl von Kriterien geprüft. - Sieben von acht kirchlichen Banken schließen Investitionen in Erdöl und Kohle nicht konsequent aus - Für zwei Banken ist die Atomkraft kein Ausschlusskriterium - Drei Banken wenden alle untersuchten Ausschlusskriterien an Die gute Nachricht: Alle 14 untersuchten Banken schließen bei ihren Geldgeschäf ...

23.03.2017

Marlin kann sich neue Beteiligungen in Höhe von 3,25 Milliarden US-Dollar sicher und verdoppelt damit fast das Gesamtkapital unter seiner Verwaltung auf mehr als 6,7 Milliarden US-Dollar

Marlin Equity Partners, ein weltweit tätiges Wertpapierunternehmen, gab heute das Ende der ersten Angebotsabgabe und die endgültige Schließung der Fonds Marlin Equity V, L.P. ("Fund V") mit einer Kapitalbeteiligung in Höhe von 2,5 Milliarden US-Dollar, sowie Marlin Heritage II, L.P. ("Heritage II") mit einer Kapitalbeteiligung in Höhe von 750 Millionen US-Dollar bekannt. Fund V und Heritage II waren deutliche überzeichnet. Sie sind also bei der Schließung prall gefüllt und übertreffen ihre gesteckten Ziele, die bei 2,0 Milliarden US-Dollar beziehungsweise 500 Millio ...

22.03.2017

Seine Durchlaucht Fürst Albert II. von Monaco beendet die CleanEquity® Monaco 2017 - Der 10. Jahrestag

Die CleanEquity®Monaco (http://www.cleanequitymonaco.com/) 2017, veranstaltet von Innovator Capital (http://www.innovator-capital.com/), der spezialisierten Investitionsbank aus London, und dem Monaco Economic Board, ging am Freitag, 10. März, mit der traditionellen Preisverleihung und einer Ansprache Seiner Durchlaucht Fürst Albert II. von Monaco, dem Mitbegründer des Events, zu Ende. Foto - https://mma.prnewswire.com/media/480789/CleanEquity_Monaco_ 2017_Award_Winners.jpg Die CleanEquity präsentierte 32 weltweit relevante, disruptive Technologien, die anhand eines bewährten un ...

22.03.2017

Dutch Student Investment Fund einigt sich auf erste Investition

Der niederländische Studenteninvestitionsfond Dutch Student Investment Fund (DSIF) hat seine erste Investition bestätigt. Am Dienstag, dem 21. März 2017 unterzeichnete der Vorstand des Fonds (der vollständig von Studenten verwaltet wird) den Vertrag mit Grasp (einem Start-Up-Unternehmen). (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/480879/DSIF_Signs_First_Agreement.jpg ) Das Gemeinschaftsunternehmen sollte Grasp zu einem fliegenden Start verhelfen. Das Unternehmen hat eine vielversprechende Technologie entwickelt, die dazu benutzt wird, riesige Mengen an digitalem Content schn ...

22.03.2017

Chinesischer E Fund und niederländische APG stellen Financial Future Planning Academy vor

Nach der Unterzeichnung einer Absichtserklärung im Juni letzten Jahres planen E Fund, der drittgrößte Vermögensverwalter in China, und APG, einer der größten europäischen Pensionsverwalter, die Gründung einer gemeinsamen "Financial Future Planning Academy". Die Akademie wird mit Top-Universitäten in beiden Märkten zusammenarbeiten mit Schwerpunkt auf Finanzanlagen, Technologie, Regelwerken und Vorschriften. Bei der Forschung wird es um branchenrelevante Themen gehen, um bessere Anlageprodukte und Beratungsdienste bei der Umsetzung von Regelwerken anzubieten. Sau Kwan, Pres ...

21.03.2017

Agravis Raiffeisen AG: In schwierigen Zeiten unternehmerische Akzente gesetzt (VIDEO)

Die AGRAVIS Raiffeisen AG hat 2016 - vorwiegend preisbedingt und durch die Abgabe von drei Gesellschaften an die Ceravis AG - konsolidierten Umsatz verloren, aber keinesfalls an Beständigkeit, Effizienz und Schlagkraft. "So kräftezehrend die Herausforderungen auch waren: Die AGRAVIS bewies im Geschäftsjahr 2016 erneut, dass sie gerade in schwierigen Zeiten in der Lage ist, unternehmerische und strategische Akzente zu setzen - durch beachtliche Investitionen in die regionalen Standorte, durch erfolgreiche Kooperationen, gute Akquisitionen, kluge Allianzen und den zielgerichteten ...

21.03.2017

PFR lädt Innovationsgurus zum CEE Innovationsgipfel in Polen ein

Am 28. März 2017 werden Susan Wojcicki, CEO von YouTube, sowie weitere Innovationsgurus und die Premierminister der Visegrád-Gruppe, bestehend aus Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn, der Einladung des Polnischen Entwicklungsfonds folgen und nach Polen kommen. 1998 stellte Susan Wojcicki ihre Garage zwei jungen Männern zur Verfügung: Sergey Brin und Larry Page. Kurz darauf wurde genau in dieser Garage die Google Inc. gegründet. Wojcicki wurde schon bald die 16. Mitarbeiterin des Unternehmens, das heute an der NASDAQ über 590 Milliarden US-Dollar wert ist. Zur Multimedia-P ...

21.03.2017

Postbank Studie Wohnatlas 2017: Immobilienpreise hängen Einkommen ab

- Trotz steigender Einkommen wird Wohnen immer teurer - Deutliches Preisgefälle zwischen den Regionen In den deutschen Metropolen haben die Wohnungspreise ausnahmslos stärker zugelegt als die Einkommen. In Deutschlands teuerster Stadt München müssen Interessenten für eine 100-Quadratmeter-Wohnung 21 durchschnittliche Pro-Kopf-Jahreseinkommen auf den Tisch legen. In Hamburg und Berlin werden dafür aktuell mehr als 15 Jahreseinkommen fällig, wobei die Kluft zwischen Einkommensentwicklung und Immobilienpreisen immer größer wird. So das Ergebnis der Postbank Studie Wohnatlas 2017, die ...

21.03.2017

Santander unterstützt neuen Studiengang an der Hochschule Niederrhein (FOTO)

- Innovative Kombination aus Studium und Ausbildung - Angebot entstand in Zusammenarbeit mit lokalen Finanzinstituten Die Hochschule Niederrhein gestaltet gemeinsam mit der Santander Consumer Bank und drei weiteren Finanzinstituten den neuen dualen Studiengang Banking & Finance. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten die Partner jetzt in Mönchengladbach. Der neue Studiengang richtet sich an Interessenten, die eine Ausbildung als Bankkaufmann beziehungsweise Bankkauffrau mit einem Studium kombinieren möchten. In den ersten fünf Semestern sieht der Studi ...

20.03.2017

Schwedische Polizei stellt Ermittlung gegen OneCoin ein

Die schwedische Aufsichtsbehörde für Glücksspiele hat bestätigt, dass die Ermittlung der schwedischen Polizei bezüglich der Kryptowährung OneCoin und des damit verbundenen, mehrstufigen Marketingunternehmens OneLife eingestellt wurden. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161201/444679LOGO ) Die schwedische Polizei gab am 6. Februar 2017 offiziell bekannt, dass das Ermittlungsverfahren eingestellt wurde. Der Polizeibericht weist darauf hin, dass die Ermittlungen nicht fortgeführt wurden, da kein Grund zur Annahme besteht, dass eine Straftat begangen wurde. Die Polizei ...

20.03.2017

Premierminister Modi wird auf dem Global Business Summit von der Yes Bank und The Economic Times einenÜberblick über Indiens Wachstumspläne geben

- Am 27. und 28. März treffen sich globale Visionäre, Denker und Wirtschaftsführer aus 20 Ländern in Neu-Delhi. - Andhra Pradesh, der offizielle staatliche Partner, setzt auf dem Global Business Summit 2017 auf Investitionen. Bereits in den letzten zwei Jahren begeisterte Premierminister Shri Narendra Modi auf dem Global Business Summit mit seinem strategischen Entwicklungsplan für Indien. Auch dieses Jahr ist er wieder die Hauptattraktion auf dem Global Business Summit (GBS) am 27. und 28. März in Neu-Delhi, der von der YES Bank und The Economic Times präsentiert wird; Andh ...

16.03.2017

Volksbank-Mitarbeiter werden zu Lebensrettern

Nicht immer sind es riesige Summen, die darüber entscheiden, ob ein Projekt nachhaltig erfolgreich ist. Das wissen die Mitarbeiter der Volksbank Hunsrück-Nahe aus dem Arbeitsalltag der Bank. Denn zu ihren Aufgaben gehört die Unterstützung von Privat- und Geschäftskunden bei der Finanzierung auch kleinerer Vorhaben. Nachhaltig ist aber in jedem Fall das, was 20 Mitarbeiter des Hauses nun geleistet haben. Sie haben sich als potenzielle Lebensretter bei der Stammzellspenderdatei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren lassen, um einem an Leukämie erkrankten Menschen vielleicht schon in wenigen W ...

16.03.2017

KfW IPEX-Bank: Personelle Veränderungen in der Geschäftsführung

- Christian K. Murach tritt in den Ruhestand - Andreas Ufer wechselt die Position in der Geschäftsführung - Claudia Schneider neu in die Geschäftsführung bestellt In der Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank kommt es zu personellen Veränderungen: Der Geschäftsführer für den Bereich "Transportsektoren und Treasury" der KfW IPEX-Bank, Christian K. Murach, tritt mit Ablauf des 16. März 2017 in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt zum 17. März 2017 Andreas Ufer, der zuvor innerhalb der Geschäftsführung für den Bereich "Risikosteuerung" zuständig war. Zur neu ...

16.03.2017

41 Millionen Händler auf der ganzen Welt entscheiden sich für UnionPay

Jüngsten Angaben zufolge akzeptieren mehr als 41 Millionen Händler und über 2 Millionen Geldautomaten in 160 Ländern und Regionen UnionPay-Karten. Über 10 Millionen Online-Händler, die ihren Sitz außerhalb des chinesischen Festlands haben, unterstützen UnionPay Online Payment. UnionPay International bietet seine Bezahldienste sowohl für chinesischen Touristen als auch für Reisende aus aller Welt an. Im Rahmen der Verbesserung des Umfelds für die Kartenannahme beschäftigt sich UnionPay International derzeit mit den Vorlieben und Bezahlgewohnheiten von ausländischen Kunden, um den ver ...

15.03.2017

TTI veröffentlicht für 2016 Rekordumsatz, -bruttomargen und -gewinn

Highlights 2016 US$ 2015 US$ Veränderungen Millionen Millionen Umsatz 5.480 5.038 +8,8 % Bruttogewinnmarge 36,2 % 35,7 % +50 Bp. EBIT 450 400 +12,6 % Den Eigentümern 409 354 +15,4 % des Unternehmens zuzurechnender Gewinn ...

15.03.2017


Seite 1 von 306:  1 2  3  4  5  .. » 306






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de