[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Projektwoche zu Sport und Sportorganisation

Um einen Einblick in die Rolle moderner Mathematik-Forschung bei der Bearbeitung praktisch relevanter Fragestellungen zu bekommen, arbeiten 30 Schülerinnen und Schüler und 11 Lehrkräfte seit Sonntag und noch bis Freitag, den 23. Juni, in der PfalzAkademie im rheinland-pfälzischen Lambrecht gemeinsam an verschiedenen Projekten aus dem Themenschwerpunkt Sport und Sportorganisation. Dabei werden sie von einem Team von Wissenschaftlern der Technischen Universität Kaiserslautern begleitet. Untersucht werden unter anderem die Fragen, wie man gute Rundstrecken für Firmenläufe findet und die Behauptu ...

22.06.2017

BrainStore Innovation Champ Training in Waldeck/Oberpfalz

Innovationsarbeit heißt Engagement, Lernbereitschaft und Begeisterung. Das Brainstore Innovation Champ Training setzt genau an diesen Punkten an und verspricht ein einmaliges Lern- und Erfahrungserlebnis für alle, die sich für das Thema Innovation interessieren und nach neuen Wegen sowie Ideen suchen, wichtige Innovations- und Veränderungsthemen anzupacken. Am 10. und 11. Juli ist das weltweit agierende, monatlich stattfindende BrainStore Innovation Champ Training in der Oberpfalz zu Gast, genauer in den Hollerhöfen Waldeck bei Kemnath. Jeder kann innovativ sein Interessant ist das Training ...

22.06.2017

Jährliche Einsparung von einer Tonne Kohlendioxid

Im Rahmen eines studentischen Projektes im sechsten Semester installierten Studenten des Bachelor-Studiengangs Elektrotechnik unter Leitung von Prof. Dr. Thorsten Völker eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des E-Gebäudes auf dem Campus Neustadtswall. Am 21. Juni 2017 wurde sie erfolgreich in Betrieb genommen. Vorausgegangen waren die Planung der Anlage, der Aufbau der Photovoltaik-Module sowie die elektrische Installation der Leitungen und des Solar-Wechselrichters. Ferner haben sich die Studenten mit formalen Aspekten wie der Zulassung für die Netzeinspeisung und der Normen für die ...

22.06.2017

Sprechtag für Freiberufler

Die IHK Heilbronn-Franken bietet in Kooperation mit dem Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) am 4. Juli einen kostenfreien Beratungstag für Freiberufler in der IHK-Geschäftsstelle Bad Mergentheim, Mittelstandszentrum Tauberfranken, an. Zusammen mit den Unternehmensgründern erörtert ein Berater des Instituts für Freie Berufe die Besonderheiten der Niederlassung in einem Freien Beruf, hilft die Freiberuflichkeit zu bestimmen, unterstützt bei der Erstellung von Businessplänen und beantwortet allgemeine Fragen zur Gründung einer selbständigen freiberuflichen Tätigkeit. Außerdem berät das IFB ...

22.06.2017

Mini Summer Boarders? Sprachreisen für die ganz Kleinen

Viele Eltern denken, dass eine Sprachreise erst für Jugendliche oder Teenager möglich ist. Da aber die Nachfrage auch für jüngere Kinder immer mehr steigt und bereits in der Grundschule spielerisch Englisch gelehrt wird, hat GET Global Education Tumulka sein Angebot erweitert. GET hat einige Veranstalter in sein Programm mit aufgenommen, dessen Camps sich genau darauf spezialisiert haben - nämlich auf die die Mini Summer Boarders und somit auf Kinder ab 7 Jahren. Die Programme bieten eine besonders gute Betreuung und ein hohes Maß an Sicherheit; außerdem sind die Themen der Altersgrup ...

22.06.2017

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk. Um potentielle Gründerinnen und Gründer mit Informationen zu versorgen, veranstaltet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald in Mannheim, in B1,1-2, Konferenzraum Weinheim, am 29.06.2017 von 16 bis 17.30 Uhr eine kostenfreie ?Basisinformation für Existenzgründerinnen und Existenzgründer?. Das Team der Wirtschaftsförderung der Handwerkskammer informiert über persönliche und fachliche Voraussetzungen der Gründung, die Wahl der Rechtsf ...

22.06.2017

Tag der Kreativwirtschaft : Das Gründungseinmaleins für kreative Querdenker

Versicherungen, Akquise, Rechtschutz, Businessplan und Steuern: das klingt nach viel Papierkram und wenig Gestaltungsspielraum - bei Themen dieser Art geht es tatsächlich seltener um innovative Kreativarbeit, vielmehr um gute Organisation und vorausschauende Planung. Doch gerade Künstler, Kulturschaffende und kreative Köpfe profitieren enorm, wenn sie auf professionelle Strukturen, Sicherheit und verlässliche Ansprechpartner für Rechts- oder kaufmännische Fragen bauen können. Egal ob Einfrau-/Einmannbetrieb oder GmbH mit mehreren Mitarbeitern: Wer beim Start und Aufbau seines Unterneh ...

22.06.2017

Starkes Netzwerk für den Erfolg in der Musikbranche

"In kaum einem Business ist das sogenannte Networking dermaßen wichtig und mitentscheidend für den Erfolg wie in der Musikbranche", weiß Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) aus jahrzehntelanger Erfahrung. "Schon an der Entstehung eines Musikwerkes sind oft viele verschiedene Musikschaffende beteiligt", erklärt der versierte Branchenkenner und nennt als Beispiele Textdichter, Komponisten, Musiker, Tonmeister und Tonstudios, Arrangeure und Produzenten. Udo Starkens, Generalmanager des Verbands Deutscher Musikschaffender, führt d ...

22.06.2017

Hochschulwege 2015 - Tagungsband über aktuelle Herausforderungen in Hochschulen

Rund 150 Experten und Expertinnen nahmen an einer Tagung über die Frage teil, wie Hochschulen durch Projekte verändert werden. Die Beiträge in dieser Sammlung dokumentieren die Funde dieser Tagung. Die Experten und Expertinnen besprechen, inwiefern Veränderungen bewirkt werden und wie sich die Hochschulen auf die Förderprogramme des Bundes und der Länder einstellen und notwendige Strukturen zu ihrer Integration in die Hochschule entwickeln können. Es wird zudem veranschaulicht, wie durch die Entwicklungen neue Arbeitsfelder und Berufsbilder entstehen. Andreas Mai zeigt in "Hochschulwege ...

22.06.2017

MCI-Absolventen vergeben Bestnoten - ANHANG

Die soeben abgeschlossene Befragung von MCI-Absolventen/-innen zu ihrer Hochschule brachte erneut hervorragende Ergebnisse: 88,4 % empfehlen das MCI gerne in ihrem Umfeld weiter, 88,5 % bewerten ihre Studienentscheidung auch im Nachhinein klar als die richtige Wahl, 82,9 % beurteilen das Studium mit "sehr gut" oder "gut", und sensationelle 91,7 % loben die gute Betreuung während des Studiums. Erstmals liegen mit dieser Untersuchung nun auch valide Zahlen über die berufliche Entwicklung nach dem Studium vor: So verfügen beispielsweise Bachelorabsolventen/-innen bereits b ...

22.06.2017

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) ? warum man diese Weiterbildung machen sollte

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben erkannt, wie wichtig es ist, ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihr Wissen zu vertiefen, sich auf dem aktuellsten Stand zu bringen und ihre fachlichen Kompetenzen zu erweitern. Obendrein sind Mitarbeiter, die sich fortbilden können und sich somit auch einen immer größeren Gesamtüberblick über die Firma verschaffen können, zufriedener und können kooperativer arbeiten. Weiterbildung: die Win Win Situation Und wie man weiß, zuf ...

22.06.2017

Ausbildereignungsschein? wertvolle Tipps und nützliche Facts!

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder auf die verantwortungsvolle Aufgabe der Ausbildung hin geprüft. Die Qualifikation durch den AdA-Schein ist übrigens bundesweit genormt, überall gleich und kann ...

22.06.2017

Grenzüberschreitendes Masterstudium zur Grenzraumforschung geht an den Start

Zum kommenden Wintersemester 2017/18 startet der neue Masterstudiengang ?Border Studies? der Universität der Großregion (UniGR), an der auch die Technische Universität (TU) Kaiserslautern beteiligt ist. Der trinationale Studiengang behandelt die wirtschaftlichen, politischen, sozialen und kulturellen Themen von Grenzen und Grenzregionen in Europa und der ganzen Welt. Studieninteressierte können sich noch bis zum 15. Juli 2017 bewerben. Der neue Masterstudiengang richtet sich an Studentinnen und Studenten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen, die die benötigten Kompeten ...

22.06.2017

Eine Hommage an das Unternehmertum - "Neues Unternehmerdenken - Mit leidenschaftlicher Kreativität zu nachhaltigem Erfolg"

Es ist mehr als 10 Jahre her, dass Nicole M. Pfeffer ihr Unternehmen mmp ? marketing mit pfeffer gegründet hat. Aus einer Führungsposition als Director Sales & Marketing ist sie ihrer Inspiration gefolgt und hat zum 01.02.2007 die Tore ihrer Selbständigkeit geöffnet. Seither hat sie und ihr Team in vielen Projekten mit Kunden und Partnern, mit Studenten und Wissbegierigen Erfahrungen sammeln und Auszeichnungen ihrer Aktivitäten erleben dürfen. Anlass genug die gelebte Leidenschaft für das Unternehmertum auch in einem Buch niederzuschreiben und andere damit zu inspirieren, es ihr g ...

22.06.2017

WEMAG unterstützt Nachwuchstalente im Fußball

Am Mittwochabend ehrte der Landesfußballverband (LFV) gemeinsam mit der WEMAG am Standort des Energieversorgers in der Landeshauptstadt Schwerin die Meister der abgelaufenen Saison 2016/2017 im Nachwuchsbereich und zeichnete die fairsten Teams der WEMAG-Landesligen aus. Im Rahmen der Meisterehrung überreichten LFV-Präsident Joachim Masuch und WEMAG-Vorstandsmitglied Caspar Baumgart den Siegerteams je einen kompletten Trikotsatz und einen Original-Spielball. Zu den ausgezeichneten Vereinsmannschaften gehörten in den WEMAG-Ligen: SC Parchim als Sieger der A-Junioren; MSV Pampow als Sieg ...

22.06.2017

Ehrungen und Preise bei der feierlichen Absolventenverabschiedung 2017

Mit einem Festakt vor der historischen Kulisse der Kolonnade am Neuen Palais verabschiedet die Universität Potsdam heute ihre Absolventinnen und Absolventen. Erstmals verleiht sie im Rahmen der Feierlichkeiten den ?Voltaire-Preises für Toleranz, Völkerverständigung und Respekt vor Differenz?, mit dem in diesem Jahr die türkische Politologin Dr. Hilal Alkan gewürdigt wird. Es folgen Ehrungen und Preise für herausragende Leistungen in Studium und Forschung. Alljährlich vergibt die Universitätsgesellschaft einen Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Ausgezeichnet wird d ...

22.06.2017

30 Jahre ERASMUS

ERASMUS, das Europäische Mobilitäts- und Austauschprogramm feiert seinen 30-jährigen Geburtstag und die Fachhochschule Lübeck feiert mit. Aus diesem Anlass organisiert die FHL mit Unterstützung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, DAAD, für den morgigen Donnerstag, d. 22. Juni 2017 den ?International Day". Ab 14.30 Uhr präsentieren viele internationale Studierende im Atrium der FH Lübeck am Mönkhofer Weg 136-140 ihre Heimatländer. An Ländertischen erzählen und berichten sie über Kulturelles, Sitten und Gebräuc ...

22.06.2017

Businessplan erstellen lassen

Den Businessplan erstellen zu lassen heißt, sich einen erfahrenen Businessplan-Profi mit an Bord zu holen. Sie werden die Businessplan-Erstellung niemals zu 100% aus der Hand geben können, da SIE die wichtigen Informationen über Ihr Vorhaben im Kopf (oder auf Papier) haben. Businessplan erstellen lassen bedeutet also, den Businessplan in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Berater zu erstellen. Sie sind zuständig für die rohen Informationen, der Businessplan-Profi für die Aufbereitung dieser Informationen zu einem professionellen Businessplan. Weitere Informationen finden Sie hier: ht ...

21.06.2017

10 Jahre Senioren-Assistenz/Plöner Modell

DER BEGRIFF SENIOREN-ASSISTENZ - DIE HISTORIE 2006 entwickelte die Frauenbeauftragte Ute Büchmann die Ausbildung in der professionellen Senioren-Assistenz und bot erstmals im Kreis Plön/Schleswig-Holstein eine Qualifizierung für lebenserfahrene Frauen an. Dieses Modellprojekt wurde mit europäischen Geldern gefördert und 2007 erfolgreich abgeschlossen. Zwei Ziele verfolgte Büchmann. Sie wollte zum einen älteren Menschen das Wohnen im eigenen Zuhause mit Unterstützung qualifizierter Seniorenbetreuer ermöglichen und zum anderen gut vorgebildete Frauen für die ambulante Seniorenbetreuung und die S ...

21.06.2017

Blasformen 2018

Das breite Programm der Tagung ermöglicht den Teilnehmern, sich über die neuesten Trends in der Blasformbranche zu informieren. Wir laden Sie ein, an interessanten Diskussionen in Expertenkreisen teilzunehmen und wichtige Erkenntnisse für das Tagesgeschäft mitzunehmen ... Weitere Informationen auf:www.skz.de/2362    ...

21.06.2017


Seite 1 von 1828:  1 2  3  4  5  .. » 1828






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de