[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Energie & Umwelt




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

KabelloseÜberwachungskamera bringt Sicherheit

st und Unsicherheit, dass auch Ihr Heim nicht von Einbrechern verschont bleibt, ist Ihr ständiger Begleiter? Eine große Hilfe bei der intelligenten Hausüberwachung  vom Urlaubsort aus, stellt die neuartige Solarkamera von luis energy mit der speziell entwickelten App dar, die Bestandteil dieses Produktes ist. Die Sicherheitskamera verfügt über einen Bewegungssensor der auf Wunsch alle Bewegungen innerhalb eines Bereichs von zwanzig Metern überwacht. Sobald Auffälligkeiten registriert werden, schickt die automatisch aktivierte Kamera eine Push Benachrichtigung an das Smartphone. Der Nut ...

21.08.2017

NovaCheck? die einfache Lösung zur Digitalisierung der Inspektions- und Wartungsverwaltung

die Wartungsverantwortlichen bei der Planung unterstützt und informiert diese sowie die Geschäftsleitung jederzeit umfassend. Dies alles zum moderaten monatlichen Fixpreis, ohne großen Anpassungsaufwand, ohne Folgeinvestitionen in die IT, revisionssicher und unter Beachtung aller geltenden Datenschutzregelungen. ?NovaCheck zeigt, dass Digitalisierung anwenderfreundlich und wirtschaftlich rentabel erfolgen kann,? sagt Peter Untermann, Vorstand Süd IT AG. Er ergänzt: ?Deshalb haben wir bei der Entwicklung unserer Inspektions- und Wartungsverwaltung darauf geachtet, dass sie sich leicht einführen ...

21.08.2017

Etiketten aus Steinpapier

-Etiketten aus Steinpapier: Nachhaltige Zusammensetzung und Herstellung -Die Etiketten sind zu 100 Prozent zellstofffrei -Konventionelle Verarbeitung und Gestaltung Plüderhausen, 21. August 2017. Etiket Schiller erweitert sein Produktportfolio um Etiketten aus Steinpapier. Das nachhaltige Etikettenmaterial besteht zu 80 Prozent aus natürlichem Steinmehl und zu 20 Prozent aus Recycling-PE. Das Etikettenmaterial ist für verschiedene Anwendungsbereiche interessant: für die Kosmetik-, Getränke-, Feinkost-, Bio- und Lebensmittelbranche. Hochwertige und optisch ansprechende Produkte profitieren v ...

21.08.2017

In Brandenburg braut sich was zusammen - ein Wochenende im Zeichen der Brandenburger Braukunst

lifePR) - Der Verein der Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien lädt am 25. und 26. August zum bereits ?4. Brandenburger Brauereitreffen? auf den Marktplatz der Sängerstadt Finsterwalde ein. 18 regionale Brauereien und der Brandenburger Bierbotschafter, Ex- Profiboxer Axel Schulz, freuen sich auf die Freunde des besonderen Biergenusses. Die Besucher erleben an beiden Tagen Bierfeststimmung vom Feinsten und können 18 Brandenburger Brauereien unter die Lupe nehmen und deren Braukunst verkosten. So auch das Bier vom Team des ?Labieratorium?, welches in diesem Jahr eine der höchsten i ...

21.08.2017

Sechs Ideen wollenüberzeugen

von kleinen Helicoptern, alternative Energien für Tansania, das Finden verlorener Sachen per SMS, E-Runner und herausfordernde Kreativ-Events sind die sechs Ideen, die bei der 30. Bonner Ideenbörse - 29 analoge und eine digitale ? an den Start gehen. Die Ideenbörse, wieder ausgerichtet von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und der Synergie Vertriebsdienstleistung GmbH im podium49, findet am Montag, 18. September, 19 Uhr, im podium49, Schloßstraße 49, 53115 Bonn, statt. Die sechs Kreativen stellen dabei wieder ihre Ideen oder Innovationen vor, sie sollen die Gäste v ...

21.08.2017

Endlich Durchblick bei der Förderung für Solarthermie!

Köln, August 2017. Das Thema Solarthermie ist heute attraktiver denn je. Dies unterstreichen auch die stetig wachsenden Förderangebote der Bundesregierung. Jährlich gibt es neue Möglichkeiten, staatliche Zuschüsse für den Wechsel auf die innovative und umweltfreundliche "sonnige Heizung" zu erhalten. Allerdings kann man als Verbraucher bei der Vielfalt der Förderangebote und den unterschiedlichen Anforderungen an die jeweiligen Rahmenbedingungen den Überblick verlieren. Die Informationskampagne "Sonnige Heizung" - ein Zusammenschluss von führenden Herstellern solarthermisch ...

21.08.2017

Smart-Home-Apps im Vergleich

sup.- Apps für alle Lebenslagen: Die kleinen Programme auf dem Smartphone werden inzwischen täglich von rund 50 Mio. Deutschen genutzt. Zum Shoppen oder Flirten, für Reiseplanung, Nachrichten oder Entertainment - und immer häufiger auch zur bequemen Steuerung der eigenen Haustechnik. Smart Home heißt der aktuelle Trend, der von jedem beliebigen Standort aus einen Zugriff auf die heimische Heizungs- oder Lüftungsanlage erlaubt. Aber welche dieser praktischen Hilfen in den Bereichen Haus und Energie kommen bei den Nutzern am besten an? Das hat die Zeitschrift Focus-Money jetzt gemeinsam mit dem ...

21.08.2017

Verantwortungsvoller Konsum

sup.- 90 Prozent der Deutschen sagen laut Informationen des Bundesministeriums für Verbraucherschutz Ja zum verantwortungsvollen Konsum. Richtschnur ihres Einkaufsverhaltens sind diesem Lippenbekenntnis zufolge nicht nur die Kriterien gut und günstig, sondern auch moralische Aspekte wie der Einsatz von nachhaltig hergestellten Rohstoffen zu sozial fairen Bedingungen. Soweit zur Theorie, in der Praxis, also beim tatsächlichen Einkauf, dominiert bei der Mehrheit jedoch bekanntlich vor allem der Preis bei der Entscheidung. Stellvertretend für die Diskrepanz von Verbraucheranspruch und Kaufverha ...

21.08.2017

Heizöltanks auf den Stand der Technik bringen!

sup.- Für die Beförderung des Heizöls vom Tank zum Brenner des Heizkessels gibt es zwei technische Varianten: Ältere Tanks sind mit dem so genannten Zweistrangsystem ausgestattet, während in neu errichteten Anlagen das Einstrangsystem vorgeschrieben ist. Der Unterschied zum früheren Standard besteht in der Art der Rohrverbindung. Statt einer Vorlaufleitung und einem zusätzlichen Rücklauf für nicht verbrauchtes Öl wird jetzt über eine einzige Leitung exakt die Menge zur Heizung geführt, die zur Verbrennung benötigt wird. Dieses Verfahren geht schonender mit den Ölvorräten um und vermeidet ein s ...

21.08.2017

Leckschutzauskleidung sichert Heizöltank

sup.- Die Gefahr droht von innen: Wenn Heizöl in unterirdischen oder oberirdischen Stahltanks gelagert wird, kann sich am Tankboden ein korrosives Gemisch aus Kondenswasser und Altölrückständen sammeln. Um zu verhindern, dass diese Ablagerungen zu Rostschäden und auf Dauer sogar zu Undichtigkeiten führen, ist Distanz die sicherste Strategie: Das aggressive Gemisch sollte mit der stählernen Tankhülle gar nicht erst in Berührung kommen. Der Bundesverband Behälterschutz e. V. (Freiburg) empfiehlt deshalb den Betreibern solcher Tanks, sich fachkundig zur Option einer Leckschutzauskleidung beraten ...

21.08.2017

Einfluss auf die Wärme-Nebenkosten ausschöpfen

sup.- Nur wenige Faktoren, von denen die Höhe der privaten Heizkosten bestimmt wird, lassen sich vom Verbraucher überprüfen oder sogar beeinflussen. Einer davon ist natürlich der möglichst sparsame Umgang mit dem Brennstoff für den häuslichen Wärme- und Warmwasserkomfort. Hier kann sich der Unterschied zwischen fahrlässiger Energieverschwendung und preisbewusster Wärmeerzeugung deutlich in der Nebenkostenabrechnung bemerkbar machen. Aber was oft übersehen wird: Auch außerhalb der eigenen vier Wände gibt es einen Posten der Preisbildung, bei dem der Kunde eine maßgebliche Kontrollfunktion wahrn ...

21.08.2017

Neue Umweltbewusstseinsstudie vorgestellt

sup.- "Wie halten Sie es mit der Umwelt?" Das ist alle zwei Jahre Thema einer repräsentativen Befragung der Deutschen durch das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt. Die aktuellen Ergebnisse der "Umweltbewusstseinsstudie 2016" wurden jetzt vorgestellt. Danach sind sich die Bundesbürger zum überwiegenden Teil bewusst, dass Umweltschutz eine Voraussetzung für wichtige Herausforderungen wie z. B. die Globalisierung ist. "Die Idee der Nachhaltigkeit", so Bundesumweltministerin Barbara Hendricks, "ist in der Mitte der Bevölkerung angekommen. Für die gro ...

21.08.2017

Wärmeverbrauch deutlich gestiegen

uelle Auswertung durch den Energiedienstleister Techem zeigt. Ursache dürfte unter anderem die kühlere Witterung in den Wintermonaten 2016 sein. Im untersuchten Wohngebäudebestand lag der Durchschnittswärmeverbrauch für Erdgas bei 125 Kilowattstunden (kWh) pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche und Jahr, für Heizöl bei 126 kWh?/?m² und für Fernwärme bei 102 kWh?/?m². Im Vergleich zu 2015 ist der Erdgasverbrauch damit um fünf Prozent, der Fernwärmeverbrauch um etwas über sechs Prozent und der Heizölverbrauch um sieben Prozent gestiegen. Techem CEO Frank Hyldmar sieht daher klaren Handlungsbedarf, um ...

21.08.2017

SOLARWATT senkt Preise für Glas-Glas-Module

SOLARWATT, Anbieter von Photovoltaiksystemen, senkt die Preise für seine Glas-Glas-Module. Damit werden die besonders langlebigen Module aus dem Premium-Segment auch für preissensitive Kunden immer interessanter. "Unsere Premiummodule sind in der Tat gefragt wie nie", freut sich Carsten Bovenschen, Geschäftsführer Finanzen der SOLARWATT GmbH. "Seit letztem Jahr hat sich der Absatz unserer Glas-Glas-Module verdoppelt. Dies zeigt uns, dass immer mehr Kunden von der Langlebigkeit und der Ertragssicherheit der Doppelglas-Technologie überzeugt sind." Download Bildmate ...

21.08.2017

Wechsel im HOTMOBIL-Führungsteam

PresseBox) - Das zum Mainova-Konzern gehörende Unternehmen Hotmobil Deutschland GmbH in Gottmadingen gibt eine personelle Veränderung in der Geschäftsleitung bekannt. Mit Wirkung zum 04. August 2017 wurde Rainer Notter zum neuen Geschäftsführer für den kaufmännischen Bereich und den Vertrieb bestellt. Er tritt damit die Nachfolge von Michael Kramer an, der das Unternehmen Anfang August verlassen hat. Mary Biedermann (51) ist bereits seit 2013 bei Hotmobil im Bereich Qualitäts- und Umweltmanagement und seit Mai 2016 als Geschäftsführerin beim Vermietungsspezialisten und Hersteller von m ...

18.08.2017

AwSV ist am 01.08.2017 in Kraft getreten

AwSV doch dafür, dass es der Fachmann mit bundeseinheitlichen Regelungen zu tun hat. Für Heizöl-Verbraucher-Anlagen (HVA) bzw. die Lagerung von Heizöl präzisieren die TRwS 791 Teil 1 und Teil 2 die Anforderungen und geben sowohl dem Fachbetrieb als auch den Behörden klare Hinweise. Welche Änderungen ergeben sich nun durch die neue AwSV und worauf sollte der Fachbetrieb achten und den Betreiber von HVA hinweisen? Wie bisher schon in einigen Bundesländern wird nun künftig in § 45 AwSV bundesweit für alle Arbeiten an Neuanlagen ab 1.000 l Heizöl und bei wesentlichen Änderungen (v ...

18.08.2017

TÜV SÜD auf dem LED Symposium in Bregenz

und Bauelementen der Beleuchtungsindustrie vertreten, die sich über neueste Trends und Entwicklungen austauschen. TÜV SÜD-Experte Marvin Henry Böll wird am 28. September 2017 einen Vortrag halten zum Thema: ?Standards and Design Guidelines on Artificial Lighting for Indoor Farming?. Schwerpunktthema auf dem Stand von TÜV SÜD wird die Einhaltung der nationalen und internationalen Normen und Richtlinien sein. Systeme, Komponenten und Bauelemente der Beleuchtungsindustrie werden zukünftig erhöhte normative Anforderungen erfüllen müssen. Neben allen europäischen Zertifizierungen bietet TÜV ...

18.08.2017

MDF Coverpot jetzt in neuen Größen verfügbar

rgt, dass zwischen dem geschlossenen Topfboden und dem Kulturtopf ein Hohlraum bleibt. Dieser lässt sich bei Bedarf zur Flüssigkeitsspeicherung nutzen. In Kombination mit dem Waterwick?-Stick ? ein ins Wasser ragender Docht, den Pöppelmann TEKU® auf Wunsch direkt mitliefert ? wird die Pflanze permanent mit Wasser versorgt. Von diesem Wasserspeichersystem profitieren Händler wie Verbraucher gleichermaßen, da sie die Pflanzen seltener gießen müssen. Ausführungen von 7 bis 19 cm Durchmesser ab Lager lieferbar Mithilfe des IML-Verfahrens verbindet der Hersteller vorbedruckte Etiket ...

18.08.2017

Zukunft hocheffizienter KWK-Anlagen im industriellen und kommunalen Bereich

rderung bei der Strom- und Wärmewende im industriellen und kommunalen Bereich effizient zu erfüllen. Dadurch können klimaschädliche Emissionen bereits auf dem Weg zu einem erneuerbaren Energiesystem vermieden werden. Jedoch stehen zukünftig Flexibilisierung und Dekarbonisierung der KWK deutlich stärker im Fokus. Betreiber von industriellen und kommunalen KWK-Anlagen müssen sich außerdem an die neuen gesetzlichen und administrativen Regelungen anpassen. Hierzu gehören u. a. die neuen Bestimmungen des KWK-Gesetzes und der KWK-Ausschreibungsverordnung sowie die Vorgaben des novellierten E ...

17.08.2017

Keine Frage des Alters - selbst bestimmend und stolperfrei wohnen im eigenen Massivhaus

(Mynewsdesk) Wer sich heutzutage für den Hausbau entscheidet und dank erfahrener Baupartner künftig zu mietähnlichen Konditionen in seinem Traumhaus wohnen kann, der will dies möglichst auch ein Leben lang. ?Etwas, woran die Bauherren bereits bei der Planung denken sollten: die Ansprüche an das eigene Haus sind im Alter häufig andere, als bei einer jungen Familie. Und nicht jeder altersgerechte Umbau ist im Nachhinein zu realisieren. Deshalb ist zu empfehlen, von Beginn an so viele Eventualitäten wie möglich in Betracht zu ziehen und sich dabei von erfahrenen Bauexperten beraten zu lassen?, w ...

17.08.2017


Seite 1 von 1373:  1 2  3  4  5  .. » 1373






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de