Jahr der Wälder 2011: Edelholz-Anbieter ShareWood pflanzt über 300.000 Bäume

21.02.2011 - 09:51 | 352090


Artikel von ShareWood Switzerland AG

Die Vereinten Nationen haben 2011 zum „Internationalen Jahr der Wälder“ erklärt. Weltweit verschwinden riesige Flächen Primärwald. Nur wenige Unternehmen setzen sich für konsequente Aufforstung ein. Die Edelholz-Anbieterin ShareWood Switzerland AG und ihre Partner bepflanzen derzeit hunderte Hektar Land in Brasilien.

Zürich, 21. Februar 2011 – Rund 31 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wald bedeckt. Die Primärwälder in den Tropen, sind als „grüne Lungen“ unabdingbar für das Gleichgewicht des Klimas. Doch jährlich verschwinden rund 13 Millionen Hektar Wald, eine Fläche, die drei Mal so groß ist wie die Schweiz. Zum Schutz der Ressourcen haben die Vereinten Nationen 2011 zum „Internationalen Jahr der Wälder“ erklärt. Das UN-Waldforum (UNEF) wirbt mit weltweiten Kampagnen gegen Raubbau und Abholzung.

Zu effizientem Waldschutz gehört konsequente Aufforstung. Die Edelholz-Anbieterin ShareWood Switzerland AG und ihre Partner bewirtschaften in Brasilien auf einer Fläche von mehr als 2.000 Hektar Balsa- und Teak-Plantagen sowie über 150.000 Hektar geschützten Regenwald. In der gegenwärtigen Pflanzperiode, die in diesen Tagen zu Ende geht, hat ShareWood insgesamt 420 Hektar mit jungen Balsa-Bäumen bepflanzt, seit Dezember über 300.000 Bäume, rund 37.500 pro Woche. Mehr als 340.000 Setzlinge wurden seit Oktober in der eigenen Baumschule gezogen und kamen nach fünf bis sieben Wochen in den Boden. Der lateinamerikanische Lichtbaum Balsa wächst besonders schnell und ermöglicht schon nach fünf Jahren eine Schlussernte.

ShareWood und ihre Partner vermitteln Investments in Balsa und Teak aus nachhaltigem Anbau in Brasilien. Der Kauf von Bäumen unterschiedlichen Alters ermöglicht für Edelholz-Anlagen ungewöhnlich kurze Laufzeiten von nur fünf bis zehn Jahren. Auf ShareWood-Plantagen mit 10-jährigem Teak im Bundesstaat Mato Grosso fand soeben die dritte Ausforstung statt, im Frühjahr werden die Holzerträge an die Investoren ausbezahlt. Das zweite Regenwaldprojekt RainforestDirect im Amazonas in Zusammenarbeit mit Brasiliens Umweltbehörde IBAMA geht in die Umsetzungsphase. Hier werden über 100.000 Hektar Regenwald vor der Abholzung geschützt bei gleichzeitig sanfter Bewirtschaftung.

ShareWood und Partner verfügen über 30 Jahre Erfahrung bei landwirtschaftlichen Investments. Investoren können durch Baum- oder Regenwaldkauf mit Grundbucheintragung vom Preisanstieg auf dem internationalen Holzmarkt profitieren und Stabilität in ihre Portfolios bringen sowie ihre persönliche CO2-Bilanz neutralisieren. ShareWood präsentiert sich vom 18. Bis 20. März 2011 auf der Internationalen Anlegermesse INVEST 2011 in Stuttgart (Flughafen), Stand G57.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die ShareWood Group und ihre Partner entwickeln und bewirtschaften nachhaltige Edelholzplantagen und vermitteln den Kauf von Regenwald mit Grundbucheintragung in Brasilien. Mit größtmöglicher Rücksicht auf die Umwelt werden tropisches Holz und Edelholz, vornehmlich Balsa und Teak, produziert und gewinnbringend auf dem Weltmarkt verkauft. Bei ShareWood haben Privatpersonen und Institutionen die Gelegenheit, Regenwald sowie gepflanzte Teak- und Balsabäume zu erwerben um einerseits vom boomenden Holzmarkt zu profitieren und andererseits Verantwortung gegenüber der Natur zu übernehmen.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.sharewood.com

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Pressekontakt:

ShareWood Switzerland AG
Spindelstrasse 2
CH-8041 Zürich
Telefon +41 44 488 48 48
info(at)sharewood.com
www.sharewood.com


Anmerkungen:

352090

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ShareWood Switzerland AG

Ansprechpartner: Peter Möckli
Stadt: Zürich
Telefon: 00041 44 488 48 48

Keywords (optional):
holzanlage, holzinvestment, gruenes-investment,

Dieser Artikel wurde bisher 483 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ShareWood Switzerland AG RSS Feed

Green Value SCE: Genossenschaften bieten auch im Finanzmarkt interessante Perspektiven
DSS Vermögensverwaltung: Experten prognostizieren Niedrigzins für die nächsten Jahre
Idar-Oberstein: Zentrum für Farbedelsteine aus der ganzen Welt
Im Ausland gezahlte Steuern können nicht in jedem Fall zum Abzug gebracht werden
Green Value SCE: Durch Genossenschafts-Beteiligung in den Genuss von drei Förderarten





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de