[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Weniger Stress durch mehr Zeit?

Wer kennt das nicht? Am Schreibtisch, im Email-Postfach häufen sich die unerledigten Aufgaben, der Arbeitsanfall scheint ins Unermessliche zu steigen. Jeder Berufstätige lernt im Laufe seiner beruflichen Tätigkeit mehr oder weniger gut in der vorgesehenen Zeit die anfallenden Arbeiten zu erledigen. Hilfreich dabei sind Methoden, die dabei helfen, anstehende Aufgaben und Termine innerhalb des zur Verfügung stehenden Zeitraums abzuarbeiten. Unter Zeitmanagement versteht man die Selbstorganisation, allfällige Jobs sinnvoll zu strukturieren und den Arbeitstag sinnvoll zu planen. D ...

24.03.2017

Immer wichtiger für alle Branchen: Qualitätssicherung

Im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung findet gerade ein tiefgreifender Wandel statt. Digitalisierung und Industrie 4.0 erfordern ein radikales Umdenken und eine stete Veränderung und Anpassung an die aktuellen Gegebenheiten. Insgesamt haben sich viele Prozesse beschleunigt, die Komplexität der Abläufe nimmt obendrein zu. Neue Normen erzwingen ebenfalls einen ständigen Optimierungsprozess, um eine gewisse Nachhaltigkeit zu erzielen. Wer diesen Wandel mitgestalten will, sollte in Sachen Qualitätssicherung bestens informiert sein. Früher oder später wird es in kaum ...

24.03.2017

Immer wichtiger für alle Branchen: Qualitätssicherung

Im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung findet gerade ein tiefgreifender Wandel statt. Digitalisierung und Industrie 4.0 erfordern ein radikales Umdenken und eine stete Veränderung und Anpassung an die aktuellen Gegebenheiten. Insgesamt haben sich viele Prozesse beschleunigt, die Komplexität der Abläufe nimmt obendrein zu. Neue Normen erzwingen ebenfalls einen ständigen Optimierungsprozess, um eine gewisse Nachhaltigkeit zu erzielen. Wer diesen Wandel mitgestalten will, sollte in Sachen Qualitätssicherung bestens informiert sein. Früher oder später wird es in kaum ...

24.03.2017

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten zur 6. Wildauer Wissenschaftswocheüber technologische Zukunftsthemen

Die Technische Hochschule Wildau, die forschungsstärkste (Fach)Hochschule Deutschlands, veranstaltete vom 1. bis 10. März 2017 ihre 6. Wissenschaftswoche. An den Symposien, Tagungen und Workshops nahmen rund 500 Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Fachverbänden, aber auch Studierende und an wissenschaftlichen Themen interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region teil. Mit mehr als 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Universitäten, Fachhochschulen, Forschungsinstituten, Unternehmen sowie Wirtschaftsfördereinrichtungen gestaltete sich die 14. bundesweite Konferenz ?Angewandte ...

24.03.2017

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten zur 6. Wildauer Wissenschaftswocheüber technologische Zukunftsthemen

Die Technische Hochschule Wildau, die forschungsstärkste (Fach)Hochschule Deutschlands, veranstaltete vom 1. bis 10. März 2017 ihre 6. Wissenschaftswoche. An den Symposien, Tagungen und Workshops nahmen rund 500 Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Fachverbänden, aber auch Studierende und an wissenschaftlichen Themen interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region teil. Mit mehr als 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Universitäten, Fachhochschulen, Forschungsinstituten, Unternehmen sowie Wirtschaftsfördereinrichtungen gestaltete sich die 14. bundesweite Konferenz ?Angewandte ...

24.03.2017

HdWM: Management-Hochschule geht Strategische Allianz mit Sessler-Gruppe bei Sales Training / Sales Management ein

MANNHEIM. Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) in Mannheim ist eine neue Strategische Allianz im Bereich Sales Training/Sales Management mit der Sessler Gruppe eingegangen. Prof. Dr. Hans Rüdiger Kaufmann hat als Professor für International Sales Management die Prüfungen von vier Verkaufstrainern, die ein Zertifikat Sales Management erhielten, in Vertretung von Prof. Nagy abgenommen. Ein weiterer Prüfer war Peter Krötenheerdt vom BDVT (Berufsverband für Trainer, Berater und Coachs). Die Sessler Gruppe bietet auch andere Zertifikate (z.B. Leadership) an. . Verkaufsmitarbeiter, d ...

23.03.2017

Barbara Messer: Die Expertin für Alternativen zu PowerPoint

Noch immer finden vornehmlich PowerPoint-Folien ihren Einsatz in Präsentationen, Vorträgen oder Trainings. "An PowerPoint ist per se nichts auszusetzen, doch wenn dieses Tool als Hauptpräsentationsmittel eingesetzt wird, geht die Aufmerksamkeit der Zuhörerinnen und Zuhörer verloren", weiß die Expertin für Trainings und Trainerausbilderin Barbara Messer. Auf dem Trainer Kongress Berlin hat sie in zwei Workshops "Alternativen zu PowerPoint" vorgestellt - interessant, interaktiv, multisensorisch - und damit ein Feuerwerk geliefert von Anfang bis Ende. Barbara Messer kennt vie ...

23.03.2017

Neubau des Lehrtechnikums im Chemiepark GENDORF

Um auch in Zukunft die hochwertige Ausbildung von Chemikanten im Chemiepark sicherzustellen, kündigte Standortbetreiber InfraServ Gendorf eine Erweiterung und Modernisierung durch einen Neubau des Lehrtechnikums an. Erforderlich wird der Neubau des Technikums vor allem durch den zukünftig steigenden Bedarf an Chemikanten im Chemiepark GENDORF. Allein eine Umfrage unter den Unternehmen im Chemiepark zeigte deutlich, dass langfristig mit mehr Auszubildenden gerechnet werden muss: ?Wir wollen mit dem Neubau eine hochwertige Ausbildung der Chemikanten für den Chemiepark und damit auch ein ...

23.03.2017

Kai ter Meulen wechselt zu LMP

Seit dem 15.3.2017 verstärkt Kai ter Meulen das LMP-Team als Account Manager für die Märkte Theater, TV, Messebau und Event. Der Diplom-Ingenieur für Theater und Veranstaltungstechnik war zuletzt als Abteilungsleiter Forschung und Entwicklung bei der Firma Benart Sound-Light-Vision-Stage System in Istanbul tätig, wo er für die Planung und Umsetzung sowie die Projektierung komplexer Installationen in den Bereichen Medien-, Licht- und Bühnentechnik verantwortlich zeichnete. Zuvor war er mehrere Jahre Projektleiter bei der Gerriets GmbH. Kai ter Meulen: „Ich freue mich sehr d ...

23.03.2017

Gut beraten in die Selbständigkeit

Am 17. März informierte die IHK Heilbronn-Franken bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit den Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken (WJ) im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) Gründungswillige, Jungunternehmer und Unternehmensnachfolger zum Thema Selbständigkeit. Laut Statistischem Landesamt geht die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Baden-Württemberg in den letzten Jahren kontinuierlich zurück. Grund genug mit der Veranstaltung unter dem Motto ?Mit Mut zum eigenen Unternehmen? Gründungswillige in der Region nicht nur mit theoretischen Grundlagen zu versorgen, sondern auch praxisnahe T ...

23.03.2017

Offene Türen am Campus Kammgarn der Hochschule Kaiserslautern

Am 1. April öffnet die Hochschule Kaiserslautern beim alljährlichen Offenen Campus ihre Türen für Besucher und Studieninteressierte am neuen Campus Kammgarn in Kaiserslautern. Zwischen 10 und 15 Uhr  wird ein buntes Programm angeboten, das sich thematisch rund um die in Kaiserslautern ansässigen Fachbereiche Bauen und Gestalten sowie Angewandte Ingenieurwissenschaften dreht. Darunter finden sich Vorträge und weitere Informationen rund ums Studium, Vorführungen in den Laboren und Führungen durch den Standort mit den neuen Räumlichkeiten, in denen seit dem Wintersemester Vorlesungen gehalten we ...

23.03.2017

Hochschule Worms unterstützt Tourismus in RLP

Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing informierte sich im Rahmen der "Internationalen Tourismus-Börse", der weltgrößten Messe für die Reise- und Tourismusindustrie, in Berlin über die Expertise der Hochschule Worms in Tourismus und Luftverkehr. Begleitet vom Präsidenten der Hochschule, Professor Hermsdorf, stellten der Dekan Professor Rück und Professor Scherhag duale Studienangebote und Praxisprojekte des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen vor. Mit dabei war auch der Praxispartner der Hochschule, die Kultur und Veranstaltungs GmbH der Stadt Worms ...

23.03.2017

Hochschule Worms unterstützt Tourismus in RLP

Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing informierte sich im Rahmen der "Internationalen Tourismus-Börse", der weltgrößten Messe für die Reise- und Tourismusindustrie, in Berlin über die Expertise der Hochschule Worms in Tourismus und Luftverkehr. Begleitet vom Präsidenten der Hochschule, Professor Hermsdorf, stellten der Dekan Professor Rück und Professor Scherhag duale Studienangebote und Praxisprojekte des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen vor. Mit dabei war auch der Praxispartner der Hochschule, die Kultur und Veranstaltungs GmbH der Stadt Worms ...

23.03.2017

MAI Job auf der Messe fitforJOB in Augsburg

Rund 11.000 Schüler, Eltern und Interessierte besuchten am 18. März 2017 die größte Berufsinfomesse in der Region für die Region: fitforJOB. Über 150 Aussteller aus Handwerk, Industrie, Handel und Dienstleistungen stellten sich in Augsburg vor, darunter auch das Team von MAI Job, ein JOBSTARTER plus-Projekt. Job-Experten empfehlen Schülern, sich frühzeitig bei Unternehmen umzusehen, wenn sie im Herbst eine Ausbildung in ihrem Wunschberuf beginnen wollen. Kontakte zu Firmen knüpfen, den passenden Arbeitgeber suchen, oder sich allgemein informieren ? dazu war am Samstag Gelegenheit, und ...

23.03.2017

insglück erweitert Führungskreis mit Mirko Pahnke-Hein als Unit Manager

Mirko Pahnke-Hein übernimmt seit Anfang März als Unit Manager Projektsteuerung, Supervision sowie die Betreuung von Bestands- und Neukunden mit Schwerpunkt auf das Automotive-Segment. Weiterhin wird er mit seinem Know-how die Bereiche Logistik und Projektmanagement schärfen und als Mitglied des Management Boards das Zusammenspiel operativer, kreativer und strategischer Kompetenzen in der Agentur weiter optimieren. Mirko Pahnke-Hein kommt von der Agentur Grass Roots Germany, wo er zuletzt als Teamleiter Meeting & Events nationale und internationale Projekte für Volkswagen und Opel betreute ...

23.03.2017

Gemeinsames Bücherlesen macht Kinder fit für die Schule

Psychologinnen und Psychologen der Technischen Universität Kaiserslautern zeigen in einer aktuellen Studie, dass Kinder vom regelmäßigen gemeinsamen Bücherlesen mit Erwachsenen gleich mehrfach profitieren. Sie entwickeln nicht nur einen reicheren Wortschatz, sondern auch eine größere Vertrautheit mit Buchstaben, die als wichtiger Vorläufer für das spätere Erlernen von Lesen und Schreiben gilt. Die Ergebnisse sind gerade in der Fachzeitschrift ?Frontiers in Psychology? erschienen. Lesen und schreiben zu können ist eine wichtige Grundlage für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ? u ...

23.03.2017

Gut gestartet - und nun?

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet in Zusammenarbeit mit dem BeraterinnenNetzwerk Bonn/Rhein-Sieg und der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises einen Gründerinnentag aus. Er findet am Freitag, 31. März, 14 bis 18 Uhr, im Kreishaus Siegburg, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, statt. Die kostenfreie Informationsveranstaltung richtet sich an Frauen, die kurz vor oder kurz nach einer Gründung stehen. Sie können sich vor Ort informieren, diskutieren und Erfahrungen austauschen. Unter dem Motto ?Gut gestartet ? und nun?? berichten Nadine Narres (Sinnen ...

23.03.2017

Wie motiviert man seine Mitarbeiter?

Der demographische Wandel sorgt für Ressourcenknappheit im Personalbereich, es herrscht ein gewisser Notstand an qualifizierten Mitarbeitern. Deswegen ist es wichtiger denn je, als Führungskraft für gute Stimmung bei seinen Angestellten zu sorgen ? denn die guten Seelen sorgen auch für einen gesunden Betrieb und somit für bessere Umsätze. Das Team zu Wort kommen lassen Als Führungskraft sollte man sein Team vor wichtigen Entscheidungen in den jeweiligen Prozess mit einbeziehen, Mitarbeiter nach ihrer Meinung fragen und diese ernst nehmen. Das erhöht den Zusammenhalt, steigert ...

23.03.2017

Wie motiviert man seine Mitarbeiter?

Der demographische Wandel sorgt für Ressourcenknappheit im Personalbereich, es herrscht ein gewisser Notstand an qualifizierten Mitarbeitern. Deswegen ist es wichtiger denn je, als Führungskraft für gute Stimmung bei seinen Angestellten zu sorgen ? denn die guten Seelen sorgen auch für einen gesunden Betrieb und somit für bessere Umsätze. Das Team zu Wort kommen lassen Als Führungskraft sollte man sein Team vor wichtigen Entscheidungen in den jeweiligen Prozess mit einbeziehen, Mitarbeiter nach ihrer Meinung fragen und diese ernst nehmen. Das erhöht den Zusammenhalt, steigert ...

23.03.2017

bbw: Industriemeistertag Schwaben: Infos, Ideen, Impulse

Augsburg, 23. März 2017: Rund 90 Führungskräfte aus ganz Schwaben haben sich am Dienstag auf dem Industriemeistertag in Augsburg getroffen - das Motto: "Führung analog in digitaler Arbeitswelt". Bereits zum neunten Mal veranstaltete das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH die Tagung. Im Fokus standen kompakte Brancheninformationen und ein Erfahrungsaustausch der schwäbischen Wirtschaft. Die Arbeitswelt wird immer digitaler und die Arbeitsweisen verändern sich. Doch trotz aller moderner Tools und Prozesse ist es die Kernaufgabe von Führungskräften, klar und wertschätz ...

23.03.2017


Seite 1 von 1748:  1 2  3  4  5  .. » 1748






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de