[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Digitalisierung - Kreisliga oder Hochleistungssport?

Eine Ursache ist die Unsicherheit und das Abwarten in der oberen Leitungsebene. Viele Inhaber und Geschäftsführer stellen sich die richtigen Fragen: WAS genau heißt digitale Transformation für mein Unternehmen? WAS müssen wir tun? WIE kann das bei uns funktionieren? WIE fangen wir an? Und was sind die möglichen Konsequenzen? Aber wann lassen sie die Handbremse los? Ein Geschäftsführer sieht die Notwendigkeit der Veränderungen. Die Wettbewerber sind schon weiter in ihrer Entwicklung. Ihm ist die digitale Welt fremd. Er nutzt digitale Angebote eher passiv, sein Smartphone zum Telefonieren und A ...

24.08.2017

Wertvolle Praxistipps für den gelungenen Webauftritt - WordPress optimal für die eigene Unternehmensseite nutzen

e Programmierkenntnisse für die Erstellung einer Website oder eines Blogs verwendet werden kann. Es gibt unzählige kostenlose Plugins und Themes, mit der eine Website professionell gestaltet werden kann. Dieser Kurs führt Schritt für Schritt zur eigenen Website mit WordPress, angefangen bei der Installation über den ersten Content bis hin zum Verwalten von Besucherkommentaren und -aktivitäten. Aspekte wie Suchmaschinenoptimierung und Website-Schutz kommen ebenfalls nicht zu kurz. Ziel des Seminars ist es, eine Unternehmenswebseite mit Wordpress erstellen zu können, die den Anforderunge ...

24.08.2017

TÜV SÜD schließt sich Social&Labor Convergence Project (SCLP) an

lifePR) - Ziel des Social & Labor Convergence Project (SCLP) ist die Entwicklung eines einfachen, einheitlichen und wirksamen branchenweiten Bewertungsrahmens für die Sozial- und Arbeitsbedingungen in der Bekleidungs- und Schuhbranche. Dazu soll ein deskriptives Werkzeug und eine Bewertungsmethodik entwickelt werden, um alle relevanten Daten zu erheben. Ziel sind die standardunabhängige und herstellerneutrale Messung und Bewertung von Sozial- und Arbeitsbedingungen. Das Werkzeug und die Bewertungsmethodik werden allgemein verfügbar sein, damit sie von der Industrie auch in großem Rahmen an ...

24.08.2017

Dein Gedächtnis kann mehr!

GEDÄCHTNISWELTMEISTERIN GIBT TIPPS GEGEN DIE DIGITALE DEMENZ Wie viele Telefonnummern, wie viele PIN-Codes und Passwörter können Sie auswendig? "Kann ich doch abspeichern!", lautet die gängige Antwort der Generation Smartphone. Doch zunehmend klagen auch junge Menschen über Vergesslichkeit - digitale Demenz taufte man diese Erscheinung. Gedächtnisweltmeisterin Luise Maria Sommer stellt ihr das Prinzip der ungeteilten Aufmerksamkeit entgegen. In ihrem Buch Dein Gedächtnis kann mehr! Kreative Merktipps für den digitalen Alltag leitet sie mit Praxisübungen aus dem Alltag dazu an, die e ...

24.08.2017

Fortbildung für Ehrenamtliche: Versicherungsschutz im Ehrenamt

stag, 5. September die Fortbildung "Versicherungsschutz im Ehrenamt" im Landratsamt in Lauterbach in der Zeit von 18:00 ? 20:00 Uhr stattfindet. Viele ehrenamtlich Engagierte machen sich Gedanken darüber, ob sie bei ihrem Einsatz ausreichend gegen Unfall- und Haftpflichtrisiken versichert sind. Nach einem einleitenden Vortrag wird ausreichend Zeit für Fragen an die Dozentin Frau Dr. Karin Stiehr vom Institut für Soziale Infrastruktur in Frankfurt sein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Landesehrenamtsagentur Hessen statt und ist kostenfrei! ...

24.08.2017

Aus Eritrea in die Pfalz

Er flüchtete mit wenig mehr als er am Leib trug und freut sich nun über eine abgeschlossene Ausbildung in Deutschland: Filmon Hailay aus Hadish Adi in Eritrea hat jetzt seine Prüfung zur Fachkraft im Gastgewerbe abgelegt. Und sein Ausbildungsbetrieb, das Wohlfühlhotel Alte Rebschule in Rhodt, bot dem jetzt 23-Jährigen direkt einen Anschlussvertrag an. An der Theke und im Barbetrieb entpuppte sich der hochgewachsene Eritreer als Naturtalent. Im Sommer 2015 war Filmon Hailay, der als knapp 20-Jähriger allein auf der Flucht war, als Auszubildender nach Rhodt gekommen. "Anfangs konnte ich ...

23.08.2017

Online-Kurs: "Arbeitszeugnisse rechtssicher erstellen."

Besonders unvorteilhaft daran ist, dass sich Leser nicht immer sicher sein können, ob sich dahinter ein Versehen des Ausstellers oder eine absichtliche Abwertung verbirgt. Quelle: arbeitszeugnis.de/zeugnismaengel.php Mit zwei verschiedenen Online-Kursen bringt die Agentur PR-Akzente ab sofort Licht ins Dunkel wenn es darum geht, ein Arbeitszeugnis erstellen zu müssen. Die jeweilige Veranstaltung besteht aus einem virtuellen Treffen mit einer Zeitdauer von ca. 60 Minuten. Ziel der Online-Kurse ist es, dass die Zeugnisaussteller in die Lage versetzt werden, Arbeitszeugnisse den gerichtlichen An ...

23.08.2017

Grundschulkinder: Leseprobleme erkennen und richtig helfen!

Frage: Lesen lernen die Kleinen ja nicht von heute auf morgen. Anfangs hört es sich immer etwas holprig an. Wie können Eltern und Lehrer überhaupt feststellen, dass ein Grundschulkind Leseprobleme hat? "Lesen, Vorlesen und Zuhören sind die Basis für die Sprachentwicklung der Kinder und dieser Prozess fängt lange vor der Schule an. Leider liest gut ein Drittel der Eltern zu selten vor. Für die Kinder hat das gravierende Folgen: Sie kommen mit großen sprachlichen Lücken in die Schulen. Die Eltern können das z.B. daran merken, dass ihren Kindern der Schulunterricht nicht gefällt. Sie könne ...

23.08.2017

Interessantes und abwechslungsreiches Praktikum in einem tollem Arbeitsumfeld bei ECO Wirtschaftstreuhand Dr. Obermoser Kitzbühel

Idealerweise sind Praktika als "Karriere-Einstiegsmodelle" zu verstehen und sollen Praktikanten das Sammeln erster beruflicher Praxiserfahrungen, das Knüpfen wertvoller Kontakte für die weitere Laufbahn usw. ermöglichen. Aus der Praxis weiß man jedoch, dass man mit einem Praktikum nicht immer nur Positives assoziiert und dass gute Praktikumsplätze rar sind. Romana Sammer hat es "gut erwischt", denn die HAK-Schülerin aus Hopfgarten hat bei ihrem Praktikum bei Dr. Obermoser einen tiefen Einblick in die Arbeit in einer Wirtschaftstreuhandkanzlei gewinnen können. Als Romana ...

23.08.2017

Interessantes und abwechslungsreiches Praktikum in einem tollem Arbeitsumfeld bei Wirtschaaftstreuhänder in Kitzbühel

Romana Sammer hat es „gut erwischt“, denn die HAK-Schülerin aus Hopfgarten hat bei ihrem Praktikum bei Dr. Obermoser einen tiefen Einblick in die Arbeit in einer Wirtschaftstreuhandkanzlei gewinnen können. Als Romana Sammer am 10. Juli ihre Praktikum und ihren ersten Job überhaupt antrat, war sie kein bisschen aufgeregt. „Die schriftliche Bestätigung war bereits so freundlich, persönlich und aufmunternd, sodass ich mich richtig auf die Arbeit freute. Außerdem war ich im Vorfeld zu einem Kennenlerntermin eingeladen, an dem mir die Kollegen vorgestellt und der Ablauf erklärt wurde.“ Romana war ...

23.08.2017

TÜV SÜD: Eine Million Fahrtenschreiberkarten ausgegeben

rnehmen die Unternehmens- und Werkstattkarte. Neue Karten gibt es an mehr als 300 Service-Centern von TÜV SÜD. In der TÜV SÜD-Niederlassung Pforzheim wurde nun die Millionste Karte ausgegeben. ?Ende Juli haben wir die Millionenmarke bei der Ausgabe von Fahrer-, Unternehmens-, und Werkstattkarten durchbrochen. Die Fahrerkarte wurde in der Niederlassung Pforzheim erstellt?, berichtet Dieter Roth, Senior Manager Truck & Bus bei der TÜV SÜD Auto Service GmbH. Die Karten sind seit mehr als zehn Jahren Pflicht für alle Lkw- und Busfahrer. Auf der Fahrerkarte sind nicht nur Angaben zur Id ...

23.08.2017

DK Neuerscheinung: Mathe? Kein Problem!

chüler Nachhilfe, am häufigsten in Mathematik. Dabei beziehen nicht nur versetzungsgefährdete Schüler Hilfe, sondern auch diejenigen mit mittelmäßigen Leistungen. Vor allem dieses Mittelfeld profitiert von Lernhilfen, die einen neuen Zugang zum Schulstoff bieten und dadurch die Lernmotivation stärken. Das im DK Verlag erschienene Buch ?Mathe ? Kein Problem!? richtet sich direkt an die Schüler und bereitet das mathematische Grundwissen anschaulich und gut verständlich auf, erleichtert dabei den Zugang zum Fach und fördert das selbstständige Arbeiten. Thematisch ist es in sechs Kapitel z ...

23.08.2017

Bildungsstaatssekretär Stefan Müller fordert eine Milliarde Euro für Ausbildungs-Werbung an Gymnasien und Realschulen

r und Meister zunehmend Fachkräfte. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesbildungsministerium will das jetzt ändern und Jugendliche besser informieren, sagte er bei einem Besuch an Bayerns ?Praktiker-Uni? bei Regensburg. Es wäre ein Signal, auf das Deutschlands Handwerk und Wirtschaft seit langem warten: Auch Gymnasien und Realschulen sollen nach dem Willen des führenden CSU-Bildungspolitikers in Berlin ihre Schüler umfassend über Perspektiven einer Berufsausbildung informieren. Bisher gibt es solche Angebote meist nur an Haupt- und Mittelschulen; in Realschulen sind sie die Aus ...

23.08.2017

Mehr Glück mit den Klicks - Google AdWords & Analytics Workshop für Einsteiger

Praxisorientiertes Expertenwissen vom Google Premium Partner: Ein Tag ganz im Zeichen von Google AdWords und Google Analytics. PromoMasters Online Marketing vermittelt im Einsteigerkurs am 2. Oktober 2017 Kenntnisse, Tipps und Trick für den erfolgreichen Einsatz der Google Tools. Die praxisorientierten Workshops richten sich an Google Adwords- und Analytics-Einsteiger, die ihren Unternehmenserfolg mit Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung steigern möchten. "Gewinnbringende Online-Werbeanzeigen und fundierte Website-Analysen mit Google AdWords und Analytics wirken sich positiv auf ...

23.08.2017

Entwicklung hochschulpolitischer Visionen für den Bund

Dr. Uta M. Feser, Präsidentin der Hochschule Neu-Ulm und Vorsitzende von Hochschule Bayern. ?Die Hochschule benötigen auch weiterhin eine vergleichbare finanzielle Ausstattung zur Aufrechterhaltung der aufgebauten Aufnahmekapazitäten. Die hohe Qualität der akademischen Ausbildung darf dabei nicht gefährdet werden.? Forschungsförderung stärken Angewandte Forschung an HAW ist ein wichtiger Pfeiler im deutschen Wissenschaftssystem. Sie stellt über den Technologietransfer das Bindeglied zwischen Erkenntnisorientierung und Produktentwicklung dar. ?Die Förderung der Forschung an HAW ...

22.08.2017

"Mondelez- und InBev-Gebäude in Überlegungen für studentisches Wohnen einbeziehen"

cheidung für einen Studienort beeinflussen: Die Zusage für den gewünschten Studiengang und ein passendes, kostengünstiges Quartier. Doch preiswerten Wohnraum gerade in Großstädten zu finden wird immer schwerer und entwickelt sich zunehmend zum Hindernis, einen zugesagten Studienplatz anzunehmen - auch in Bremen. Aus Sicht der Rektorin der Hochschule Bremen, Prof. Dr. Karin Luckey, braucht es rasche und pragmatische Lösungen, damit junge Menschen am gewünschten Ort auch studieren können und Bremen sich zur so genannten Schwarmstadt entwickelt: ?Daher schlage ich vor, in die Planungen für studen ...

22.08.2017

Doktor to go: zum Akademiker - in fünf Minuten!

Doktortitel zum Mitnehmen bitte. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Dennoch stimmt es. Auch in Deutschland kann man ohne Universitätsabschluss zum Doktor oder Professor werden. Das staatlich anerkannte "California Church and University Institute" in den USA ist rechtlich befugt, derartige offizielle Titel auszustellen. Ganz ohne Studium und ganz ohne Präsenz am Uni-Campus. Interessierte können ihren Ehrentitel to go ganz einfach über den Artikel "Doktor to go" im Title Town Online-shop unter Doktortitel to go bestellen und erhalten dann umgehend die nötigen Unterla ...

22.08.2017

Online Shopping liegt weiterhin im Trend? beste Chancen als E-Commerce Manager!

etwas im Internet bestellt hat ? mittlerweile zieht sich dieser Trend durch alle Schichten, Altersklassen und Produkte. Dementsprechend groß ist die Nachfrage nach qualifiziertem Personal, das in der Lage ist, flexibel auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen. Kreativität ist hierbei gefragt, die Konkurrenz ist so groß, dass man erfolgreicher sein wird, wenn man sich mit seinem Shop absetzen kann von der Masse ? welchen Vorteil, welches Alleinstellungsmerkmal bietet mein Shop. Wie bringt man die Kunden überhaupt dazu, seinen Shop zu besuchen? Denn die Kunden kämpfen mit einer ...

22.08.2017

Schichtarbeit: Kost aus frischen Zutaten für höhere Leistungsfähigkeit

vegan oder Clean Eating ? moderne Ernährungstrends erobern die Teller immer mehr und verändern das Angebot in Restaurants und Kantinen. Vor allem Menschen, die im Schichtbetrieb arbeiten, sollten eine bestimmte Diät oder Ernährungsumstellungen jedoch nicht unüberlegt starten. ?Grundsätzlich sollte jeder seinen Körper und die eigene Gesundheit gut kennen, bevor er einem bestimmten Essenstrend folgt?, sagt Dominique Bialasinski, die als Expertin für betriebliche Gesundheitsförderung bei TÜV Rheinland viele Unternehmen begleitet. Schichtarbeiter sollten ihre individuelle Konstitution, Belastbarke ...

22.08.2017

Gemeinsames Engagement für die Schweißerqualifizierung der Zukunft

PresseBox) - Um junge Menschen für den Beruf des Schweißers zu begeistern, arbeiten die EWM AG, die WeldPlus GmbH und Seabery eng zusammen. Die drei Unternehmen engagieren sich gemeinsam in der Aus- und Weiterbildung von Schweißfachkräften. Dazu setzen die Experten unter anderem auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery. Da die wegweisenden Themen Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Aus- und Weiterbildung auch bei der Qualifizierung von Schweißfachkräften eine immer wichtigere Rolle einnehmen, kooperiert EWM mit WeldPlus und ...

22.08.2017


Seite 1 von 1882:  1 2  3  4  5  .. » 1882






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de